Samstag, 13. Juni 2009

Red Lips Teil 1: Tages MakeUp

Rote Lippen sind einfach ein Klassiker und sind Jahr für Jahr immer wieder angesagt. Da roter Lippenstift sehr dominant ist sollte man die Farbwahl für den Rest des MakeUps sehr gut bedenken.
In den nächsten Tagen werde ich eine kleine Serie über roten Lippenstift und Kombinations Möglichkeiten machen.
Ich hoffe ihr findet die Idee gut :-)

In Verbundung mit einem Nude Augen MakeUp kann man roten Lippenstift auch gut tagsüber und im Alltag tragen.
Augen: Auf dem gesamten Lid habe ich einen hellbeigen Lidschatten aufgetragen und die Lidfalte mit einem hellen Braun Ton betont. Um es sehr natürlich wirken zu lassen wählt man am Besten matte Farben. Mit einem großen fluffigen Pinsel wird das Ergebnis sehr natürlich zb. mit dem 217 Blending Brush.

Lippen: Die kräftig roten Lippen sind bei diesem MakeUp der Eye Catcher. Russian Red ist ein klarer knalliger Rot Ton. Durch sein mattes Finish hält die Farbe sehr gut und lange ohne zu verwischen. Man müsste nicht unbedingt einen Lip Liner benutzen. Aber ich habe die Lippenkontur trotzdem mit dem Lip Pencil Cherry nachgezogen, da man die Farbe so leichter und exakter auftragen kann.

Teint: Die Wangen habe ich nur mit Puder das etwas dunkler ist als meine Hautfarbe betont.


Der Nagellack in Shirelle würde besonders gut zu Russian Red passen.
Wie man sieht ist mein Lack schon am leer werden...


China Glaze Sexagon

Der Lack war leider nicht so deckend, ich habe ziemlich viel auftragen müssen, 3 Schichten wären fast besser gewesen, aber durch den Glitzer fällt es eigentlich kaum auf dass es nicht so deckt.
1 Coat MAC Unterlack
2 Coats China Glaze Sexagon

China Glaze White Kwil Silvr

Das war der Nagellack zu meinem Shimmermoss MakeUp von gestern.
1 Coat MAC Unterlack
2 Coats China Glaze White Kwil Silvr

Blog Widget by LinkWithin