Montag, 15. März 2010

Essie Van D' Go

Der Essie Nagellack in Van D'Go aus der aktuellen Art of Spring Kollektion ist ein heller apricot stichiger Rosa Ton. In Wirklichkeit geht er etwas mehr ins peach-apricot, die Farbe ist sehr schwer zu fotografieren, er wirkt auf Bildern immer etwas zu Rosa lastig. Die Farbe ist einfach klasse ich muss die ganze Zeit meine Nägel anstarren, sie sieht in Echt 1000 mal besser aus als auf Bildern, kann ich nur empfehlen!
Die Konsistenz des Lacks ist etwas dicker als ich es von Essies gewohnt bin, man muss aufpassen gleichmäßig und zügig zu arbeiten. Aber die Deckkraft ist gut und nach 2 Schichten hat man ein schönes Ergebnis.
Wenn ihr nicht im Ausland bestellen wollt gibt es den Lack für Deutschland/Österreich auch hier online zu kaufen.
1 Coat China Glaze Base Coat
2 Coats Essie Van D'Go
1 Coat Seche Vite Dry Fast Top Coat

MAC Mineralize Foundation SPF15 Review

Das ist die neue kompakte MAC Mineralize SPF 15 Foundation, davor gab es die Mineralize Foundations Loose in Puderform und die Satinfinish mit Pumpspender.
Die neue Foundation bleibt dauerhaft im Sortiment, ihr könnt sie hier online bestellen.


Konsistenz: Die Textur der Foundation ist sehr leicht und fein, die fühlt sich auf der Haut an als hätte man gar nichts aufgetragen, sehr angenehm! Sie verbindet sich gut mit der Haut, Puder ist nicht unbedingt notwendig, aber einen kleinen Hauch MSF Natural Puder benutze ich gerne darüber, damit sieht das Ergebnis noch gleichmäßiger aus und es hält besser. Hautschüppchen betont sie nicht mehr als andere Produkte. Sie schimmert und glänzt nicht.

Deckkraft:
Die Deckkraft ist leider sehr leicht, sie deckt nicht einmal Rötungen gut ab, dafür muss man schon ziemlich viel verwenden. Für stärkere Unreinheiten braucht man unbedingt Concealer das schafft die Foundation nicht alleine. Das ist nur etwas für sehr schöne Haut mit kaum Unreinheiten, das Finish ist einfach zu transparent. Der Vorteil ist sie sieht sehr natürlich aus.
Farblich fällt sie normal aus, wie meine anderen Foundations.

Anwendung: Das mitgelieferte Schwämmchen ist praktisch damit klappt der Auftrag gut, aber man braucht leider viel Produkt. Mit den Fingern klappt es gut und sparsam! Am Besten jedoch funktioniert der neue 130 Short Duo Fibre Brush, damit wird das Ergebnis schön gleichmäßig und es ist sparsamer als das Schwämmchen.
Was gar nicht geht ist der 190 Foundation Brush, damit sieht man im Gesicht gar nichts von der Foundation weil alles im Pinsel hängt, man würde viel zu viel Produkt brauchen.
Am Besten sind entweder Finger oder der 130 Brush.

Verpackung: Diese Foundation kommt in der Dose mit Spiegel und doppeltem Boden in dem sich das Schwämmchen befindet, wenn man das Froundation Töpfchen hochklappt findet man den Schwamm. Im Boden sind Luftlöcher, wahrscheinlich damit der Schwamm atmen kann und nicht zu schimmeln anfängt.
Die Dose ist sehr praktisch für unterwegs da man alles dabei hat.

Preis: Der Inhalt sind 10 Gramm und der Preis 33 Euro. Das finde ich schlecht, weil 10 Gramm ist wirklich wenig Inhalt und man braucht viel damit das Ergebnis etwas deckender wird. Im Vergleich zur Studio Sculpt Foundation mit 40ml Inhalt ist das schon sehr teuer.

Mein Test-Hauttyp: Sehr trocken, keine fettigen Stellen, kaum Unreinheiten. Farbton NC15.



Must Have? Wenn ihr etwas natürliches für den Alltag sucht das nur leicht deckt, ein schönes Hautbild macht und natürlich aussieht - ja. Für den Sommer kann ich sie mir auch gut vorstellen weil die Textur sehr leicht ist.
Aber ob sie mit meiner Studio Sculpt mithalten kann, das denke ich nicht. Wenn ich ein natürliches Ergebnis will reicht auch Puder dafür hätte ich diese Foundation nicht unbedingt gebraucht. Ich denke nachkaufen werde ich nur die Sculpt mal sehen... Wenn die neue Foundation mehr decken würde wäre sie perfekt, schade.

MAC Lip Pencil In Synch + Lipglass Clear

Das ist der MAC Lip Pencil In Synch aus der aktuellen Too Fabulous Le, ich habe damit die gesamte Lippe ausgefüllt und darüber das Lipglass in Clear aufgetragen. Solo würde das Ergebnis nur mit Liner viel zu trocken aussehen, ihr könnt dazu aber auch jedes andere Lipgloss benutzen, transparent, farbig - je nach Lust und Laune. Ich stell mir den Liner auch gut als Base für rosa Dazzleglasse vor, dann sehen sie nicht so transparent aus.
Den In Synch Lip Pencil gibt es aktuell noch hier online zu kaufen. Nur Naked Liner ist schon ausverkauft.

Blog Widget by LinkWithin