Montag, 12. September 2011

Shopvorstellung: Limango Outlet

Für Designer-Outlets bin ich als kleine Schnäppchenjägerin immer zu haben. Im Limango-Outlet findet ihr vor allem Mode, Schuhe, Accessories und Schmuck von Designermarken stark reduziert. Viele bekannte Marken wie Calvin Klein, Guess, Diesel... sind im Shop vertreten.

Zur Abwicklung:
Der Versand kostet 4,95 Euro, der Mindestbestellwert beträgt 14,90 Euro. Als Zahlungsarten wurden mir Kreditkarte, Paypal und Lastschrift angeboten.
Kostenloses Rückgaberecht, innerhalb von 14 Tagen kann alles zurückgeschickt werden.

Bis meine Bestellung da war dauerte es ca. 1 Woche, ich wohne aber in Österreich. Innerhalb Deutschlands wird es sicher etwas schneller gehen. Die Produkte waren alle sehr gut verpackt und in einem völlig einwandfreien und ordentlichen Zustand. Bei mehrteiligen Artikeln wie zb. Sonnenbrille mit Etui, war die Sonnenbrille nochmal in einer separaten Plastiktüte verpackt.

Ich durfte das Limango Outlet testen und es war natürlich kein Problem für mich ein paar tolle Stücke zu entdecken! Hätte noch weitaus mehr gesehen was mir gefällt. Die Auswahl war in jeder Produktkategorie sehr groß, in meiner Kleider- oder Schuhgröße waren mehrere interessante Teile zu finden. Ganz bestimmte Modelle bekommt man in Outlets nur durch Zufall, wenn man auf Schnäppchen aus ist sollte man also nicht unbedingt ganz genaue Vorstellungen haben. Aber wenn man sich etwas umsieht und nicht auf ein Produkt versteift ist, findet sich vergleichbares recht einfach.
Die Rücksendung klappte ohne Probleme, einfach den dafür vorgesehenen Aufkleber benutzen und in der Hermes Filiale abgeben.
Ich kann mir durchaus vorstellen wieder im Limango Outlet zu bestellen, sollte es etwas geben was mich interessiert.

Folgendes war in meinem Paket:
Ein Kleid von Bleifrei in Beige mit einem großen Rosenmuster. Mit kleinen Details wie Spitze und transparenten aufgestickten Perlen, sehr süß! Der Schnitt ist ausgestellt und schön luftig für den Sommer (der jetzt leider bald vorbei ist).
Normalpreis: 80€, Outletpreis 18,95€

Dieses schwarze Top von MyMo, vorne ganz Schlicht und am Rücken mit Spitze!
Normalpreis: 30€, Outletpreis 11,95€

An den Sonnenbrillen konnte ich mal wieder nicht vorbei und habe mir diese von Marc Jacobs ausgesucht, das Modell MJ 128S. Die Bügel sind Dunkelblau, einer davon mit dem Marc Jacobs Unterschrift als Logo. Das Gestell vorne ist Grau und leicht transparent. Sie sitzt super und rutscht nicht von der Nase. Brillenetui, ein kleines Stoffsäckchen und Brillenputztuch werden mitgeliefert. Ich bin mir noch nicht ganz sicher ob ich sie behalten soll, sie ist doch recht schlicht und wenn man schon viele Sonnenbrillen hat...
Normalpreis: 160€, Outletpreis 63,95€

Schuhe von Tom Tailor, diese Wedges sind leider etwas zu breit geschnitten für meinen Fuß. Werde ich daher wieder zurückschicken.
Normalpreis: 40€, Outletpreis 27,95€

Für euch habe ich auch etwas bestellt, das gibts im Oktober auf dem Blog zu gewinnen. Was verrate ich noch nicht, werdet ihr nächsten Monat erfahren :-D Hoffe ihr freut euch...

Kauft ihr in Outlets ein?

Dieser Beitrag wurde von Limango-Outlet gesponsert. Der Text wurde frei gestaltet und die Produkte von mir bestellt.

MAC Eyeshadow Quad Lady Grey Swatches, Review

Bei der Mac me Over LE gab es zwei neue Eyeshadow Quads, Evil Eye und Lady Grey. Ich hatte mich für Lady Grey entschieden da ich dunkle Farben im Moment selten Trage.
Die 4 Farben mit je ca. 1,5 Gramm Inhalt kosten 40€, ist also im Vergleich zu einzelnen Lidschatten viel billiger.

