Sonntag, 30. Mai 2010

Girlish Romp

Ich hab heute ein paar Sachen aus der MAC Colour Craft LE vom letzten Jahr rausgekramt, den Mineralize Lidschatten Girlish Romp, Lippenstift Colour Crafted und Mineralize Blush Daft Pink.
Dieses Jahr kommen bei der In the Groove LE wieder ein paar Mineralize Sachen, aber da müssen wir noch ein gutes Monat warten. Zur Einstimmung gibts daher schon mal ein Make-Up mit den Sachen vom letzen Jahr :-)

Augen Make-Up: Auf dem beweglichen Lid wurde das Peach aus Girlish Romp aufgetragen, in der Lidfalte das Rosa. Im Außenwinkel und am Unterlid das Lila. Und unter den Augenbrauen wurde das Weiß aufgetragen (239 Brush).

Benutzte Produkte (MAC):
Eyes
Prep+Prime Lash
Opulash
Impeccable Brow Pencil Taupe
Brow Set Clear
Chromaline Black Black
Khol Fascinating
Paint Pot Bare Study
Mineralize e/s Girlish Romp
Face
Select Cover Up Concealer NW15
Mineralize SPF15 Foundation NC15
MSF Natural Light
Mineralize Blush Daft Pink
Lips
Prep+Prime
Lip Pencil In Synch
Lipstick Colour Crafted
Nails: Orly Lollipop

Orly Country Club Khaki

Orly Country Club Khaki ist ein heller Beige-Taupe Ton. Er passt ganz gut zu heller Haut weil er nicht allzu bräunlich und warm ist. Taupe Töne sind ja auch aktuell wieder im Trend (wie zb. Chanel Particuliere). Das Gute an solchen neutralen Tönen ist sie passen zu allem, egal welche Kleidung oder Make-Up man trägt.
Der Lack ist sehr cremig und die Textur war einfach aufzutragen. Nach einer Schicht wurde das Ergebnis schon ganz gut aber um ein perfektes Ergebnis zu erreichen braucht man schon eine zweite. Die Trockenzeit war auch recht flott. Den Nagellack gibts bei Orly online zu bestellen.
1 Coat China Glaze Base
2 Coats Orly Country Club Khaki
1 Coat Seche Vite


MAC Lipglass Summer Crop

Das MAC Summer Crop Lipglass ist aus der Graphic Garden LE vom letzten Jahr. Es ist ein transparenter heller Beige Ton der die Lippen ein wenig aufhellt. Der silbrige Schimmer lässt die Lippen schön glänzen, vor allem zu bunten Make-Ups passt das Gloss ganz gut.
Blog Widget by LinkWithin