Freitag, 5. November 2010

Zoya Fire&Ice Review, Swatches

Die Winterkollektion von Zoya nennt sich Fire&Ice, die warmen und kühlen Farbtöne enthalten alle Schimmer. Bei jedem der sechs Lacke brauchte ich zwei dünnere Schichten die schnell trockneten. Die Textur ist bei allen Nagellacken sehr gut, ließ sich gut auftragen und verteilen, hatte damit keinerlei Probleme.
Der einzige Nachteil bei den Zoya Lacken scheint wohl der Hang zur Tipwear zu sein... die Farbe stößt sich an den Nagelspitzen schon nach einem Tag ein bisschen ab.
Von Valerie war ich positiv überrascht, ich hatte den zuerst gar nicht so beachtet aber die Farbe ist wunderschön.

Die Zoya Fire&Ice Kollektion könnt ihr bei salenail.com bestellen (7,49 Dollar pro Lack, Versandkosten je nach Menge 2-3 Dollar pro Lack, Paypal).

Tiffany ist ein helles lachsiges Rosa mit Pfirsich farbenem und rosa Glitzer.

Gloria ist ein mittleres Pink mit ebenfalls diesem Pfirsich farbenem, pinkem und rosa Schimer.

Crystal ist ein eisiges Blau mit gold-grünlichem, silber und blauem Glitzer.

Lisa ist ein knalliger Rot Ton mit rosa und rotem Glitzer.

Sara ist ein dunkles Rot mit rotem und pinkem Schimmer.

Valerie ist ein schwärzlicher Lila Ton mit tollem hellerem Lila Glitzer.


Must Haves: Tiffany und Valerie, ich finde aber alle empfehlenswert.

MAC Viva Glam V Lipstick, Lipglass

Die MAC Viva Glam V Produkte gibt es derzeit bei der A Tartan Tale Kollektion in einer Lip Bag, aber die beiden Sachen sind jederzeit auch im permanenten Sortiment erhältlich. Die Lip Bag kommt um einiges teurer, wenn ihr auf die Tasche verzichten könnt holt sie euch lieber einzeln (Bag 45€, einzeln 34,5€).
Mein Viva Glam V Lipstick und Lipglass fristen ein relativ unbeachtetes Dasein der Passionatly Red Lippen Palette von der Holiday Kollektion 2008. Ich vergess immer ganz die Lippis in den Paletten zu benutzen.

Das Viva Glam V Lipglass sieht eher bräunlich aus, auf den Lippen wirkt es sehr transparent. Die Textur finde ich ganz angenehm, nicht so klebrig. Glitterpartikel sind enthalten.

Im Gegensatz zum Gloss ist der Viva Glam V Lipstick ein eher rosa stichiger Nude Ton, gefällt mir besser weil der Lippenstift weniger warm wirkt. Ich denke mit der Farbe kann keiner etwas falsch machen. Sie sieht sehr natürlich aus, fast wie meine Lippen und deckt mittel. Schöner Ton.

Und hier den Lipstick und das Gloss.

Ein paar Gesamtbilder: Links Viva Glam V Lipglass, Mitte Viva Glam V Lipstick, Rechts Lipstick+Lipglass

Das Gloss finde ich so lala, aber der Lippenstift ist ein sehr schöner Nude Ton. Mit beiden Farben kann man jedoch kaum etwas falsch machen da sie wirklich sehr dezent sind.

MAC A Tartan Tale Haul, Fotos

Meine MAC A Tartan Tale Sachen sind endlich da, ich muss mich also nicht vor den Zug schmeißen :-D Sie lagen einfach vor der Tür, Gott sei Dank klauen meine Nachbarn nicht.

Lipstick Cut A Carper, Dazzleglass Creme Romancin, Passing Fancy, Radiant Jewels, Pigment Her Family Crest, Moonlight Night, Pearlglide Eyeliner Undercurrent
, Blush My Highland Honey, Nail Lacquer Sly as a Fox





Schnelle Swatches:

Blog Widget by LinkWithin