Samstag, 4. Juni 2011

This&That

Das ist ein ganz schneller Look mit einem kleinen Farbtupfer am Unterlid und sonst recht schlicht gehalten.

Augen Make-Up: Auf dem beweglichen Lid wurde das Beige von This&That aufgetragen und in der Lidfalte das Gold (239 Brush). Unter die Brauen kam Mylar (228 Brush) und aufs Unterlid Shimmermoss (219 Brush).


Benutzte Produkte (MAC, Clarins, YSL)
Eyes
Mascara N
Impeccable Brow Pencil Taupe
Brow Set Clear
Paint Bare Canvas
Powerpoint Eye Pencil So there Jade
Mineralize e/s This&That
e/s Mylar e/s Shimmermoss
Face
Clarins Instant Light 00
Studio Finish Concealer NW15
MSF Natural Light
Blush Sunbasque
Lips
YSL Rouge Pur Couture Blonde Ingenu
Nails: MAC Ocean Dip

MAC Latest, Greatest Accessories

MAC Latest, Greatest Accessories US Release 5.5.2011 Europa Juni 2011

Wie einige von euch sicherlich schon mitbekommen haben gibt es im MAC Standardsortiment einige neue Beauty-Tools: Schwämmchen, Spitzer, Wimpernzange, Spray Pumpe...
Der Pro Perfomance Sponge erinnert natürlich gleich an den Beautyblender, auch wenn die Form eine andere ist. Ich habe bis jetzt weder den Beautyblender noch irgendwelche anderen Versionen solcher Make-Up Schwämmchen ausprobiert, bis jetzt bevorzuge ich Pinsel oder Finger. Ich kenne zwar diese kleinen weißen Latexschwämmchen oder auch Ecken, aber damit komme ich irgendwie nicht so super klar und benutze sie so gut wie gar nicht.
Ab jetzt in den MAC Stores und bei Douglas online erhältlich.

Konntet ihr die neuen MAC Tools schon ausprobieren? Vielleicht könnt ihr uns etwas darüber erzählen. Ich werde mir erstmal nichts kaufen.

All Blending Sponge 7,5€
Ein ultraweicher, latexfreier Schwamm zum kontrollierten und streifenfreien Auftragen von cremigen und flüssigen Foundations und anderen Make-up-Produkten. Eine neue, pinkfarbene Version des Flat Oval Foundation Schwamms.
Duo Sided Sharpener 5€
Ein sehr präziser Anspitzer, der für Augenstifte und Lipliner jeder Größe kreiert wurde. Bietet auf einer Seite eine große Öffnung und auf der anderen eine kleine. Enthält einen Reiniger, der dabei hilft, Stiftreste zu entfernen.
Duo Sided Sponge 7,5€
Der zweiseitige Schwamm ist vielseitig einsetzbar. Nutzen Sie die weiche, pinkfarbene Seite für flüssige Texturen, Gels und Cremes. Die weiße, beflockte Seite eignet sich zum ebenmäßigen Auftragen von Puder oder Puder-Foundations. Glätten mit beiden Seiten möglich.
Half Lash Curler 19€
Eine halbe Version des M∙A∙C Lash Curlers. Für mehr Schwung für die kürzeren, nicht so gut erreichbaren Wimpern im inneren Augenwinkel. Mit der gewohnt einfachen Handhabung der Normalversion.
Pro Performance Sponge 16,5€
Praktischer Schwamm, um flüssige und cremige Texturen auf schwer erreichbaren Stellen des Gesichts präzise aufzutragen. Latexfrei.
Spray Pump 5€
Eine aufschraubbare Spraypumpe für alle M∙A∙C Travel Bottles. Auslauf- und tropfsicher. Der sichere Weg, um Flüssigkeiten zu transportieren. Für feinen Sprühnebel.

Bildrechte Maccosmetics

YSL Rouge Pur Couture Le Fuchsia

Der Name trifft auf diese Farbe 100-prozentig zu. Der YSL Rouge Pure Couture Lipstick in #07 Le Fuchsia ist ein kräftiges Fuchsia-Pink. Die Farbe enthält zwar keine Schimmer- oder Glitterpartikel aber sie ist dennoch nicht ganz matt sondern mit einem leichten Satin-Finish. Mit der Konsistenz war ich sehr zufrieden, der Lippenstift gleitet über die Lippen und hinterlässt eine leichte Schicht die sich nicht absetzt und total gut hält. Fast wie ein Longwear Lippenstift, und das ohne Lipliner! Ich kann Le Fuchsia nur empfehlen, meiner Meinung nach unterscheidet er sich von anderen Rouge Pures die teilweise eine nicht so tolle Konsistenz haben.
Dieser Lippenstift war ein Geburtstagsgeschenk, es hat eine Weile gedauert bis ich ihn endlich mal ausprobiert habe, aber ich wollte erst auf eine passende Gelegenheit mit dazu passendem Nagellack warten.
Le Fuchsia ist im Standardsortiment erhältlich und kostet zb. bei Douglas 28,95€ und bei Parfumdreams 25,95€.

Blog Widget by LinkWithin