Donnerstag, 29. September 2011

Orly Nite Owl

Nite Owl aus der neuen Orly Birds of a Feather Kollektion ist ein Beige mit Silberschimmer. Durch die silbernen Partikel bekommt die Farbe einen leicht gräulichen Einschlag. Finde ich recht speziell, jedenfalls hatte ich noch keinen Lack dieser Art in meiner Sammlung. Farblich ist es eher nicht mein Ding, da ich doch gern knalligeres trage.
Die Konsistenz war super, ließ sich einfach verteilen und trocknete schnell.
1 Coat Orly Bonder, 2 Coats Orly Nite Owl, 1 Coat Orly Won't Chip

Bezugsquellen
-Österreich/Deutschland: Orlybeauty.de (6,90€ Versandkosten)

Plumage

Gestern trug ich diese Braun-Türkis Kombination. Benutzt wurden dazu überwiegend permanente MAC Lidschatten und Midnight Blues Fluidline aus der MAC me Over LE.
Die Farben harmonieren ganz gut miteinander, erinnerte mich farblich etwas an Pfauenfedern.

Augen Make-Up: Im Innenwinkel wurde Grain aufgetragen und auf dem restlichen beweglichen Lid Shale (239 Brush), aufs Unterlid kam Shale (239 Brush). In der Lidfalte wurde Steamy aufgetragen und im Außenwinkel Plumage (226 Brush). Unter die Brauen kam Dazzlelight (228 Brush).


Benutzte Produkte (MAC, Aveda, Clarins)
Eyes
Opulash
Impeccable Brow Pencil Taupe
Brow Set Clear
Khol Fascinating
Fluidline Midnight Blues
Paint Pot Chilled on Ice
e/s Dazzlelight e/s Shale e/s Grain e/s Steamy e/s Plumage
Face
Aveda Tinted Mositure 01
Clarins Instant Light 00
Studio Finish Concealer NC15
MSF Natural Light
Mineralize Blush Warmth of Coral
Lips
Prep+Prime
Lipstick Altered Beige
Nails: Orly Nite Owl

Essie Cocktail Bling

Cocktail Bling heißt die Winter Kollektion für 2011 von Essie, die Lacke haben alle ein cremiges Finish ohne Schimmer. Es kommt aber bald noch eine Holiday Kollektion raus "Luxeffects" mit Glitterlacken, die kann ich mir über den Cocktail Bling Farben super vorstellen. Da werde ich wohl auch zuschlagen. Die Farben aus der Carry On Fall Collection waren mir alle zu warm, da konnte ich mir die Cocktail Bling komplett gönnen ;-)
Auf dem Nail Wheel ließen sich alle Farben geschmeidg auftragen, cremige und deckende Konsistenz die nicht zu dickflüssig ist. Das war mein erster Eindruck, Details folgen noch nachdem ich sie lackieren.
Bei uns wird die Cocktail Bling wohl erst in einigen Wochen erhältlich sein, ich hatte Sie mir von einem Bekannten aus den USA schicken lassen.

Off Topic: Wo wir schon bei Winter sind... habt ihr schon die Bilder von der MAC Holiday LE Glitter&Ice gesehen? Ich bin schon ganz aus dem Häuschen :-D Poste hier auf dem Blog demnächst noch Details wenn die Infos für Europa raus sind.

Brooch the Subject (Beige), Bangle Jangle (Flieder), Cocktail Bling (Hellblau), Bobbing for Baubles (Dunkelblau), School of Hard Rocks (gedämpftes Grün), Size Matters (Blutrot)


Bezugsquellen
Deutschland/Österreich: Douglas (ab 25€ kostenloser Versand).
Blog Widget by LinkWithin