Samstag, 19. Mai 2012

Zoya Kimber

Zoya Kimber ist ein wunderschönes Himbeerrot, ich wüsste nicht wie man die Farbe sonst bezeichnen soll, da sie nicht wirklich Rot aber auch nicht rein Pink ist. Kimber enthält rötliche und goldene Schimmerpartikel, sehr hübsch! Ich wiederhole mich, es ist einfach eine tolle Farbe, Punkt :-D.
Der Auftrag war wieder mal problemlos, die Farbe deckt sehr gut und ist nach zwei normalen oder dünnen Schichten deckend. Das Trocknen dauerte auch nicht lange. Einziger Kritikpunkt ist die Haltbarkeit, nach einem Tag sehen die Nagelspitzen schon nicht mehr ganz so gut aus.
1 Coat Illamasqua Base Coat, 2 Coats Zoya Kimber, 1 Coat Essie Good to Go

Bezugsquellen
-USA: Salenail.com (ca. 2,5-3€ Versand pro Lack).

YSL Voile de Blush Carmin Review, Swatches

Bei der Frühjahrskollektion Candy Face von YSL kam eine neue Art Gel Blush auf den Markt, der Voile de Blush. Soweit ich weiß sind diese limitiert. Bin etwas spät mit meinem Review dran, weil jetzt kommt schon die Sommerkollektion in die Läden. Es hat leider länger gedauert, musste den Blush im Ausland bestellen da meine Parfümerie nicht alle Farben geliefert bekam. Aber vielleicht gibt es die Candy Face Produkte noch wo in eurer Parfümerie.
15ml Inhalt kosten ca. 34€ / Made in France / Haltbarkeit 12 Monate.

Beschreibung: "YSL´s Voile De Blush sind wasserbasierte Rouges in der Tube. Ideal für ein transparentes, schimmerndes Finish, das die Haut mit Feuchtigkeit versorgt."

Verpackung / Optik: Eine schlichte Tube, wirkt recht billig für den Preis... Die Farbnummer ist nur hinten mit einem kleinen Sticker aufgeklebt. Die Tube ermöglicht ein hygienische Benutzung, die gerade bei Cremeprodukten wichtig ist, durch die kleine Öffnung lässt sich die Menge gut dosieren. Insgesamt ist die Verpackung für eine Luxusmarke wie YSL nicht der Hit.

Textur / Auftrag: Wie in der Beschreibung von YSL schon erwähnt wird, handelt es sich hierbei um einen Gel Blush, die Konsistenz ist typisch gelig, nicht flüssig, lässt sich gut verteilen. Im Gesicht aufgetragen ist das Gefühl nicht klebrig oder irgendwie dick unangenehm, nach dem Trocknen merkt man gar nicht dass sich etwas im Gesicht befindet. Direkt nach dem Auftragen fühlen sich die Wangen leicht kühl-feucht an, erfrischend im Sommer. Für meine trockene Haut ist dieses "feuchte" ganz gut.
Die Farbe ist extrem transparent, meine Haut ist sehr hell, wenns selbst mir zu transparent ist soll das was heißen. Ich trug pro Wange ca. eine Erbsengroße Menge auf, was sich erstmal viel anfühlte, nach dem Trocknen verflüchtigt sich jedoch die Feuchtigkeit. Dadurch dunkelt die Farbe zwar noch etwas nach, aber bleibt trotzdem dezent.

Meine Meinung: Für alle die gebräunte/dunklere Haut haben ist es schon mal nichts, denn hier wird man nichts bis kaum etwas der Farbe sehen. Die Konsistenz an sich ist okay, weder wahnsinnig aufregend noch schlecht, die Verpackung ist auch billig, nichts was den Preis rechtfertigen würde. Hätte man mehr daraus machen können, denn die Geltextur ist durchaus interessant. Ich werds im Sommer sicher einige male benutzen wenn die Wangen nur dezent geschminkt sein sollen. Wer die Blushes nicht hat, verpasst jedoch nicht viel.

Carmin #1 ist ein Korallrot. Aufgetragen auf der Hand / auf der Wange.
Bezugsquellen
-Parfümerien
-Deutschland/Österreich: Douglas (ab 25€ Versand gratis).
-Deutschland/Österreich: Parfumdreams (innerhalb Deutschland ab 35€ gratis Versand, nach Österreich 6€).
-Deutschland: Pieper (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 25€)
-Deutschland: Breuninger (kostenloser Versand für Kosmetikprodukte innerhalb Deutschland)
Blog Widget by LinkWithin