Dienstag, 16. November 2010

Equality

Nach dem bunten Look von neulich gibts heute etwas in Nude! Die Produkte sind überwiegend permanent oder PRO bis auf den Lippenstift Euality, den gabs bei der "All Races All Sexes All Ages LE" aber da findet sich bestimmt ein anderer Nude Ton zum Nachschminken. Ich bin am überlegen ob ich mir den YSL Rouge Pur Couture in #10 kaufen soll, hat den jemand? Will mir schon seit die neuen Lippis rauskamen eine Farbe kaufen kann mich aber nicht entscheiden welche.
Das Kamera Problem habe ich jetzt einfach so gelöst die Bilder oben abzuschneiden ^^

Augen Make-Up: In der Lidfalte wurde Copperplate aufgetragen (217 Brush), auf dem beweglichen Lid Retrospeck und unter den Brauen Dazzlelight (228 Brush). Aufs Unterlid kamen Copperplate und Retrospeck (266 Brush).


Benutzte Produkte (MAC):
Eyes
Pro Longlash
Impeccable Brow Pencil Taupe
Brow Set Clear
Chromaline Black Black
Khol Fascinating
Paint Bare Canvas
e/s Copperplate e/s Retrospeck e/s Dazzlelight
Face
Studio Sculpt NC15
Studio Finish Concealer NW15
MSF Natural Light
Liquid Powder Truth&Light
Sculpting Powder Sculpt
Lips
Prep+Prime
Lipstick Equality
Nails: OPI Gargantuan Green Grape

Hilfe meine Kamera verarscht mich!

Alle Blogger kennen das Problem sicher, Farben sehen auf Fotos nie so auch wie in Wirklichkeit. Aber meistens sind es doch nur kleinere Abweichungen. Mittlerweile habe ich gute Einstellungen gefunden um fast jede Farbe so naturgetreu wie möglich abzulichten aber sowas wie heute habe ich noch nicht erlebt.
Am Wochenende wurden die Ansätze frisch nachblondiert, heute will ich Fotos von meinem Make-Up machen. Normal kein Problem aber als ich die Bilder auf meinem Bildschirm sehe denke ich mir "was ist das?" Ich habe doch in Wirklich keine keine braunen Ansätze!? *nochmal genau in den Spiegel schau* Die wurden doch frisch gemacht und sehen so aus wie der Rest. Es ist meist normal dass man oben an den Haaransätzen einen leichten Schatten sieht aber doch nicht so krass. Ich hatte schon überlegt ob es an der neuen Haarfarbe liegt aber wenns in Echt doch okay aussieht wieso nicht auch auf nem Bild?

Canon 350D mit Studio Blitz
Krasser brauner Ansatz was soll das? Rest wie immer mit Blitz zu hell.


Canon 350D ohne Blitz mit Tageslichtlampe
Schon ein wenig besser aber wirkt immer noch bräunlich, farblich insgesamt ein wenig zu hell.


Webcam
Meine Webcam hat eine miese Quali und macht alle Bilder zu hell aber hier seh ich wenigstens Blond aus auch oben.

Kennt ihr solche Probleme beim Fotografieren woran liegts? Es ist Wahnsinn wie Bilder täuschen können, wenn ich nichts dazu geschrieben hätte würde sicher jeder denken ich habe rausgewachsene Ansätze keiner würde drauf kommen dass die erst frisch gemacht wurden und blond sind.

Kiehl's Creme de Corps Soy Milk and Honey Whipped Body Butter Review

Die Kiehl's Creme de Corps Soy Milk & Honey Whipped Body Butter ist ein ganz neues Produkt (mit Shea und Jojoba Butter). Kiehl's gibt es hier im Online Shop und in den Douglas Filialen zu kaufen, die Whipped Body Butter konnte ich online noch nicht finden wahrscheinlich wird es die erst demnächst geben. Das Produkt wurde mir wieder von Kiehl's zum Testen zugeschickt.

Review

Anwendung/Textur: Die lockere und fluffige Konsistenz der Whipped Body Butter erinnert mich total an Tortencreme! So eine Souffle artige Textur kenne ich sonst gar nicht von anderen Produkten, Körperbutter ist sonst meist viel fester und nicht so locker. Whipped heißt übersetzt so etwas wie "geschlagen" whipped creme ist Schlagsahne, daher finde ich den Namen für diese Body Butter sehr gut gewählt, denn es erinnert wirklich an geschlagene Sahne oder Creme.
Der Duft ist viel besser als bei der Creme de Corps die eher etwas ölig riecht. Die Wipped Body Butter duftet süßlich leicht vanillig, nicht intensiv aber angenehm! Der Geruch erinnert mich auch total an Torte (nach Ende meines Reviews kriege ich sicher noch hunger :-D).
Auf der Haut fühlt sich die Creme sehr leicht an und lässt sich gut verteilen ohne zu schmieren. Das Produkt zieht für eine Body Butter überraschend schnell in die Haut ein, 3-5 Minuten sollte man sich Zeit lassen bis man sich wieder anzieht. Das Hautgefühlt danach ist superweich, aber von der Pflegewirkung her fand ich die normale Creme de Corps fast intensiver. Die Whipped Body Butter ist aber trotzdem auf jeden Fall für sehr trockene Haut geeignet.

Verpackung/Preis: Die Body Butter ist in einem Tiegel aus Kunststoff im typisch zweckmäßigen Kiehl's Design. Der Inhalt beträgt 226 Gramm und der Preis liegt bei 42€.

Meine Meinung: Ein tolles Produkt da gibt es nichts zu meckern! Diese locker luftige Textur ist einmalig, müsst ihr unbedingt mal ausprobieren wenn ich dir Gelegenheit habt! Das einzig negative daran ist der Preis, es gibt leider nur den großen Tiegel und keine kleinere Reisegröße zum Ausprobieren die günstiger ist. Ich werde daher sparsam damit umgehen :-D
Gesamtnote: 1

Konntet ihr die neue Creme bei Douglas schon entdecken? Wie findet ihr diese Souffle Textur mögt ihr sowas?
Blog Widget by LinkWithin