Donnerstag, 21. Januar 2010

MAC Lipstick Shy Girl

Der MAC Lipstick Shy Girl ist ein Nude Ton mit einem Hauch Peach. In der Verpackung sieht er unscheinbar aus aber aufgetragen ist er total schön. Das Finish ist Cremesheen, der Lippenstift ist daher sehr cremig.
Shy Girl könnt ihr zb. hier online bestellen.


MAC Nail Lacquer Coconut Ice

Der MAC Nail Lacquer Coconut Ice aus der Lillyland LE ist ein helles peachiges Rosa. Wunderschöne Farbe aber schwer aufzutragen. Es liegt gar nicht unbedingt an einer schlechten Deckkraft sondern einfach an der Textur die leicht streifig wird. Daher habe ich 3 Schichten gebraucht bis das Ergebnis zufriedenstellend war. Die Trockenzeit war aber ganz okay, muss man halt wissen ob man sich die Mühe antun will so viele Schichten zu pinseln, die Farbe ist auf jeden Fall sehr hübsch.
1 Coat MAC Underlacquer
3 Coats MAC Coconut Ice
1 Coat Seche Vite Top Coat
(Bild in der Mitte mit Blitz, alles andere ohne Blitz)

Joie De Vivre

Draußen schneit es und ich laufe rum wie im Frühling... Aber mir ist langsam nach Frühlingsstimmung und die MAC Lillyland LE passt super dazu. Ich habe den Pearlmatte Eyeshadow und den Joie-De-Vivre Cremeblend Blush ausprobiert.

Augen Make-Up: In den Innenwinkel kam der weiße Ton von dem Pearlmatte Eyeshadow und aufs restliche Oberlid das Rosa (239 Brush). Auf das Unterlid wurde das Grün aufgetragen (263 Brush). Zum Highlighten wurde das Pigment Univeral Mix benutzt (217 Brush). Für den Eyeliner habe ich Chromaline in Black Black verwendet (208 Brush).

Benutzte Produkte (MAC, Chanel)
Eyes
Prep+Prime Eye
Brow Set Clear
Lashes #20
Chanel Inimitable
Khol Fascinating
Chromaline Black Black
Pearlmatte Eyeshadow
Pigment Universal Mix
Face
Studio Finish Concealer NW15
Studio Sculpt NC15
MSF Natural Light
Cremeblend Blush Joie-De-Vivre
Lips
Prep+Prime
Lipstick Shy Girl

Nägel: MAC Coconut Ice
Blog Widget by LinkWithin