Montag, 22. März 2010

Petals&Peacocks

Hier kommt ein Look mit dem Petals&Peacocks Lipstick aus der Give me Liberty of London LE. Der Lippenstift ist wirklich klasse, ein schönes Magenta-Pink und super cremig.

Augen Make-Up: In der Lidfalte wurde Bough Grey aufgetragen und im Innenwinkel Give Me Liberty of London (239 brush). Aufs bewegliche Lid (239 Brush) und aufs Unterlid (211 Brush) kam das dunkle Pinke Staked1 Pigment. Unter den Augenbrauen wurde Pink Freeze benutzt (228 Brush).

Benutzte Produkte (MAC):
Eyes
Prep+Prime Lash
Zoom Fast Black Lash
Brow Set Clear
Paint Pot Soft Ochre
Chromaline Black Black
Khol Smolder
Pigment Staked1 Dark Pink
e/s Lala
e/s Bough Grey
e/s Pink Freeze
e/s Give Me Liberty of London
Face
Select Cover Up Concealer
MSF Natural Light
Cremeblend Blush Florida
Lips
Prep+Prime
Lipstick Petals&Peacocks
Nails: MAC Blue India

MAC 130 Short Duo Fibre Brush Review

Mit der Mineralize SPF 15 Foundation kam auch ein neuer Duo Fibre Brush raus, der besonders gut für flüssige Produkte geeignet sein soll. Der Pinsel ist im Moment zwar größtenteils ausverkauft, aber müsste in nächster Zeit eigentlich ins feste Sortiment aufgenommen werden. Da mir der Pinsel super gefällt wollte ich für euch gern ein kleines Review dazu schreiben.

Frisur: Die Pinselhaare sind wie bei anderen Duo Fibre Brushes auch zwei-farbig, die schwarzen Haare sind Natur und die weißen Synthetic, die sind für flüssige Produkte gut geeignet. Der Pinsel ist fest gebunden und bietet genug widerstand um zum Beispiel Foundation deckend auftragen zu können. Die weißen Haare sind im Vergleich zum 188 Small Duo Fibre kürzer, aber sonst sind sie sich von der Größe her ähnlich, der 188 ist viel lockerer gebunden.

Anwendung: Die größe des Pinsels ist perfekt, man erreicht damit gut kleinere Stellen wie die Nase, Schläfen oder die Oberlippe. Aber er ist dennoch groß genug um schnell arbeiten zu können. Das Ergebnis mit dem Pinsel wird sehr gleichmäßig und gut verblendet. Er fühlt sich auf der Haut außerdem angenehm an, man arbeitet gern damit.
Was mich etwas genervt hat, einige kleine schwarze Pinselhaare verliert er manchmal bei der Anwendung, das kenne ich von meinen anderen Foundation Pinseln wie zb. dem 190er nicht.

Wofür: Dieser Pinsel ist vor allem für flüssige Produkte geeignet die man deckend auftragen möchte, Foundation, Creme Blush, Liquid Bronzer etc.
Ich verwende ihn gerne für die neue Mineralize Foundation und auch für die Studio Sculpt.
Der Pinsel ist gut geeignet für Produkte die sehr cremig sind und von anderen Pinseln zu sehr "aufgesaugt" werden.

Preis: Der Pinsel kostet 42 Euro, für MAC ist das ein "normaler" Preis. Im Vergleich dazu der 188 Brush kostet 40 Euro. Ich bin allgemein kein großer Fan von Duo Fibre Brushes aber ich muss sagen der 130 liefert wirklich ein Top Ergebnis und bereue es nicht ihn zu haben.


Im Vergleich mit anderen Brushes:
links im Bild von oben nach unten: 187 Duo Fibre Brush, 188 Small Duo Fibre Brush, 130 Short Duo Fibre Brush
rechts im Bild: 130 Short Duo Fibre Brush, 188 Small Duo Fibre Brush


Must Have: Ja, der Pinsel hat mich überzeugt er liefert ein schönes gleichmäßiges Ergebnis, der Auftrag klappt damit völlig mühelos.
Blog Widget by LinkWithin