Dienstag, 24. August 2010

Chanel Rouge Allure Laque Review, Swatches

Der Chanel Rouge Allure Laque Coromandel war schon ewig auf meiner Wunschliste, abgehalten hat mich bisher nur der Preis. Als ich ihn dann in diesem Ebay Shop günstiger entdeckt habe wurde endlich zugeschlagen. Der Dollarkurs war zu dem Zeitpunkt ein wenig besser, er hat mit Versand ca. 20 Euro gekostet also um 10 billiger als normal. Shipping war ca. 5 Dollar. Es sind aktuell noch zwei der Glosse im Shop.
Der Versand hat nur 5 Tage gedauert, als ich es heute im Briefkasten gefunden habe war ich schon überrascht vor allem weil noch dazu das Wochenende dazwischen war.
Ansonsten gibt es die Chanel Produkte in Deutschland online bei Douglas Preis 30,50€.

Review
Beschreibung von Chanel: "Die leichte und geschmeidige Textur enthält eine hohe Konzentration an Pigmenten mit Weichzeichner-Effekt und schenkt den Lippen intensive Farbe und lackähnlichen Glanz. Dank eines Geliermittels pflanzlichen Ursprungs haftet die Textur einwandfrei. Ein Jojoba-Öl-Derivat sorgt für ein angenehmes Hautgefühl." Das kann ich so nur bestätigen.

Verpackung:
Der Lippenlack ist im typischen Chanel Design, schlicht schwarz, hochwertige und schwere Hülle. Das Produkt wird mit einem Applikator aufgetragen.
Textur: Die Deckkraft von diesem flüssigem Lippenstift ist sehr hoch, eine dünne Schicht genügt und das Ergebnis wird perfekt deckend. Das Tragegefühl ist sehr angenehm, die Lippen wirken voller und glatter. Essen und trinken übersteht der Chanel Laque nicht unbeschadet, die Lippen bleiben zwar noch rot aber das glossige Finish ist dann verschwunden. Aber für so ein cremiges Produkt ist die Haltbarkeit schon wirklich gut.
Preis/Inhalt: 6ml kosten ca. 30,50€ je nach Parfümerie. Es gibt 8 Farbtöne von Nude bis Knallig.

Meine Meinung:
Der Preis ist happig, meine Grenze für Lippenprodukte liegt sonst bei unter 20 Euro. Aber die Farbbrillianz ist einfach der Wahnsinn. Transparente Glosse und Lippenstifte bekommt man genug im günstigen Drogerie Bereich aber sowas ist schon etwas Besonderes.

Die Farbe 72 Coromandel ist ein kräftiges und leuchtendes Hellrot. Der Farbton sieht zu heller Haut sehr schön aus. Die Deckkraft ist hoch man braucht nur ganz wenig von dem Produkt. Hier findet ihr einen Swatch von Dragon.

Wenn mir ein weiterer Farbton günstig unterkommt werde ich wieder zuschlagen :-)

OPI Here today... Aragon tomorrow Suede

Diesen Lack werde ich im Herbst sicher öfter tragen, es ist ein richtig tolles Smaragdgrün. Der OPI Here Today... Aragon Tomorrow ist mein erster Suede Lack, die anderen Töne haben mir bisher nie so zugesagt. Dieses Grün ist schon etwas Außergewöhnliches, mit Top Coat glänzt der Lack total schön. So kann man sich entscheiden wie man ihn tragen will, matt oder glänzend.
Ich habe auch noch eine Variante mit Glitter gemacht.
Der Nagellack trocknet wahnsinnig schnell - wie für matte Lacke üblich. Die Haltbarkeit soll dann ja allgemein schlechter sein aber das ist mir eigentlich nicht aufgefallen, er hielt trotzdem recht gut.
1 Coat China Glaze Base, 2 Coats OPI Here Today Aragon Tomorrow

1 Coat China Glaze Base, 2 Coats OPI Here Today Aragon Tomorrow, 1 Coat Essie Good to Go

1 Coat China Glaze Base, 2 Coats OPI Here Today Aragon Tomorrow, 1 Coat Essie Good to Go, 1 Coat China Glaze Fairy Dust


Welche Variante mögt ihr am Liebsten? Mit Glitzer sieht es fast schon ein wenig weihnachtlich aus. Mir gefällt der Lack mit Top Coat am Besten, matt ist aber auch mal schön...
Blog Widget by LinkWithin