Dienstag, 12. Oktober 2010

Thierry Mugler Womanity Review + Verlosung von 3 Flakons Womanity

Von Thierry Mugler gibt es einen neuen Duft "Womanity" das Flakon ist sehr außergewöhnlich und ein wenig futuristisch gestaltet, wie auch bei anderen Thierry Mugler Düften hat man sich viele Gedanken über die Verpackung gemacht. Womanity soll außerdem die pure Weiblichkeit in allen ihren Facetten ausdrücken. Das Glasflakon ist nachfüllbar und lässt sich leicht öffnen, der Sprayer wird durch einen Metallring geschützt. Eine praktische Schutzhülle für die Handtasche ist mit dabei.
Nun zum Duft, beim ersten Aufsprühen nimmt man einen total süßlichen Geruch wahr (wie Gummibärchen) aber nach einer Weile entfaltet sich die holzige Note. Das ist ein sehr vielseitiger Duft, er riecht immer irgendwie anders und wirkt hochwertig - nicht chemisch stechend wie es bei anderen Düften öfter der Fall ist. Der salzige Kaviar und die Feige wirken ungewöhnlich.
Mit der Zeit verschwindet bei mir das Süßliche und der holzige salzige Geruch überwiegt, mir würde es besser gefallen wenn die Süße wie direkt nach dem Aufsprühen länger bleiben würde. Aber es ist trotzdem ein angenehmer nicht zu aufdringlicher Duft der zu jeder Gelegenheit getragen werden kann.
Wie findet ihr Womanity konntet ihr den Duft schon testen?

Ihr bekommt Womanity in Parfümerien und zb. bei Douglas online, hier gibt es aktuell ein Set mit Duschgel und Tasche im Angebot.
Ein 30ml Flakon kostet ca. 49€, das 50ml Refill 49€, Bodylotion, Duschgel, Deo zwischen 30€ und 40€.
Mehr über Womanity findet ihr auf womanity.com



Verlosung
Für meine österreichischen Leser habe ich noch eine besondere Überraschung ich verlose 3 mal ein 30ml Flakon Thierry Mugler Womanity im Wert von Insgesamt 150€!

Die Regeln:
-Alle meine regelmäßigen Verfolger aus Österreich (die 18 Jahre alt sind) über Google Friend Connect, Twitter und Bloglovin' können teilnehmen.
-Blogger können einen Beitrag über das Gewinnspiel verfassen und den Link dazu in den Kommentaren posten. Denkt daran dass ihr eine Kontakt E-Mail Adresse wo angegeben habt oder schreibt sie bitte dazu.
-Kommentar hinterlasst mir hier einfach ein paar Worte dass ihr mitmachen wollt und schreibt eure E-Mail Adresse dazu. Anonyme Kommentare werden nicht zugelassen da ich euch irgendwie zuordnen muss loggt euch bitte mit eurem Google Konto ein.
-Twitter twittert folgende Nachricht: RT @MACkarrie ich will Thierry Mugler Womanity auf mackarrie.com gewinnen
und schreibt mir unter diesem Post euren Twitter Namen oder einen Link.
-Die 3 Gewinner werden ausgelost, die Gewinne werden direkt von Thierry Mugler an euch verschickt und wurden mir zur Verfügung gestellt.
-Die Kommentare werden erst nach Freigabe sichtbar.
-Teilnehmen könnt ihr bis Sonntag 24.10.2010 um 23:59 Uhr.

Viel Glück und Spaß beim Mitmachen! Alle meine deutschen und schweizer Leser nicht traurig sein das nächste Gewinnspiel kommt bestimmt!

YSL D'artiste for Eyes Palette

Ich hatte heute Post von Ebay mit der YSL D'artiste Palette für die Augen, es gibt noch eine Face Palette die man als Blush verwendet. Diese Produkte gab es bei einer Frühlingskollektion 2009.
Die Palette enthält 4 Lidschatten Farben Pastell Gelb, Rosa, Lila und Grün die nicht voneinander abgerennt sind, man bekommt eine Schutzhülle mit einem kleinen Fach für den Applikator dazu.
Die Textur der Lidschatten ist fast matt mit einem leichten Satin Schimmer. Ein Make-Up damit kommt demnächst bestimmt noch!


MAC Lipstick Sunmetal

Das ist schon ein MAC Oldie den Lipstick Sunmetal (Frost) gab es 2007 bei der Moonbathe Sommerkollektion. Der Grundton ist ein transparentes Braun mit ganz viel goldenem Glitzer, die Textur erinnert mich an die neuen Dazzle Lippenstifte. Die sind auch so grob glitzrig.
Eine ähnliche Farbe ist mir seitdem nicht mehr untergekommen. Wird mal Zeit für ein Repromote! Die Special LE Verpackung war damals weiß mit dezentem Perlschimmer.
Wenn ihr ein Gesichtsfoto sehen wollt, hier findet ihr einen Look damit.

Blog Widget by LinkWithin