Sonntag, 18. Dezember 2011

Karrie fragt: Wie oft lackiert ihr eure Fingernägel um?

Wie oft lackiert ihr eure Fingernägel neu?

Bei mir je nachdem wie ich Zeit habe, meistens alle 2 Tage, aber mindestens 2 mal die Woche! Dass ich einen Lack eine ganze Woche drauf hatte, ist schon sehr lange her!
Seit ich blogge lackiere ich viel öfter um als früher, bin total zum Nagellackjunky geworden.

(PS: auf dem Bild zu sehen ist China Glaze Endurance).

Dior 5 Couleurs Garden Edition Garden Roses

Die Lidschattenpaletten mit Rosenprägung aus dem Dior Garden Party Look sind besonders hübsch, es gibt noch Paletten mit 3 Farben und die Garden Party Clutches. Die 5 farbigen Paletten gefallen mir am Besten, die andere Kombi in Grün "Garden Pastels" sieht auch sehr schön aus. Meine ist die 5 Couleurs Garden Roses #841, die zarten Farben sind für helle blonden Typen wie mich wirklich schön zusammengestellt.
4,8 Gramm Inhalt kosten ca. 55€, erhältlich ab Jänner 2012.

Verpackung/Optik: Wie andere Dior Lidschatten Paletten auch, ist diese außen Blau mit Dior Logos in Silber und Blau. Mit einem Spiegel und 2 Applikatoren, auf die ich gern verzichten könnte, da ich sowieso Pinsel benutze. Enthalten sind 5 Farben mit Rosenmuster, zu hübsch zum Benutzen, aber ich musste mich überwinden.

Anwendung/Textur:
Hier muss gar nicht viel gesagt werden, die Farben sind super geschmeidig-seidig, lassen sich leicht auftragen, verblenden und enthalten einen hübschen Schimmer. Am Anfang, wenn das Rosenmuster abgetragen wird, krümeln sie ein wenig.

Meine Meinung: Die Dior Lidschatten sind einfach in der Anwendung und wirken durch den leichten irisierenden Schimmer schön strahlend. Diese zarten Farben sind perfekt geeignet für helle Hauttypen.

In der Garden Roses Palette enthalten sind folgende Farben: Hellrosa, ein sehr heller Weißer leicht rosastichiger Ton als Highlighter, Hellgrau mit einem leichten Grünstich, helles Flieder und ein schönes schimmerndes Violett.

Bezugsquellen
-Österreich/Deutschland: Douglas (kostenloser Versand ab 25€)
-Deutschland: Pieper (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 25€)
-Deutschland: Breuninger (kostenloser Versand für Kosmetikprodukte innerhalb Deutschland)

Das Produkt wurde mir zum Testen zur Verfügung gestellt.

Haul NARS, YSL

Die Woche kamen ein paar Sachen von NARS an, bestellt bei allcosmeticswholesale und der YSL Rouge Pure Shine Frozen Mango #32 von Ebay.

Da ich meinen Copacabana Illuminator schon so mochte, wollte ich gern noch weitere Farben. Die Illuminator Orgasm und Super Orgasm gabs im Doppelpack als Angebot.

Ein Spontankauf war der Blush Sex Appeal, er sah so schön hell aus, sowas suchte ich noch. Und das Eyeshadow Duo Sea, Sex and Sun weswegen ich eigentlich bestellt habe kam zerbröselt an. Wobei die Verpackung an sich eigentlich nicht schlecht war, Luftpolsterpapier usw. das Paket sah aber außen ziemlich beschädigt aus, wurde vom Zoll sogar in eine Plastikhülle gepackt. Komischerweise ist der Blush heil, vielleicht hatte der Lidschatten schon vorher eine kleine Macke. Jedenfalls schreibt mir ACW deswegen bis jetzt nicht zurück. Muss mich nochmal beschweren, weil das kanns ja nicht sein. Man könnte ihn zwar theoretisch noch benutzen, muss mal schauen ob ich die eine Farbe die sich überall verteilt hat von der zweiten noch abkratzen kann, von dem Grün sieht man nämlich so gar nix mehr. Trotzdem will ich einen neuen, so billig war der nicht, und wenn der dann so aussieht nervt mich das.

