Montag, 14. Februar 2011

Cockney

Happy valentines day!
Wünsche euch allen einen schönen Tag mit euren Liebsten, egal ob ihr heute etwas Besonderes macht oder nicht. Mir ist es nicht so wichtig dass man sich gegenseitig etwas schenkt, falls es sich gerade ergibt und mir etwas nettes einfällt das mein Freund grade gebrauchen kann kauf ich auch mal gerne was, aber es muss nicht sein. Hätte diesmal auch eine Kleinigkeit bestellt gehabt für uns beide, aber das kam leider nicht mehr rechtzeitig... Ich erwarte auch nichts, bekomm sowieso das ganze Jahr über kleine Überraschungen. Meistens backe ich einen lecker Kuchen, mach mich schick und bastel vielleicht noch eine Kleinigkeit. Ein Gläschen Sekt kann auch nicht schaden ;-) So hat man einen Grund mal wieder etwas zu feiern.
Das ist mein Valentins Make-Up mit der Guerlain Rue de Sevres Palette und MAC Lipstick Cockney.
Für die Haare hatte ich meine Heizwickler benutzt, Loreal Nutri Gloss Schaumfestiger, die Locken ein wenig ausgebürsted und als Finish ein wenig vom Kerastase Elixir Ultime als Glanz Finish verwendet.

Augen Make-Up: Das dunkle Beige aus der Guerlain Palette wurde auf dem beweglichen Lid aufgetragen (Guerlain Brush) und das Grau in die Lidfalte (217 Brush). Aufs Unterlid kam das Grau und das Hellbeige (211 Brush). Unter den Brauen wurde das Hellbeige aufgetragen (228 Brush) und die Augen wurden mit dem Dunkelgrau umrahmt (266 Brush).


Und das hier hab ich gebacken, ich hatte mal wieder Lust auf Kuchen und nahm dann den heutigen Valentins Tag und meine neuen Backformen gleich als Anlass. Es ist ein normaler dunkler Biskuit Teig den ich auch für die Sachertorte backe in der Mitte mit Marillenmarmelde (Aprikosen) bestrichen. Darüber Schokoglasur. Neben den Herzen habe ich noch eine Rose gebacken da noch etwas Teig übrig war. Hoffe die schmecken dann lecker :-D

Benutzte Produkte (MAC, Guerlain, Chanel, Clarins):
Eyes
Chanel Inimitable Noir Obscure
Impeccable Brow Pencil Taupe
Brow Set Clear
Khol Phone Number
Paint Bare Canvas
Guerlain Palette Rue de Sevres
Face
Clarins Instant Light 00
Mineralize Satinfinish NC15
Studio Sculpt Concealer NW15
MSF Natural Light
Highlight Powder Chez Chez Lame
Gel Blush Just A Pinch
Lips
Prep+Prime Lip Pencil Cherry Lipstick Cockney
Nails: CND Just Red, Red Sparkle

MAC Wonder Woman LE

MAC Wonder Woman LE US Release 10.2.2011 Europa 1.März 2011

Update 14.2.10: Euro Preise hinzugefügt.

Es gibt nun schon ewig Gerüchte über eine MAC Wonder Woman Kollektion, die letzen Tage sind vermehrt Fotos aufgetaucht und es ist amtlich: MAC Wonder Woman kommt im Frühling 2011 auf uns zugeflogen.
Das Design ist typisch Wonder Woman, im trashigen Retro - Comic Look, insgesamt eine Optik die man bei diesem Thema erwartet. Die riesigen Lipglosse und den Eyeliner finde ich ganz lustig. Zu diesem Design gibt es sicherlich geteilte Meinungen, entweder man liebt oder hasst es. Ich finde die Sachen zwar ganz witzig aber ganz meins ist es nicht - auch wenn Wonder Woman gut umgesetzt wurde, ich habs lieber schlichter.
Die Farben sind nicht sonderlich außergewöhnlich... Ein paar Repromotes, viel Rot und Blau. Jemanden der schon viel Make-Up hat wird das nicht vom Hocker hauen, Wonder Woman Fans werden sich wahrscheinlich trotzdem drauf stürzen. Bisher ist nichts fix auf meiner Wunschliste gelandet... eventuell können mich Swatches noch überzeugen aber viel wird es nicht werden von dieser LE. Die Valiant Palette hört sich farblich ganz gut an.
Bilder gibt es hier zu sehen. (Ich poste sie dann noch hier wenn sie ofiziell sind, ebenso die Preise).
Was sagt ihr zum Design?

