Donnerstag, 28. Januar 2010

Kelly Green

Nach dem dunklen Make-Up von gestern geht es weiter mit einem Frühlingslook in Hellgrün. Außerdem habe ich meine neuen YSL Lippenstift in der Farbe 2 Sensual Silk ausprobiert. Gefällt mir gut, ein schöner Nude Ton. Heute habe ich wieder mal meine Satinfinish Foundation benutzt anstatt die Studio Sculpt, im Moment ist meine Haut recht trocken da sieht die ganz gut aus.

Augen Make-Up: Im Innenwinkel wurde Aquavert aufgetragen, auf der Lidmitte Juxt, am äußeren beweglichen Lid Kelly Green und in der Lidfalte BIO Green (239 Brush). Der Außenwinkel wurde mit One Off etwas dunkler gemacht (226 Brush). Unter die Augenbrauen kam Crystal Avalanche (217 Brush). Am Unterlid wurde das Pigment Kelly Green aufgetragen (266 Brush). Der dünne Eyeliner wurde mit Chromaline in Black Black gezogen (210 Brush).





Benutzte Produkte (MAC, Illamasqua, Dianne Brill, Chanel, YSL):
Eyes
Prep+Prime Eye
Brow Set Clear
Chanel Inimitable
Dianne Brill Eye Brightener Bright Lace
Chromaline Black Black
Pigment Kelly Green
e/s Crystal Avalanche
e/s Aquavert
e/s Bio Green
e/s Juxt
e/s One Off
Face
Illamasqua Concealer CC115
Mineralize Satinfinish NC15
MSF Natural Light
Blush Blushbaby
Lips
Prep+Prime
YSL Rouge Volupte Sensual Silk


Nails: China Glaze Re-Fresh Mint

Kette: Namenskette

Dianne Brill Smokey Eyeliner Brush

Dianne Brill Smokey Eyeliner Brush

Der Smokey Eyeliner Brush von Dianne Brill ist ganz toll! Er ist fest gebunden und gibt genug Widerstand damit man den Lidschatten exakt auftragen kann. Die starken Pinselhaare laufen Spitz zu, vor allem fürs Unterlid oder kleine Stellen finde ich den Pinsel super. Er ist etwas kleiner als der MAC 219 Pencil Brush der eine ähnliche Form hat, der ist mir für das Unterlid schon etwas zu groß der Dianne Brill Smokey Eyeliner Brush ist eine gute etwas kleinere Alternative dazu. Der Pinsel kostet ca. 27 Euro.
Blog Widget by LinkWithin