Freitag, 16. September 2011

Cartier Baiser Vole Eau de Parfum Review

Cartier lanciert einen neuen Duft Baiser Vole, erhältlich ist dieser offiziell ab heute. Die Umverpackung ist in einem dezenten Puderrosa gehalten und das Flakon klar transparent zum Aufklappen. Sehr schlicht und klassisch. Bei diesem Duft dreht sich alles um die Lilie, die Königin unter den Blumen.

Preise:
EDP nat. Spray 30ml 55,00€
, 50ml 78,00€, 100ml 110,00€
Shower Gel 200ml 37,00€
, Body Lotion 200 ml 39,50€, Deo nat.Spray 100ml 30,00€

Beschreibung: "Bei dem Duft Baiser Volé handelt es sich nicht einfach nur um ein Parfum. Er ist eine olfaktorische Meisterleistung, geschaffen aus allen Bestandteilen einer Lilie, die in voller Blüte steht. Er ist eine Komposition ihrer Blätter, ihres Stempels bis hin zu den Blütenblättern. Die Lilie ist die Blume der französischen Könige, sie ist die Königin unter den Blumen. Sie ist direkt, klar und gebieterisch. Sie berauscht, sie beherrscht, sie regt auf. Warum? Die Lilie steht für den Raub leidenschaftlicher Küsse. Baiser Volé von der Parfümeurin Mathilde Laurent ist ein Wagnis. Baiser Volé ist wie ein Strauß mit Lilien, deren pudrige Vanillenoten in der Transparenz von Wasser eingefangen sind. Der den Duft der frischen wachsgleichen Blätter, die seidige Textur der Blüten, die sinnliche Intensität des Stempels nach außen trägt."

Meine Meinung: Baiser Vole ist ein intensiv blumiger und warmer Duft, ein kleiner Spritzer reicht aus. Die Lilie ist wie vermutet sehr präsent. Direkt beim Aufsprühen hat er eine leicht herbe-würzige Note, später entwickelt er sich eher in die pudrig warme Richtung. Die Haltbarkeit auf der Haut ist ausgezeichnet, selbst nach dem Duschen konnte ich Baiser Vole noch leicht wahrnehmen.
Leider hatte es dieser Duft genau wegen der Lilie nicht leicht bei mir, ich mag nämlich den Geruch von Lilien gar nicht. Ich hatte neulich einen Strauß mit Lilien geschenkt bekommen und musste sie wegstellen, da mich der Geruch so störte. Daher ist es leider nicht meins.
Wenn ihr Lilien aber mehr mögt als ich, solltet ihr euch auf jeden Fall eine Probe von Baiser Vole besorgen.
Beschreibung in wenigen Worten: intensiv blumig, süß, würzig, elegant.

Was sagt ihr so Baiser Vole, mögt ihr den Duft von Lilien?

Bezugsquellen
-Parfümerien
-Deutschland/Österreich: Douglas (ab 25€ kostenloser Versand)

Das Produkt wurde mir zum Testen zur Verfügung gestellt.

China Glaze Haunting

Die China Glaze Haunting Collection für Halloween 2011 wird bald stark limitiert erhältlich sein. Es gibt 4 Farblacke, einen schwarzen Crackle Lack und einen "Glow in the Dark" Top Coat.
Mir gefallen die beiden Glitzerlacke ganz gut.


Haunting
: Shadowy black with shimmering silver glitter
Crimson: Deep purple crème with a hint of blood red
Near Dark: Rich mossy green crème
It’s Alive: Vibrant green glitter
Ghoulish Glow: Glow-in-the-Dark top coat
Black Mesh: Crackle Glaze top coat for a cobweb-like crackle effect




Bildrechte China Glaze PR
Blog Widget by LinkWithin