Sonntag, 4. September 2011

Dior J'adore Eau de Toilette

In diesem Moment (4.September 20:30 Uhr) findet auf Dior.com die Premiere zu Dior J'adore Eau de Toilette statt. Wie gefällt euch der neue Spot mit Charlize Theron?

Erhältlich ab September. Preise: EdT 50ml 66€, 100ml 96€

Über J'adore:
Der Duft
"In der Kopfnote sind die frischen Hesperidennoten stärker präsent. Der Akzent liegt auf der Feinheit der gelben Mandarine (perfektes Gleichgewicht zwischen der grünen, jungen und säuerlichen Mandarine und der roten, sehr reifen und süßen Mandarine), um dem Duft eine strahlende, prickelnde Note zu verleihen. In der Herznote entfaltet sich der charakteristische Blumenstrauß von J’adore. Die Blumen offenbaren sich in einer Komposition rund um Blütenblätter: Damaszenerrose, Ylang- Ylang, Jasmin Sambac und Orangenblüten aus Tunesien bilden einen eher zarten als üppigen Strauß. Die holzige Basisnote mit sanftem Vanilleduft verleiht dem Eau de Toilette einen schönen Nachklang."
Das Flakon
"Schon für seine ersten Parfums wählte Christian Dior die Amphore als Flakon, als Antwort auf die sinnlichen Kurven seiner Mode. Diese elegante, weibliche Form erinnert an die charakteristische 8er-Linie des New Look, in der sich die Silhouette der Blumenfrau abzeichnet: „schmale Taillen wie Lianen und weite Röcke wie Blüten“. Die emblematische Amphore erhält für das neue Eau de Toilette schlankere Linien, behält jedoch die Anmut ihrer sinnlichen Rundungen. Das in Gold gekleidete Massai- Halsband umschließt den Hals."

Meine Meinung: Dieser Duft ist sehr blumig und intensiv. Hält auf der Haut lange an, selbst als Eau de Toilette Version. Wer mich kennt weiß, ich mag eher leichte Düfte. Und mir ist J'adore, vor allem durch die holzige Basisnote, einfach zu schwer. Von der Mandarine konnte ich nichts wahrnehmen. Mich würde daher eher die leichtere L'eau Version interessieren. Das Flakon finde ich aber sehr elegant.
J'adore ist ein Klassiker unter den Düften, wer intensive blumige Parfums mag oder Fan von anderen J'adore Versionen ist, wird sicherlich begeistert davon sein.
Beschreibung in wenigen Worten: Intensiv, Blumig, Elegant.

Bezugsquellen
-Parfümerien
-Deutschland/Österreich: Douglas (ab 25€ Versand gratis).
-Deutschland/Österreich: Parfumdreams (innerhalb Deutschland ab 35€ gratis Versand, nach Österreich 6€).

Das Produkt wurde mir zum Testen zur Verfügung gestellt.

Blue Tie

Abschließend zu meinem Dior Blue Tie Special kommt natürlich auch noch ein Blue Tie Look. Benutzt wurden die Lidschattenpalette Smoky Navy, Rouge Serum Lippenstift Primose Crystal und Diorshow Liner Navy. Diese Farben harmonieren alle sehr gut miteinander. Die Nägel wurden selbstverständlich passend mit Blue Denim lackiert.
Meine Lieblingsprodukt aus diesem Look sind der Nagellack und Rouge Serum! Diese gefielen mir qualitativ und farblich am Besten. Insgesamt finde ich die Produkte aus dieser Kollektion für alle geeignet, die sich gern "klassisch" schminken.

Augen Make-Up: Auf dem beweglichen Lid wurde das Hellblau aufgetragen und in der Lidfalte der mittlere Blauton mit Schimmer (239 Brush). Aufs Unterlid kam das Dunkelblau (211 Brush). Im Innenwinkel und unter den Brauen wurde ein Beige mit Schimmer aufgetragen (211, 228 Brush).



Benutzte Produkte (Dior, MAC, Clarins, Aveda, YSL)
Eyes
Dior 3 Coleurs Smoky Navy
Diorshow Liner Navy
YSL Faux Cils Midnight Blue
MAC Khol Fascinating
MAC Brow Set Clear
MAC Paint Bare Canvas
MAC e/s Dazzlelight
Face
Clarins Instant Light 00
Aveda Tinted Moisture 01
MAC Studio Finish Concealer NC15
MAC MSF Natural Light
MAC Blush Cheek
Lips
Dior Rouge Serum Primose Crystal 215
Nails: Dior Vernis Blue Denim

OPI Are We There Yet?

Die Touring America Kollektion ist in den USA bereits schon erhältlich, bei uns habe ich sie noch nicht gesehen. Wirds wahrscheinlich die nächsten Wochen geben.
OPI Are We There Yet? ist eine Farbe davon, ein Orangeton mit dezenten Schimmerpartikeln. Es ist kein schreiendes Orange, deswegen werden diesen Farbton sicher viele mögen die sonst keine Fans von knalligen Lacken sind. In der Sonne fand ich den Schimmer total schön, auch insgesamt gefällt mir Are We There Yet extrem gut.
Die Nagelspitzen bleiben nach 2 Schichten minimal transparent, stört mich bei Schimmerlacken aber nicht.
1 Coat Essie Ridge Filler, 2 Coats OPI Are We There Yet?, 1 Coat Essie Good to Go

Bezugsquellen
-USA: Salenail (umgerechnet ca. 6,5-8 Euro pro Stück inkl. Versand).
-Deutschland/Österreich: Douglas (16 Euro pro Stück, ab 25€ Versand gratis).
-Deutschland/Österreich: Parfumdreams (16 Euro pro Stück, innerhalb Deutschland ab 35€ gratis Versand, nach Österreich 6€).
Blog Widget by LinkWithin