Dienstag, 31. Mai 2011

Kiehl's Ultra Facial Cream Review

Ein Klassiker und Bestseller von Kiehl's ist die Ultra Facial Cream, es ist eine Feuchtigkeitspflege für das Gesicht die für alle Hauttypen geeignet ist.
Diese Creme gibt es bei Douglas und online zu kaufen.

Das ist nun der letzte Beitrag zu meinem 160 Jahre Kiehls Special. Alle Reviews könnt ihr hier nochmal nachlesen.
Diese Kooperation mit Kiehl's hat mir viel Spaß gemacht - auch wenn es eine Menge Arbeit war - ich konnte sogar das ein oder andere neue Lieblingsprodukt für mich entdecken (ihr vielleicht auch?). Meine persönlichen Highlights aller Produkte die ich Rahmen dieses Specials testen konnte sind die Superbly Restorarive Bodylotion, das Midnight Serum und Body Srub. Insgesamt bestätigte sich mein guter Eindruck dieser Marke den ich schon im Vorfeld hatte.

Beschreibung: "Die reichhaltige 24 Stunden-Feuchtigkeitspflege verwöhnt und schützt die Haut insbesondere bei extremen Klimabedingungen. Für alle Hauttypen. "

Kiehl's Ultra Facial Cream 50ml 29€ 125ml 53€

Meine Meinung: Nach der ofiziellen Beschreibung habe ich eigentlich eine dicke cremige Konsistenz erwartet. Aber die Ultra Facial Cream hat zu meiner Überraschung eine eher leichte-gelige und "feuchte" Formel. Eine extrem kleine Menge reicht aus weil sich diese lockere Creme so einfach im Gesicht verteilen lässt, sie hinterlässt einen dünnen feuchten Film und zieht schnell ein. Die Haut fühlt sich danach weich und prall an, mit viel Feuchtigkeit versorgt.
Hier muss man echt aufpassen nicht zu viel zu verwenden, man rechnet gar nicht damit dass so wenig Produkt fürs ganze Gesicht reichen kann. Ich benutze die Ultra Facial jetzt schon seit einigen Wochen als Nachtpflege und es fehlt erst ganz wenig in meinem Tiegelchen. In dieser Zeit hatte ich bei meiner trockenen Haut keine Probleme mit Hautschüppchen oder trockenen Stellen.
Preis-Leistung finde ich hier super, knapp 30€ sind zwar kein richtiges Schnäppchen aber dadurch dass diese Creme wahnsinnig ergiebig ist und die Wirkung lange anhält (wirklich wie beschrieben mind. 24h) finde ich das absolut in Ordnung. Da gibt es genug teurere Cremes die nicht mehr "können".
Wer nach einer klassischen Feuchtigkeitspflege sucht wird damit sicherlich zufrieden sein. Die Wirkung reicht auch für sehr trockene Haut aus. Trockene Hautstellen oder Schüppchen sind wie weggezaubert.
Mein Hauttyp: Trocken, empfindlich mit vereinzelten Unreinheiten.

Wenn eure Haut mehr Feuchtigkeit gebrauchen kann oder ihr sogar richtig trockene Hautstellen habt seht euch diese Gesichtscreme einmal an.

Das Produkt wurde mir zum Testen zur Verfügung gestellt.

MAC Fashion Flower Beauty Powder Light Sunshine, Alpha Girl Review

Bei der kommenden MAC Fashion Flower Kollektion sind unter anderem 2 Beauty Powder erhältlich. Light Sunshine ist eine neue Farbe und Alpha Girl ein Repromote.
Das Design ist schlicht gehalten in einer herkömmlichen schwarzen MAC Puderdose mit Spiegel, das Puder selbst ist mit Blumenmuster verziert.
Hier findet ihr die ofiziellen Promo Infos, der Preis kommt mir mit 29€ jedoch sehr hoch vor, ich weiß nicht ob da eventuell ein Fehler vorliegt.


Light Sunshine ist ein ganz heller weißlicher Farbton mit einem Hauch Rose. Farbe nimmt man aufgetragen gar nicht wahr, es ist ein Highlighter mit sehr dezenten Schimmerpartikeln, das Finish ist ansonsten matt. Too Chic glänzt zum Beispiel viel intensiver. Ich finde Light Sunshine vergleichbar mit dem Emphasize Shaping Powder aus dem PRO Sortiment.

Alpha Girl
ist ein helles Rosa mit einem Touch Korall. Bei heller Haut kann man es gut als Blush benuzen. Im Sonnenlicht schimmert es leicht Korallfarben, wobei man keine offenstichtlichen Schimmer- oder Glitterpartikel erkennen kann.

Bild 1: Tenderling als Blush und Light Sunshine als leichter Schimmer auf den Wangenknochen
Bild 2: Alpha Girl als Blush

Beide Puder finde ich eher für helle Haut empfehlenswert, Alpha Girl sieht man sonst sicher kaum.
Blog Widget by LinkWithin