Donnerstag, 2. Juni 2011

MAC Collection 2011: Blush Palettes

Nachdem diese Woche noch Cheek von Ebay ankam sind meine MAC 6er Blush Paletten erstmal komplett. Jedenfalls mit den Farben aus dem Sortiment die mir gefallen, sollte ich in Zukuft noch welche finden sind 4 Plätzchen frei. Aber die ganzen Brauntöne sind eher nichts für mich.
Eine Palette ist gefüllt mit Sculpting und Shaping Powdern, die anderen 6 mit Powder Blushes.
Hier findet ihr noch meine Single Blushes und Swatches.

Surreal Yellow

Dieses Make-Up ist inspiriert vom YSL Sommerlook, das Lidschattenduo in Blau-Gelb besitze ich leider nicht aber ich habe ähnliche Farben in meiner Sammlung gefunden. Auf den Nägeln ist jedoch ein Produkt von YSL, der Nagellack in Surreal Yellow.

Augen Make-Up: Auf dem beweglichen Lid und dem Unterlid wurde Going Bananas aufgetragen (239, 219 Brush). In die Lidfalte und den Außenwinkel kam Blue Calm (226 Brush) und unter die Brauen Dazzlelight (228 Brush).
Lippen: Die Lippen wurde komplett mit dem Subculture Lip Pencil ausgefüllt und darüber Lipglass Liberated aufgetragen.

Benutzte Produkte (MAC, Clarins)
Eyes
Opulash
Impeccable Brow Pencil Taupe
Brow Set Clear
Khol Facinating
Paint Bare Canvas
e/s Blue Calm e/s Going Bananas e/s Dazzlelight
Face
Clarins Instant Lght 00
Face&Body Foundation C1
Studio Finish Concealer NW15
MSF Natural Light
Beauty Powder Light Sunshine
Blush Blushbaby
Lips
Prep+Prime Lip Pencil Subculture Lipglass Liberated
Nails: YSL Surreal Yellow

China Glaze Crackle Metals

Nach der durchaus erfolgreichen China Glaze Crackle Glaze Kollektion wird es nun auch sechs neue metallische Crackle-Lacke geben: die "Crackle Metals".
In den USA ab Juni 2011 erhältlich (bisher konnte ich sie noch in keinem Online-Shop entecken, wird wohl die nächsten Tage so weit sein).

Tarnished Gold - Warm, honeyed hue
Platinum Pieces - Shimmering silver
Haute Metal - Pale pink
Cracked Medallion - Bold bronze
Latticed Lilac - Soft lavender
Oxidized Aqua - Deep aquamarine blue

Der silberne Shatter Lack von OPI hat mich etwas enttäuscht, ich hatte mir den schöner vorgestellt. Deswegen bin ich gespannt wie die Maniküren mit den China Glaze Crackle Metals aussehen werden.
Demnächst gibts sicherlich Swatches von US-Bloggern. Ich bin generell nicht so ein Fan von Crackle aber mal sehen ob vielleicht doch ein paar schöne Kombinationen dabei rauskommen...
Blog Widget by LinkWithin