Montag, 11. Oktober 2010

Amber Lights

Auf die Idee Dunkelblau und Gold zum kombinieren hat mich meine aktuelle Glitzer Maniküre gebracht die farblich gut dazu passte. Außerdem wirkt ein warmes Gold alleine bei mir nicht so schön, in Kombination mit Blau passt es aber gut zu einem kühlen Hautton.
Ich habe versucht den Glitzer auf meinem beweglichen Lid bei Tageslicht einzufangen, aber man sieht es leider nicht so sehr auf den Bildern :-( In Echt hat es schön gefunkelt, das kennen wir ja alle dass man den Glitter auf Bildern nie sieht...


Augen Make-Up: In der Lidfalte wurde Deep Truth aufgetragen (239 Brush), auf dem beweglichen Lid Amber Lights und Reflects Gold Glitter (239, 242 Brush). Aufs Unterlid kam Deep Truth (266 Brush), unter die Brauen Dazzlelight und im Innenwinkel ein wenig Phloof (228 Brush).


Benutzte Produkte (MAC):
Eyes
Studio Fix Lash
Impeccable Brow Pencil Taupe
Brow Set Clear
Paint Bare Canvas
Superslick Eyeliner Signature Blue
Khol Blooz
Glitter Reflects Gold
e/s Deep Truth e/s Dazzlelight e/s Phloof e/s Amber Lights
Face
Mineralize SPF15 Foundation NC15
Studio Finish Concealer NW15
MSF Natural Light
Iridescent Powder Silver Dusk
Blush Trace Gold
Lips
Prep+Prime
Lipstick Sunmetal

Nails: OPI Rising Star, Spakle-icious

Outing: Ich bin ein Verpackungs Messi (+kleine Haul)

Gestern beim Aufräumen viel es mir wieder auf "ich bin verrückt und ein Verpackungs Messi". Insgesamt sind es vier große Kisten mit MAC, YSL, Dior, Lime Crime, Chanel... Kartonverpackungen. Wozu bewahrt man die auf? Ja gute Frage, irgendwann könnte man sie noch gebrauchen, aus aktuell unerklärlichen Gründen zwar aber es wäre möglich.
Es wird langsam echt zu viel und ich überlege nur die Special Edition Verpackungen mit speziellem Design zu behalten, aber so lange ich noch alles schön unterm Bett verstauen kann muss ich es eigentlich nicht wegschmeißen. (Insgeheim ärgere ich mich sogar etwas die hübschen Parfüm Kartons weggeschmissen zu haben).
Gibt es unter euch auch Verpackungs Messis? Jetzt könnt ihr euch endlich outen in Karrie's Selbsthilfegruppe :-D Die Dialoge seh ich schon vor mir:
"Mein Name ist Karina und ich bin ein Verpackungsmessi."
"Hallo Karina."


Wieder ein paar Sachen mit Kartons (die ich aber nicht aufheben werde!) eine liebe Freundin hat mir ein Päckchen geschickt mit ganz vielen Proben von Düften, einen Full Size Amor Amor von Cacharel. Das ist mein absoluter Lieblingsduft, ihr hat er leider nicht so gefallen deswegen wurde er mir vererbt. Und ein paar Clarins Gesichtspflege Proben waren auch noch dabei, jetzt habe ich jede Menge zum Testen.
Leider sind meine Venomous Villains und ein paar andere Sachen auf die ich noch warte (Lacke, MAC, YSL Palette etc.) noch nicht angekommen.

Einen guten Start in die Woche wünsch ich euch allen, meine hat schon gut angefangen :-)

MAC Lipstick Sunsonic

Der MAC Lipstick Sunsonic ist aus einer Sommerkollektion von 2008 "Neo Sci Fi". Die Verpackungen dieser LE waren alle Neon Orange, das ist erstmal etwas gewöhnungsbedürftig aber jetzt finde ich das Design gar nicht mehr so schlecht. Anfangs hats mir gar nicht gefallen.
Die Farbe Sunsonic ist ein helles Beige-Gold mit Schimmer, das Finish ist zwar ein Lustre aber ich finde die Textur ganz gut deckend, mir kommt es eher vor wie ein Frost.
Eine Alternative dazu wäre Tanarama, der ein wenig heller ist oder Gel aus dem permanenten Sortiment. Gel habe ich selbst leider nicht da zum Vergleichen.

Blog Widget by LinkWithin