Die Pigmentierung der Farben würde ich insgesamt als mittel einstufen, je nach Farbton. Hazy Day mit Veluxe Pearl Finish deckt am Besten, All Races und Tendersmoke geben weniger Farbe ab. Aber für helle Haut finde ich das Quad genau deswegen super, ich habe oft das Problem dass der Lidschatten zu dunkel wird.
Das Lady Grey Quad lässt sich sehr gut mit allem kombinieren, auch die einzelnen Farbtöne passen so gut wie überall dazu. Es ist also ein tolles Basic. Für alle Farbtöne sind keine Dupes im Standardsortiment zu finden.
Ich kann mir vorstellen dass viele von euch eventuell von der Pigmentierung enttäuscht sein könnten, denn das Ergebnis wird eher dezent. Für mich ist es aber perfekt.

All Races (Repromote) ist ein helles neutrales Grau-Beige, die Deckkraft ist schwach. Blöderweise hatte ich die Farbe schon als Single Lidschatten aus der All Ages All Sexes All Races LE.
Tendersmoke (Repromote) ist ein leicht gräulich silbernes helles Lila mit Schimmer und leichter Deckkraft.
Lady Grey ist ein grünliches Grau mit Satinschimmer, mit mittlerer Deckkraft.
Hazy Day ist ein glänzendes Grau mit Silberschimmer und einem Touch Khakigrün. Weiche Konsistenz.


Bezugsquellen
-MAC Stores, Store Locator
-Österreich/Deutschland: Douglas (kostenloser Versand ab 25€)
-Deutschland: Pieper (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 25€)
-Deutschland: Breuninger (kostenloser Versand für Kosmetikprodukte innerhalb Deutschland)
-Deutschland: maccosmetics.de

Clarins Ombre Minerale 4 Couleurs Review

Im Rahmen des Colour Definition Looks wurde noch ein neues Produkt ins Clarins Sortiment eingeführt, die Ombre Minerale 4 Couleurs Wet&Dry Lidschattenpaletten. Geeignet für einen Nass- und Trockenauftrag.
5,8 Gramm Gesamtinhalt kosten ca. 40€.

Verpackung/Optik: Im champagnergoldenen Design, mit Schutzhülle für die Verpackung. Zwei Applikatoren und ein Spiegel befinden sich in der Dose. Erhältlich in 6 Farbkombinationen.

Anwendung/Textur: Die Konsistenz variiert je nach Farbe, bis auf die gröbere glitzrige Textur vom hellsten Farbton sind die restlichen sehr fein gemahlen. Die Lidschatten sind etwas trocken und fest gepresst, daher empfiehlt es sich eine gute Base zu benutzen. Auf dem Lid sind vor allem die dunklen Farben schwer zu verteilen und verblenden. Man muss mehrmals mit dem Pinsel darüber gehen und die Farben schön ineinander verwischen, das kostete mich ein wenig mehr Mühe als mit anderen Lidschatten. Wobei sich das Endergebnis sehen lassen konnte. Da ich nass auftragen grundsätzlich nicht so gern mag (ist irgendwie eine Rummatscherei) benutzte ich die Lidschatten trocken.
Die Pigmentierung vor allem bei den dunklen Tönen ist sehr gut, die Haltbarkeit ist ebenfalls super.

Meine Meinung: Schöne schimmernde Farben, konnte einige tolle Augen Make-Ups damit zaubern. Durch die trockene Konsistenz, vor allem bei den dunklen Farben, musste ich aber etwas mehr Zeit aufbringen um den Lidschatten schön zu verteilen/verblenden. Für "Schminkanfänger" daher nicht so geeignet. Qualitativ finde ich andere Produkte von Clarins einfach besser.
Die YSL Pure Chromatics Wet&Dry Lidschattenpalette ist um einiges weicher und geschmeidiger.

04 Indigo diese Palette ist geeignet für rauchig blaue Looks, folgende Farben sind enthalten:
-Dezentes Hellblau, feine Konsistenz, leichter Satinschimmer. Dieser Farbton gefällt mir besonders gut, da er sich gut kombinieren lässt.
-Weiß mit Glitzerpartikeln.
-Rauchiges Dunkelblau mit Schimmer.
-Hellgrau mit Schimmer.

Anwendungs-Tipps von Clarins:
Bezugsquellen
-Parfümerien
-Deutschland/Österreich: Douglas (ab 25€ kostenloser Versand)
-Deutschland: Pieper (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 25€)
-Deutschland: Breuninger (kostenloser Versand für Kosmetikprodukte innerhalb Deutschland)

Das Produkt wurde mir zum Testen zur Verfügung gestellt.

Bildrechte Clarins PR (letztes Bild)
Blog Widget by LinkWithin