Dienstag, 3. Mai 2011

Quite Cute

Nun konnte ich auch den letzten Lippenstift den ich mir aus der Quite Cute LE gekauft habe ausprobieren, den gleichnamigen Lipstick Quite Cute. Mit Candy Yum Yum kann er nicht mithalten... so eine helle Pastellfarben ist nichts das man einfach mal so schnell auftragen kann, ohne Blush und Augen Make-Up kann das etwas "tot" aussehen. Man sollte also auf die richtige Kombination achten.
Habt ihr euch den Lippenstift gekauft, wie kombiniert ihr ihn?

Augen Make-Up: Auf dem beweglichen Lid wurde Boycrazy aufgetragen (239 Brush) und in der Lidfalte Azuki Bean (219 Brush). Aufs Unterlid kam Boycrazy und direkt unter den Wimpernkranz Azuki Bean (266 Brush). Unter den Brauen wurde Moshi Moshi aufgetragen (228 Brush).


Benutzte Produkte (MAC, Clarins)
Eyes
Opulash
Impeccable Brow Pencil Taupe
Brow Set Clear
Chromaline Black Black
Khol Fasinating
Paint Bare Canvas
Mixing Medium Water Base
e/s Moshi Moshi e/s Boycrazy e/s Azuki Bean
Face
Prep+Prime Skin Brightening Serum
Clarins Instant Light 00
Studio Finish Concealer NW15
Face&Body Foundation C1
MSF Natural Light
Mineralize Blush Sakura
Lips
Prep+Prime Lipstick Quite Cute
Nails: Little Girl Type

Essie My Place or Yours, Orly VIP

Wer ein schönes gedämpftes Rosa sucht sollte sich Essie My Place or Yours einmal ansehen, es ist ein sehr hübscher und eleganter Rosaton, die Farbe ist schwer zu beschreiben ich würde sagen sie geht schon in die Richtung "Altrosa". Es ist auf keinen Fall ein knalliger Nagellack und lässt sich gut zu verschiedenen Looks kombinieren.
Die Textur war super, weder zu dick noch zu dünn, der Lack ließ sich sehr gut verteilen und zwei normale Schichten reichten aus.
Wie nennt ihr solche Farbtöne?
Auf dem Ringfinger wurde außerdem noch eine Schicht Glitterlack Orly VIP aufgetragen.
1 Coat Essie Ridge Filler, 2 Coats Essie My Place or Yours, 1 Coat Orly VIP (Ringfiner), 1 Coat Essie Good to Go

Lieblinge im März und April

Da ich im März nicht so viel geschminkt war oder nur mal schnell mit Concealer&Co hatte ich nicht sehr viele Favoriten. Deswegen fasse ich jetzt März und April in einem Post zusammen, das lohnt sich mehr.
Das Cool Liquid Powder konnte ich nach einiger Zeit wieder für mich entdecken und benutze es im Moment sehr gern... Auch das neue Cutie Quad war die letzten Tage oft im Einsatz. Melon ist irgendwie ein Dauerfavorit bei mir, ich glaube das ist schon das dritte mal bei meinen Monatslieblingen dabei.

-Kiehl's Midnight Recovery Concentrate Review
-Dior Nude Glow Powder Review kommt noch...
-Marc Jacobs Cocktail Curacao Review
-MAC Magically Cool Liquid Powder Truth&Light Review
-MAC Cremeblend Blush Something Special Review
-Illamaqua Nail Varnis Radium Swatch
-OPI Strawberry Margarita Swatch
-Dior Aloha Swatch
-MAC Kissable Lipcolour Exxxhibitionist Review
-MAC Pigment Melon Swatch
-MAC Lipstick Electro Einen Look damit muss ich noch posten...
-YSL Rouge Pur Couture Rose Libertin Swatch
-MAC Lipstick Candy Yum Yum Review, Look

Blog Widget by LinkWithin