Samstag, 20. August 2011

CND Perfectly Bare

In dem "The Look Flash Forward"-Set von CND sind zwei Nagellacke enthalten, ein Farblack Perfectly Bare und ein Schimmerlack als Topcoat Perfectly Bare Shimmer.
Perfectly Bare ist ein helles Nude das gut zu meiner Hautfarbe passt. Die Konsistenz ist dickflüssig und erinnert an Tipp-Ex. Ich fand die Farbe schwer aufzutragen, außerdem trocknet er schnell an sodass nicht viel Zeit zum Verteilen bleibt. Die Deckkraft an sich ist aber gut.
Der dazu passende Effect Perfectly Bare Shimmer hat einen transparenten beigen Grundton mit hellen feinen Schimmerpartikeln. Mit einer Schicht davon als Überlack gefällt mir das Ergebnis besser.
1 Coat China Glaze Base, 2 Coats CND Perfectly Bare, 1 Coat Perfectly Bare Shimmer, 1 Coat Essie Good to Go

1 Coat China Glaze Base, 2 Coats CND Perfectly Bare
Link
Bezugsquellen
USA: Transdesign (5 Dollar je CND Farblack, ca. 20 Dollar Versand für bis zu 9 Lacke)

Die Produkte wurden mir zum Testen zur Verfügung gestellt.

MAC Bronzing Powder Refined Golden Review

Schöner Bronzer gesucht? Da ich meinen MAC Bronzer heute benutzte kam ich auf die Idee schnell ein Review zu tippen, da ich ihn wirklich gern mag. Standardprodukte werden bei Berichten sowieso immer vernachlässigt.

Meine Meinung: Das MAC Refined Golden Bronzing Powder benutze ich schon einige Jahre, die Farbe sieht gut dosiert selbst bei heller Haut sehr natürlich aus. Das Puder enthält zwar Schimmer, der kommt auf den Wangen aber dezent rüber. Der Effekt ist nicht sichtbar stark oder glitzrig. Auch zum Konturieren ist Refined Golden brauchbar. Außerdem finde ich Preis-Leistung total gut, da man sehr lange mit dem Bronzer auskommt.
Je nach Geschmack kann das Puder nur auf den Wangen oder auch an erhöhten Stellen im Gesicht (Nase, Schläfen, Stirn, Kinn) aufgetragen werden. Nachdem ich ihn auf den Wangen aufgetragen habe gehe ich mit den Rest auf dem Pinsel einfach noch über andere Stellen im Gesicht. Das gibt im Sommer so eine natürliche Bräune. Auf den Wangen darf es als Blush-Ersatz ein wenig mehr sein.
Im Moment nutze ich dafür gern den MAC 116 Blush Brush, ein Kabuki ist ebenfalls gut geeignet. Die pudrig-leichte Konsistenz lässt sich mit so gut wie jedem Pinsel einfach verteilen ohne fleckig zu wirken.
Refined Golden wird von MAC als "Filigraner Goldton mit weichem Schimmer" beschrieben.

10 Gramm in Spiegeldose kosten 22€, erhältlich in 4 Farben (Golden, Refined Golden, Bronze, Matte Bronze).

"Leicht schimmernder, getönter Puder, der dem Teint ein transparentes, natürlich gebräunt wirkendes Finish verleiht und Highlights setzt. Ideal, um den natürlichen Hautton zu perfektionieren oder einen gebräunten Teint zu akzentuieren. Pflegende, lang haftende Formel. Lässt sich unabhängig vom Hauttyp glatt und ebenmäßig auftragen."

Mein Puder stammt noch aus der Sunshrine LE, deswegen das weiße Compact. Die Farbe gibts im normalen Sortiment in schwarzer Verpackung.

Swatches: Auf der Hand nicht verwischt / Auf den Wangen aufgetragen

Bezugsquellen
-MAC Stores, Store Locator
-Österreich/Deutschland: Douglas (kostenloser Versand ab 25€)
-Deutschland: Pieper (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 25€)
-Deutschland: Breuninger (kostenloser Versand für Kosmetikprodukte innerhalb Deutschland)
-Deutschland: maccosmetics.de
Blog Widget by LinkWithin