Dienstag, 13. Dezember 2011

Tom Ford Private Blend Lip Color Wild Ginger

Die Tom Ford Lip Color im neuen schwarzbraunen Design sind in 18 Farben erhältlich, sie ersetzen die alten weißen Lippenstifte. Aber einige Farbtöne aus dem alten Sortiment bleiben erhalten wie zb. True Coral, Cherry Lush, Nude Vanilla... es kamen auch viele neue Farben hinzu. Preis liegt je bei 47 Euro, ihr könnt Tom Ford Beauty nur in ganz wenigen Parfümerien kaufen und online bei Parfuma.
Ein Review zur Textur findet ihr hier. Vor kurzem fragte ich euch welches Design schöner ist und die meisten (55%) stimmten für das neue in Schwarzbraun-Gold. Es war also knapp... Ich fand Weiß irgendwie spezieller.
Neben den Lippenstiften wird es im neuen Sortiment zahlreiche andere Produkte geben, wie Nagellack, Lipgloss, Lidschatten usw. Davon besitze ich leider (noch) nichts.

Wild Ginger ist ein kräftiges Orange-Rot, sehr deckend. Von der Textur bin ich noch immer begeistert, die Tom Ford Lippenstifte fühlen sich alle total angenehm an, halten sehr gut und strahlen richtig. Ich dachte erst Wild Ginger könnte Ginger Fawn ähnlich sein, aber Ginger Fawn ist doch um einiges oranger und etwas heller.

Fotos vom neuen Design:


Links Ginger Fawn aus der alten Kollektion und rechts Wild Ginger:

Bezugsquellen
-ausgewählte Parfümerien
-Parfuma.com (4€ Rabatt mit dem Code MACKARRIE)

Das Produkt wurde mir zum Testen zur Verfügung gestellt.

Wild Ginger

Ein simples Make-Up mit auffälligen Lippen und etwas Schimmer auf den Augen... Für die Haare wurde ein neuer Styler von Remington benutzt, dazu später mehr!
Das Licht war etwas schwierig gestern... zu hell.

Augen Make-Up: Auf dem gesamten Lid wurde Paint Pot Chilled on Ice aufgetragen (242 Brush) und als Eyeliner Blitz&Glitz Fluidline (208 Brush).

Benutzte Produkte (MAC, Tom Ford, Chanel, La Prairie, YSL)
Eyes
Chanel Inimitable Noir Obscure
MAC Impeccable Brow Pencil Taupe
MAC Brow Set Clear
MAC Paint Pot Chilled on Ice
MAC Khol Fascinating
Face
La Prairie Skin Caviar Foundation Concealer Porcelaine Blush
MAC MSF Natural Light
YSL Creme de Blush Audacious Orange
Lips
Tom Ford Lip Color Wild Ginger
Nails: Illamasqua Whack

Illamasqua Nail Varnish Whack

Der Nail Varnish Whack von Illamasqua ist ein ganz tolles strahlendes Orange-Rot. Eine richtige gute Laune Farbe. Mit dem Auftrag hatte ich keinerlei Probleme, die Konsistenz ist eher flüssig und lässt sich gut verteilen. Haltbarkeit geht so... nach 1-2 Tagen etwas Tipwear. Mir gefällt der Farbton jedenfalls richtig gut, würd ich mir jederzeit wieder kaufen.
1 Coat China Glaze Strong Adhesion, 2 Coats Illamasqua Whack, 1 Coat Essie Good to Go

Bezugsquellen
-Illamasqua Online Shop (ca. 10 Euro Versand)
-ASOS.DE (kostenloser Versand)

Gewinner 3000+ Leser Gewinnspiel Nr.3: Beauty-Paket "Luxury"

Über das große Luxuspaket kann sich Schmetterrobbe freuen, Glückwunsch! Die richtige Antwort auf die Frage wie lang MacKarrie schon existiert war: "Dezember 2008". Das ganaue Datum hab ich euch nicht abverlangt, denn das ist etwas unklar. Ich fing zwar offiziell am 11.12.2008 zu bloggen an, aber hab im Nachhinein noch Posts unter einem älteren Datum veröffentlicht (für mein LE-Archiv). Von daher wäre das schwer für euch nachvollziehbar gewesen. Jedenfalls war das mein wirklicher erster Post.

An Weihnachten gibts wieder ein großes Geschenk für euch, merkt euch das gleich mal vor :-D
Blog Widget by LinkWithin