Gut dass ich mit dem Aufmachen nicht bis Weihnachten gewartet hab, das hatte ich schon fast vor, sozusagen als Geschenk an mich selbst. Dann wär ich erst spät draufgekommen dass der Lidschatten kaputt ist, eine schöne Bescherung...
Entschuldigt die ganzen Produktnamen, wer erfindet die bei NARS? Das ist ja fast nicht mehr jugendfrei :-D

Update 23.1.2012: Wegen dem kaputten Lidschatten wurde jetzt nach Ewigkeiten von Paypal entschieden, dass ich ihn zurückschicken soll und das Geld bekomme, allerdings muss ich den Versand selbst zahlen. Was dabei jetzt genau rauskommt kann ich nicht sagen, da ich ihn erst noch wegschicken muss.
Wenn ihr Wert auf Kundenservice legt würde ich euch abraten bei Allcosmeticswholesale.com zu bestellen. Denn sie meldeten sich nicht 1 mal, weder auf meine Nachricht durchs Kontaktformular, via Paypal, noch auf mein E-Mail, das sowieso nicht rausging weil auch ihre E-Mail Adresse nicht funktioniert! Ich weiß nicht ob die das absichtlich machen um keine Nachrichten lesen zu müssen, hier fand NULL Kontakt statt. Ich hatte in der Vergangenheit 2-3 mal dort bestellt, kleinere Sachen wie Lipgloss etc. und so lang keine Probleme auftreten, wo ein Kontakt nötig wird, wars okay. ABER sobald es Probleme gibt hat man Pech, die interessiert es nicht. Sowas hab ich bisher vor allem bei ausländischen Verkäufern selten erlebt, die waren meistens recht nett, entgegenkommend und haben wenigstens geantwortet.

Dior Skinflash Primer Sheer Glow Review, Swatches

Der Dior Skinflash Primer Sheer Glow #001 kommt bei der Garden Party Kollektion auf den Markt, bleibt aber im Sortiment. Es handelt sich dabei um eine Make-Up Grundierung, die als Basis unter Foundation oder Kompakt Make-Up aufgetragen wird. Mit Mineralien und Hyaluronsäure.
15ml kosten ca. 35€, erhältlich ab Jänner 2012.

Verpackung/Optik: Die silberne Oberfläche spiegelt extrem, das war wieder eine Herausforderung beim Fotografieren. Die Verpackung an sich ist schmal und handlich, durch drehen wird das Produkt in den Plastikpinsel gepumpt. Mir wäre ein Pumpspender lieber, denn durch diese Technik kommt entweder zu viel oder zu wenig Produkt auf den Pinsel, außerdem lässt es sich damit nicht gut verteilen, sodass ich sowieso den Finger nehme. Von der Reinigung her ist es weniger ein Problem, kann man mit Brush Cleanser sauber machen.

Anwendung/Textur: Dieser Primer ist leicht beige getönt und gleicht den Hautton etwas aus. Er zieht schnell ein und hinterlässt eine total glatte Haut, schafft somit die ideale Grundlange um darüber das Make-Up gleichmäßig auftragen zu können. Der Duft ist zart und angenehm.
Die Formel des Dior Primers sagt mir sehr zu, er fühlt sich nicht an wie eine Schicht die sich übers Gesicht legt, macht es aber trotzdem ultra-glatt. Die leichte kaum wahrnehmbare Konsistenz ist super. Wie ich es hasse wenn Produkte klebrig sind oder man sie auf der Haut spürt...

Meine Meinung: Seit ich den Primer bekommen habe, benutze ich ihn regelmäßig. Ich probierte schon einige Primer von MAC aus, aber irgendwie konnte ich da nicht so richtig eine Wirkung feststellen. Zur längeren Haltbarkeit des Make-Ups kann ich nicht viel sagen, da bei meiner trockenen Haut generell alles hält. Sonst nehme ich meistens Feuchtigkeitscreme als Grundlage her, aber Skinflash gefällt mir echt gut, ist außerdem nicht viel teurer als meine Creme (nur der Inhalt ist weniger). Einziger Nachteil, dieser Pinselapplikator, würde mir einen Pumpspender wünschen. Probiert ihn mal aus, wenn ihr in der Richtung etwas sucht.

Bezugsquellen
-Österreich/Deutschland: Douglas (kostenloser Versand ab 25€)
-Deutschland: Pieper (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 25€)
-Deutschland: Breuninger (kostenloser Versand für Kosmetikprodukte innerhalb Deutschland)

Das Produkt wurde mir zum Testen zur Verfügung gestellt.
Blog Widget by LinkWithin