Montag, 14. November 2011

YSL Creme de Blush Review

Einen YSL Creme de Blush habe ich mir schon im Frühjahr gekauft, ein Review hat sich bisher einfach nicht ergeben, aber endlich ist es mal so weit. Hier meine Meinung dazu.
5,5 Gramm kosten ca. 37€, im Standardsortiment erhältlich sind 6 Farben. Ich meine mich zu erinnern damals noch weniger bezahlt zu haben.

Verpackung/Optik: Die Verpackung ist ein durchsichtiger eckiger Tiegel aus Plastik mit goldenem Deckel im typischen YSL Look. Etwas kleiner als man vielleicht vermutet.

Textur/Anwendung: Würde die Konsistenz als eine Mischung zwischen Gel und Creme beschreiben. Sie ist sehr fein und leicht, kann dünn aufgetragen werden oder für ein intensives Ergebnis in mehreren Schichten. Lässt sich auf der Haut einfach verteilen ohne fleckig zu wirken. Auf die Mitte der Wangen tupfen und nach außen hin verstreichen. Egal ob auf nackter Haut, über Foundation oder über Puder, das Ergebnis wird immer gleichmäßig. Ich benutze zum Auftragen gern den Finger, man kann aber auch einen synthetischen Pinsel verwenden zb. Duo Fibre Brush.

Meine Meinung: Absolut einfach in der Anwendung, die leichte fast gelige Konsistenz ist toll. Ich werde noch nach anderen Farben Ausschau halten, leider schmerzt der Preis für nur einen Creme-Blush schon sehr, Cremeprodukte halten außerdem nicht ewig. Die Textur ist einfach gelungen, wer über einen Kauf nachdenkt kann hier nichts falsch machen. Volle Punktzahl von mir!
PS: Aktuell ist noch Audacious Orange zu mir unterwegs.


Rouge Passion #6 ist ein helles Rot ohne Schimmer. Ich würde es nicht als blaustichig bezeichnen, es ist ein klares knalliges Rot.
Swatches: Auf dem Finger / leicht aufgetragen auf der Wange

Inhaltsstoffe/Incis:

Bezugsquellen
-Parfümerien
-Deutschland/Österreich: Douglas (ab 25€ Versand gratis).
-Deutschland/Österreich: Parfumdreams (innerhalb Deutschland ab 35€ gratis Versand, nach Österreich 6€).
-Deutschland: Pieper (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 25€)
-Deutschland: Breuninger (kostenloser Versand für Kosmetikprodukte innerhalb Deutschland)

OPI Wocka Wocka

Die Namen aus der OPI Muppets Kollektion sind mal wieder crazy... Wocka Wocka ist ein mittleres Rot mit einem total feinen Pinkschimmer. Ganz schöne Farbe, allerdings auch nicht sooo speziell.
Mit dem Auftrag war ich - mal wieder - sehr zufrieden. Die Muppets Farblacke sind alle total empfehlenswert.
1 Coat China Glaze, 2 Coats OPI Wocka Wocka, 1 Coat Essie Good to Go

Bezugsquellen
USA: Salenail.com (ca. 2,5€ Versand pro Lack)
Blog Widget by LinkWithin