Sonntag, 13. Februar 2011

Miami Pink

Abschließend zu meinen Clarins Reviews kommt noch ein Make-Up mit einigen Clarins Produkten: Wonder Perfect Mascara, Foundation, Concealer und Lippenstift in Miami Pink.
Der Lippenstift hat mir echt gut gefallen, das ist ganz meine Farbe. Ich finde die Haut sieht mit der Clarins Foundation auch sehr gut aus. Insgesamt fand ich alle Produkte die ich getestet habe sehr gut und empehlenswert, war wirklich angenehm überrascht von Clarins da man bisher kaum etwas auf Blogs etc. über diese Marke gehört hat. Leider hatte ich keinen Lidschatten und Blush von Clarins da für einen richtigen komplett Look.
Meine Favoriten von allen Sachen waren Miami Pink und der Instant Light Concealer.

Augen Make-Up: Auf dem beweglichen und dem Unterlid wurde Idol Eyes aufgetragen (239 Brush), in der Lidfalte Soot (226 Brush). Geblendet wurde mit Dazzlelight und direkt unter die Braue kam etwas Crystal Avalanche (228 Brush).


Benutzte Produkte (MAC, Clarins):
Eyes
Clarins Wonder Perfect Mascara
Impeccable Brow Pencil Taupe
Brow Set Clear
Khol Fascinating
Paint Pot Bare Study
e/s Crystal Avalanche e/s Dazzlelight e/s Soot e/s Idol Eyes
Face
Charged Water
Clarins Instant Light 00
Clarins Everlasting Foundation Ivory
Transparent Finishing Powder
Mineralize Blush Love Rock
Lips
Prep+Prime
Clarins Rouge Prodige Miami Pink
Nails: Essie Funny Face

Essie Carousel Coral

Essie Carousel Coral ist ein schöner heller Korall-Peach Ton. Eine gute Mischung zwischen Rosa, Peach und Pink, der Farbton passt gut zu heller Haut. Irgendwie schafft es Essie so viele verschiedene Peach Töne im Sortiment zu haben die trotzdem nicht gleich aussehen.
Mit der Farbe hat mich wieder mal Tabatha angefixt, sie hat auch einen Blog schaut mal vorbei (es gibt viele Lack Swatches und Make-Ups zu sehen).
Die Textur von Carousel Coral ist einwandfrei, gute Deckkraft lässt sich einfach auftragen. Zwei normale Schichten reichen. Die Haltbarkeit ist ebefalls gut, nach 4 Tagen noch nahezu keine Abnutzungserscheinungen, wobei ich den passenden Essie Top und Base Coat benutzt habe das macht vielleicht auch etwas aus.
1 Coat Essie Ridge Filler, 2 Coats Essie Carousel Coral, 1 Coat Essie Good to Go

MAC Cleanse Off Oil, Cleanse Off Oil Tranquil Reviews

Vor einiger Zeit hatte ich mir das MAC Cleanse Off Oil Tranquil in den USA gekauft, seit kurzem gibt es das auch bei Douglas Online, ob es schon in allen Stores vertreten ist weiß ich nicht.
Da ihr mich schon ein paar mal gefragt habt wie ich es finde gibt es ein Review zum normalen Cleanse Off Oil dass es die ganze Zeit schon gab und dem neuen Cleanse Off Oil Tranquil.
Preis für 150 ml jeweils 25€.

Cleanse Off Oil
(Reinigungsöl)
Damit kann man das Make-Up entfernen und das Gesicht reinigen. Zur Anwendung wird einfach ein Pumpstoß des Öls in das Gesicht einmassiert und danach abgewaschen. Ihr könnt das Gesicht vorher befeuchten, das Öl vorher in der Hand aufschäumen oder es einfach direkt auf die Haut auftragen ohne Wasser. Ich benutze zusätzlich immer diesen Clean Pod von Loreal damit wirds besonders gründlich. Entfernt mühelos auch wasserfestes Make-Up, für die Augen benutze ich es aber nicht. Es riecht angenehm lecker nach Zitronenkuchen.
Gerade bei trockener Haut finde ich es toll weil es nicht so austrocknet wie andere Reinigungsprodukte, Waschgels etc. , es fühlt sich aber nicht unangenehm ölig an! Da hatte ich anfangs Bedenken, denn so ein extremes öliges Gefühl auf der Haut kann ich gar nicht leiden.
Man kommt mit einer Flasche Ewigkeiten aus, Preis Leistungsverhätnis stimmt hier meiner Meinung nach.


Cleanse Off Oil Tranquil (Beruhigendes Reinigungsöl)
Das ist im Grunde genauso wie das normale Cleanse Off Oil nur die Inhaltsstoffe unterscheiden sich ein wenig. Ich bin da kein Experte um sagen zu können wo genau der Unterschied liegt, eventuell andere Öle weniger Duftstoffe. Es riecht jedenfalls sehr dezent und angenehm, so ein leichter zitroniger frischer Geruch den man kaum wahrnimmt. Die Flasche sieht zwar grün aus aber die Farbe des Öls ist genauso gelblich wie das andere.
Mir kommt die Haut mit dem Tranquil nach dem Reinigen noch etwas glatter/straffer vor, es ist sehr schonend zur Haut. Aber da fand ich die andere Version auch schon nicht schlecht, das ist vielleicht noch einen Tick besser. Es gibt keinen sehr großen Unterschied zwischen beiden Varianten, wenn ihr zuerst das normale hattet probiert einfach mal die neue Version aus, vom Preis her ist es egal.

Mein Fazit ist beide Produkte sind toll, der Geruch unterscheidet sich und das Tranquil macht die Haut noch etwas glatter. Habe noch keinen eindeutigen Favoriten, mal sehen welches ich das nächste mal als Erstes nachkaufe.
Gesamtnote für beide: 1
Blog Widget by LinkWithin