Donnerstag, 25. November 2010

Date Night

Mein Make-Up heute Rot und Glitzer :-)
Unterm Auge hat sich ein Pinselhaar hingeschlichen sorry, hatte ich zu spät gesehen. Die Fotos verzeihen nix.
Schönen Abend euch allen! Ich bin irgendwie schon in Wochenendstimmung :-o

Augen Make-Up: Auf dem beweglichen Lid wurde Shroom aufgetragen (239 Brush), in der Lidfalte Shale, im Außenwinkel Copperplate und Carbon zum Abdunkeln (226 Brush). Aufs Unterlid kam Shroom (239 Brush) und unter die Brauen Dazzlelight (228 Brush). Aufs Oberlid wurde etwas Reflects Gold Glitter drübergetpft.

Benutzte Produkte (MAC):
Eyes
Prep+Prime Lash
Opulash
Impeccable Brow Pencil Taupe
Brow Set Clear
Chromaline Black Black
Khol Smolder
Paint Bare Canvas
Mixing Medium Water Base
Glitter Reflects Gold
e/s Shroom e/s Dazzlelight e/s Carbon e/s Copperplate e/s Shale
Face
Studio Sculpt NC15
Studio Finish Concealer NW15
MSF Natural Light
Iridescent Powder Silver Dusk
Mineralize Blush Style Demon
Lips
Prep+Prime
Pro Longwear Lipstain Marker Runway Ripened
Dazzleglass Date Night
Nails: OPI Glow Up Already

The Body Shop Haul

Mir brachte der Postbote dieses tolle Überraschungspaket von einer Freundin! Passend zur Weihnachtszeit mit einem Spiced Vanilla Duschgel plus passender Bodylotion und einer kleinen Cranberry Joy Body Butter.
Die Vanille Sachen riechen sehr gut die wollte ich mir sowieo zu Weihnachten wünschen!
Ich habe mich jedenfalls sehr gefreut da ich die Sachen supergut gebrauchen kann.

Die Lotion habe ich schon ausprobiert duftet total gut und macht weiche Haut! Man braucht auch relativ wenig und sie lässt ich gut verteilen, falls ihr noch ein Weihnachtsgeschenk sucht die Sachen kann ich nur empfehlen, vor allem der Vanille Geruch ist sehr angenehm.

UV Nagellacke Shellac, IBD, EzFlow, Axxium, Jessica, Harmony

Vor einiger Zeit hatte ich Postings über UV Gel Lacke auf amerikanischen Blogs gesehen und fand es ganz interessant (ein Bericht). Auf deutschen Blogs konnte ich bisher leider kaum Erfahrungsberichte dazu finden.
Die bekannteste UV Polish Marke ist wohl Shellac von CND, diese Produkte werden meist im Nagelstudio von Profis verwendet. Es funktioniert so dass eine Schicht von einem speziellen Base Coat aufgetragen wird, zwei Farbschichten und ein spezieller Top Coat. Die einzelnen Schichten werden mit UV gehärtet (mit einem UV Gerät erhältlich in Nageldesign Shops) sie sollen so mindestens 14 Tage bis zu einen Monat haltbar gemacht werden und schon direkt nach der Maniküre resistent gegen Kratzer und Macken sein.
Mit Aceton Nagellack Entferner müsste man die UV Lacke wieder ablackieren können, es gibt auch extra Entferner Pads dafür.

So funktionierts:
1. Der UV Base Coat wird auf die Naturnägel und Nagelspitzen aufgetragen. 10 Sekunden in der UV Lampe getrocknet.
2. Die erste dünne Schicht UV Farblack wird aufgetragen und 5 Minuten mit UV gehärtet.
3. Eine zweite dünne Schicht UV Farblack wird aufgetragen und 2 Minuten mit UV gehärtet.
4. Der UV Top Coat wird aufgetragen und nochmal 2 Miuten mit UV gehärtet. Wichtig dabei ist die Nagelspitzen gut zu lackieren für eine bessere Haltbarkeit.

Wer von euch kennt UV Lacke?
Habt ihr euch im Nagelstudio schon mal eine Maniküre mit UV Lack machen lassen oder es sogar selbst ausprobiert?
Ich finde es super interessant und würde es aus Neugier gern mal probieren, ABER ich habe so viele Nagellacke und will eigentlich gar keine Farbe 2 Wochen lang tragen. Es ist eher was für Lackier-Faule.

Alle Nagellack Junkies die es gern mal selbst ausprobieren wollen verschiedene UV Polish Marken wie Shellac, IBD, EzFlow, Axxium, Jessica und Harmony gibt es bei Salenail.com zu kaufen, bei Beauty4Nails (UK Shop) habe ich sie auch gefunden.
Ein Shellac Farblack kostet zb. 22 Dollar. Die anderen Marken liegen auch in etwa bei 20 Dollar. (Einige der Marken sind noch nicht ganz online.)

In diesem Video über Shellac ist es gut erklärt und demonstriert:
Blog Widget by LinkWithin