Dienstag, 21. Juni 2011

Illamasqua Skin Base Foundation

Illamasqua Skin Base Foundation Release 23.6.2011

Von Illamsqua wird es bald eine neue Foundation geben "Skin Base". Sie ist von den asiatischen Beauty Balms inspiriert, somit nimmt auch Illamasqua den Trend auf, weil wir diesen Sommer von einigen Marken ähnliche Produkte finden. Ich muss sagen dass ich bisher keinerlei Erfahrungen mit BB-Creams habe und dazu gar nichts sagen kann. Die Skin Base Foundation scheint jedenfalls kein Beauty Balm im klassischen Sinne zu sein sondern eine Mischung aus beidem, Foundation und Pflege.
Laut Beschreibung kann sie als Primer, Foundation und Concealer benutzt werden, die Deckkraft soll aufbaubar sein und sie lässt das Gesicht ebenmäßiger erscheinen. Mit Vitamin C gegen schädliche Umwelteinflüsse und einer Wasser-Silikon Formel. Erhältlich in 18 Nuancen, darunter auch Weiß. Direkt bei Illamasqua.com für 25 Pfund (ca. 30€) zu kaufen.

Ofizielle Beschreibung: "Inspired by the cult Asian market Beauty Balm creams, Skin Base Foundation is a brand new, refined formula unlike anything on the UK market. The ultimate ‘skin realism’ foundation. Easily blendable, it effortlessly creates a perfect complexion, and like the entire Illamasqua foundation range, is undetectable in a professional HD environment. Suitable for all skin types, it smoothes, softens and conditions your skin whilst providing natural, buildable coverage.
Illamasqua’s revolutionary new foundation is a 'water in silicone' based formula that works effectively as both skincare and foundation. Skin Base can be used as a primer, liquid concealer, or foundation that melts into the skin to even out and balance skin tones providing undetectable yet flawless enhancement. Non-evident foundation appearance. Believable skin finish. Skin Base contains a Vitamin C derivative which can scavenge and destroy aggressive oxidizing agents and free radicals on the skin."

Bildrechte Illamasqua

OPI The "It" Colour

Da im Moment gelber Nagellack im Trend ist wollte ich gerne mal den OPI The It Colour ausprobieren. Es ist ein cremiges "Dottergelb" und geht in die warme Richtung, eigentlich stellte ich mir die Farbe etwas zitroniger vor.
Obwohl die Deckkraft an sich nicht schlecht war braucht man trotzdem drei Schichten für ein gleichmäßiges Ergebnis. Wahrscheinlich liegt das generell an Gelb, die Farbe deckt allgemein nicht sehr gut.
Es gibt sicherlich schönere Gelbtöne als diesen, bei meiner hellen Haut ist er mir schon etwas zu intensiv. Zu zur Abwechslung wars mal nicht schlecht... Noch einmal kaufen würde ich ihn mir vermutlich nicht, da mir Zitronengelb dann doch besser gefällt.
1 Coat China Glaze Base, 3 Coats OPI The It Colour, 1 Coat Essie Good to Go

Blog Widget by LinkWithin