Montag, 18. April 2011

Dior Electric Tropics Fotos

Einige Eindrücke & Fotos von Dior Electric Tropics, Reviews und Maniküren folgen noch.

Le Vernis Catwalk Duos 558 #Paradise, #638 Aloha und Top Coat


Diorskin Nude Glow Powder / Bronzer #2 Sunset


Dior Addict Crystal Gloss #087 Sirop de Rose


Die Nagellacke sehen so hübsch aus auf die bin ich besonders gespannt, ich hatte noch nie Nagellack von Dior. Das Pinselchen ist ganz anders als gewohnt ein wenig abgerundet, flach und ziemlich breit. Wie kommt ihr damit beim Auftragen so klar? Hat jemand den Dior Top Coat?
Auf die anderen Produkte bin ich aber genauso neugierig denn von Dior kenne ich bisher fast gar nichts. Die Verpackungen sehen jedenfalls sehr schick aus, bald kann ich sicher mehr dazu sagen.

Die Produkte wurden mir zum Testen zur Verfügung gestellt.

Dior Electric Tropics Summer Look

Dior Electric Tropics Release 19.5.2011

Der Dior Sommerlook für 2011 wird farbenfroh, vor allem die Lacke in knalligen Tönen stachen mir sofort ins Auge! Die Lidschattenpaletten sind hingegen dezent und natürlich, Produkte für den Teint sorgen für einen gesunden gebräunten Look. Die hübschen Puder mit Muster sehen optisch außerdem sehr ansprechend aus. Ab Mai limitiert erhältlich.
Dior hat mir ein paar Produkte aus dem Look geschickt, Fotos kommen noch.

"Mit seiner Frühjahrs- und Sommerkollektion 2011 nimmt uns Dior mit auf eine aufregende Reise in tropische Gefilde: Blumenmotive, sonnig bedruckte Roben mit exotischen Federn und Stickereien, erfrischend sinnliche Silhouetten… Frech mit Spitzen verzierte Marineuniformen, Fischledermuster, Kronen aus Hibiskus, Orchideen und den Palmen der Südsee… Passend zu dieser Kollektion, deren sonnendurchflutete Nostalgie sich durch Flamboyance und Raffinesse auszeichnet, entführt uns Tyen in den Garten Eden und kreiert mit seinem Sommer-Look ‚Electric Tropics’, der kontrastreich mit gewagten Farbtönen spielt, einen sehr aktuellen Paradiesvogel. Willkommen an Bord zu einer Reise in exotische Länder à la Dior. Aloha!"

Dior Vernis Duo (jeweils mit Überlack) 638 Aloha, 558 Paradise 30€
Dior Addict Crystal Gloss 047 Sirop de Pêche, 087 Sirop de Rose, 037 Eclat de Pêche, 077 Eclat de Rose 25,50€
Diorskin Nude Glow Powder 001 Aurora, 002 Sunset 44€
Diorskin Nude Glow Fluid 001 Rosy Nude, 002 Honey Nude 44€
Diorskin Nude Glow Silky Healty Glow Complexion Enhancer 44€
Dior 5 Couleurs 534 Rosy Nude, 745 Rosy Tan 54€
Dior Addict Lipstick 545 Fire, 652 Tango 28€
Dior Addict Lip Maximixer 002 31€


Bilder Christian Dior Cosmetics

kurze Info: neue LE's MAC Quite Cute und Surf Baby

Für Quite Cute ist heute der ofizielle Verkaufsstart überall, bei Douglas online gibt es die Produkte schon, maccosmetics.de wird in nächster Zeit noch folgen.

Außerdem verkauft Breuninger Surf Baby schon ab jetzt, "normaler" Verkaufsstart auch in Österreich und anderen Geschäften wird im Mai folgen.
Worüber ich genau wie Magi überrascht war sind die Preise, laut meinen Informationen von MAC sollten die Surf Baby Produkte genauso viel kosten wie immer. Das ist aber nicht der Fall, die Preise wurden saftig erhöt.

Habt ihr schon etwas geshoppt? Gern könnt ihr eure Hauls hier mit uns teilen :-D
Die Produkte die ich bestellt habe findet ihr in meiner Sidebar unter "Wunschliste" leider hatte sich Quite Cute ja verzögert...
Blog Widget by LinkWithin