Lipstick 19€
Marquise d’ - Sandy cream peach (Lustre) (Repromote)
Russian Red - Intense bluish-red (Matte) (Permanent)
Spitfire - Bright creamy magenta (Satin)
Heroine - Brown bronze (Frost)


Lipglass (größere Verpackung) 21€
Emancipation - Pale neutral pink
Wonder Woman - Bright red with soft pearl
Athena’s Kiss - Bright blue fuchsia
Secret Identity - Mid-tone copper with soft pearl


Eyeshadow Palette 40€
Defiance
Defiance - Iridescent white pink (Veluxe Pearl)
Paradise Island - Soft warm pink (Satin)
Star Studded - Mid-tone violet pink (Satin)
Real Drama - Dark burgundy with pink pearl (Satin)
Lady Justize
Lady Justice - Bright silver with white pearl (Frost)
Insurmountable - Dirty blue grey (Veluxe Pearl)
Bold Babe - Deep metal blue with white pearl (Frost)
Deep Truth - True dark blue (Frost) (Permanent)
Valiant
Valiant - Light lime with yellow pearl (Frost)
Spinning Transformation - Deep olive bronze with yellow pearl (Frost)
Diana Undercover - Dark forest green (Satin)
Manila Paper - Pale frost white gold (Veluxe Pearl) (Repromote)


Blush Duo 25€
Mighty Aphordite - Warm peach coral with gold pearl/Bright coral pink with gold pearl (Satin/Frost)
Amazon Princess - Bright yellow pink/Deep blue pink with gold pearl (Satin/Satin)


Mineralize Skinfinish 34€
Pink Power - Peachy rose with pink shimmer/Soft rosy bronze/Soft shell pink with fine shimmer
Golden Lariat - True coral with fine gold shimmer/Soft suntanned bronze/Soft gold with fine shimmer


Opulash 18€
Victorious - Purple
Army of Amazons - Green
Themyscira - Blue
Black - Black (Permanent)


Penultimate Liner Rapidblack (Permanent) (größere Verpackung) 21€

Lashes #48 13,50€

Nail Lacquer 14€
Obey Me - True red
Spirit of Truth - Navy blue

Pigment 25€
Bright Fuchsia - Bright magenta (Permanent)
Marine Ultra - Vivid marine blue (PRO)

Glitter 22€
Reflects Pearl - White glitter with pearl sheen (PRO)
Reflects Bronze - Sparkling rich gold (PRO)

Make-Up Bag 30€
Wonder Woman Red
Bulletproof Blue


Utility Belt Eye Brush Set Brushes: 194SE, 213SE, 224SE 56€
Utility Belt Face Brush Set Brushes: 190SE, 109SE, 129SE

Invicible Mirror 19€

Wonder Woman T
28€
Small, Medium, Large

Bilder Maccosmetics

CND Just Red, Red Sparkle

Das ist meine Valentinstags Maniküre mit dem CND Red Hot Set bestehend aus dem Farblack Just Red und dem Effektlack Red Sparkle. Ich habe noch schnell gestern Abend lackiert, heute ist wieder Montag und viel zu tun trotz Valentinstag, ist dann stressfreier wenn man schon lackiert hat. Dauert halt leider immer etwas bis die Schichten durchgetrocknet sind, vor allem weil es mit dem Glitterlack dann insgesamt drei sind.
Just Red ließ sich ganz gut auftragen, ich hatte mir erhofft dass eine Schicht reicht aber brauchte leider doch zwei. Bei einem anderen meiner CND Lacke reicht nämlich nur eine. Der Farbton ist ein tolles glänzendes Kirschrot, sah solo schon ganz gut aus.
Dann kam noch eine Schicht von Red Sparkle drüber, typischer Glitterlack eben ich denke da muss ich nicht viel dazu sagen. Die Glitterpartikel sind nicht so groß man spürt sie nicht auf dem Nagel. Den Effektlack kann ich mir auch gut über anderen Farben vorstellen zb. Pink.
Zu der Haltbarkeit kann ich noch nicht viel sagen, aber nach dem Aufräumen heute morgen macht sich schon leichte Tipwear bemerkbar.

1 Coat Essie Ridge Filler, 2 Coats CND Just Red, 1 Coat CND Red Sparkle, 1 Coat Essie Good to Go

Just Red solo:

Blog Widget by LinkWithin