Freitag, 2. Oktober 2009

MAC Slimshine Lipstick Grenadine

Diese Woche kam bei mir der Slimshine Lipstick Grenadine an.
Die Farbe ist schwer zu beschreiben es ist eine Mischung zwischen Rot und Pink, die Slimshine Lippenstifte sind alle sehr weich und angenehm zu tragen.
Die Farbe wurde aus dem Sortiment genommen. (mein zweiter aus dem Blog Shop hat schon einen Käufer gefunden...)

Cinderfella


Dieser Style Black Look ist etwas tragbarer als die letzten... damit kann man sich durchaus auf die Straße trauen.
Als Base auf dem Oberlid habe ich die Fluidline in Silvertroke verwendet und auf dem Unterlid Silver Pigment mit Mixing Medium Eyeliner gemischt. Dann den Cinderfella Lidschatten darüber aufgetragen. So kommt der Silber Glitzer mehr zur Geltung, das hat in Echt natürlich wieder mehr gefunkelt als auf den Bildern... der Glanz ist total schwer einzufangen.



Auf den Lippen: Lip Erase Pale, Glimmerglass Blackfire
Auf den Wangen: Blush The Perfect Cheek, Iridescent Powder Silver Dusk
Parfüm: Kylie Darling
Auf dem ersten Bild nur mit Lip Erase auf den Lippen und ab dem zweiten mit Glimmerglass drüber.


MAC Nail Lacquer Baby Goth Girl

Der Nagellack Baby Goth Girl aus der MAC Style Black LE ist schwarz mit rötlichen/lila Glitzerpartikeln. Er hat sich gut auftragen lassen und wurde auch schön deckend, genauso wie der Seriously Hip. Mir gefallen die Lacke sehr gut weil der Lack nicht einfach nur Tiefschwarz ist und schön schimmert.
1 Coat MAC Unterlacquer
2 Coats Baby Goth Girl

MAC Style Black LE: Mattene Lipstick Night Violet, Glimmerglass Blackfire

MAC Mattene Lipstick Night Violet, als Base: Prep+Prime Lips und Lip Erase Pale.
Durch das Lip Erase (beige) als Base kommt der Lippenstift etwas mer lila raus als ohne.
Ich finde die Farbe in Verbindung mit dem Glimmerglass Blackfire richtig toll, das macht den Lippenstift etwas tragbarer als wenn so matt ist! Das Glimmerglass ist besser als ich es mir gedacht habe, ich benutze sonst nicht sehr oft Gloss aber das ist wirklich gelungen.
Blog Widget by LinkWithin