Samstag, 22. Oktober 2011

OPI Pepes Purple Passion, Divine Swine

Diese beiden Lacke aus der OPI Muppets Kollektion sehen so genial aus zusammen.
Pepes Purple Passion ist ein dunkles Lila mit Glitter Flakes in Violett. Die Struktur ist ohne Topcoat durch die Flakes etwas uneben. Deckkraft war sehr gut, man kann mit einer Schicht auskommen, wenn man die Farbe dicker aufträgt. Ich habe zwei dünne benutzt.
Darüber kam eine Schicht Divine Swine, transparenter Lack mit kleinen Lila Glitterpartikeln und großen sechseckigen in Silber. Beim großen Glitter muss man wieder aufpassen ihn halbwegs gleichmäßig auf allen Nägeln zu verteilen.
Die Kombination finde ich absolut genial, sah ich so noch nicht. Würde mir die beiden Lacke wieder kaufen hätte ich sie noch nicht ;-)
1 Coat China Glaze Strong Adhesion, 2 Coats OPI Pepes Purple Passion, 1 Coat OPI Divine Swine, 1 Coat Essie Good to Go
1 Coat China Glaze Strong Adhesion, 2 Coats OPI Pepes Purple Passion

Bezugsquellen
USA: Salenail.com (ca. 2,5€ Versand pro Lack)

MAC Turquatic Rollerball Fragrance

Den MAC Turquatic Duft gibt es schon lange, zwischendurch wurde er aus dem Sortiment genommen. Jetzt kommt er in neuem Design zurück. Es sind zwei Größen im Sprüh-Flakon erhältlich und ein Rollerball.
Das Glas ist in einem Gelb-Grün-Türkisen Farbverlauf getönt. Mit dem Turquatic Rollerball kann es sparsam auf Handgelenke, hinter den Ohren, am Nacken usw. aufgetragen werden. Dieser Rollerball eignet sich aufgrund der Größe besonders zum Mitnehmen.
In meiner Sammlung befand sich schon das 20ml Flakon im alten Design, daher kannte ich den Duft schon. Er ist angenehm frisch, aquatisch und passt zu jeder Gelegenheit. Die Rollerball Version kommt mir etwas intensiver und süßlicher vor als das Original. Auf der Haut bleibt der Duft gut erhalten, besser als beim EdT.

6ml werden um die 20 Euro kosten, eigentlich sollte die neue Turquatic Kollektion schon erhältlich sein, das scheint sich aber noch etwas hinzuziehen. Sie sollte demnächst aber noch nach Europa kommen. Die Produkte bleiben in Sortiment.


Bezugsquellen
-MAC Stores, Store Locator
-Österreich/Deutschland: Douglas (kostenloser Versand ab 25€)
-Deutschland: Pieper (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 25€)
-Deutschland: Breuninger (kostenloser Versand für Kosmetikprodukte innerhalb Deutschland)
-Deutschland: maccosmetics.de

Essie Protein Base Coat Review

Vor kurzem bestellte ich mir den Essie Protein Base Coat, weil ich mal wieder etwas neues ausprobieren wolle.
15ml kosten 13,95€. In den USA günstiger zu bekommen, aber nicht überall verfügbar.

Habt ihr ähnliche negative Erfahrungen gemacht oder klappts bei euch besser?

Beschreibung: "Der Base Coat kräftigt und schützt die Nägel und verlängert die Haltbarkeit des Lacks. Für starke, flexible und perfekt gepflegte Nägel."

Meine Meinung: Ich habe ihn 2-3 mal benutzt, leider wurden meine Nägel damit so weich, dass ich wieder auf China Glaze umgestiegen bin. Die Nägel waren auf einmal total biegsam und nicht mehr hart wie ich es eigentlich gewohnt bin. Flexibel vielleicht... hart nein.
Davor hatte ich mir die oberste Nagelschicht abgefeilt weil sie verfärbt war, also dachte ich es liegt vielleicht daran. Aber nachdem ich einen anderen Base Coat benutze sind meine Nägel wieder normal. Für mich war der Protein Base ein Reinfall. Einzig die transparent weiße neutralisierende Farbe fiel mir positiv auf. Konsistenz ist eher flüssig aber trotzdem irgendwie cremig, sollte dünn aufgetragen werden.
Effekt: 0/5, Textur: 3/5, Geruch: 4/5, Verfügbarkeit: 3/5

Bezugsquellen
Deutschland/Österreich: Douglas (ab 25€ kostenloser Versand).
Blog Widget by LinkWithin