Freitag, 1. Juni 2012

Cut A Caper

Nach meinem türkisen Make-Up letztens gibts heute nochmal etwas Türkises zu sehen. Diesmal in Kombination mit Orange/Pfirsich, das passt auch sehr gut zusammen. Türkis lässt sich sowieso relativ gut kombinieren, besser als andere intensive Farben.

Augen Make-Up: Bis zur Lidmitte wurde das Hellblau von NARS Ramatuelle aufgetragen und auf dem restlichen Lid das Peach (239 Brush), unter die Brauen kam das Beige (228 Brush).
Am Unterlid wurde
Robin's Egg aufgetragen und verwischt (263, 214 Brush), außerdem ein wenig Hellblau im Innenwinkel (263 Brush).

Eyes
MAC Opulash
MAC Impeccable Brow Pencil Taupe
MAC Brow Set Clear
MAC Paint Bare Canvas
MAC Khol Fascinating
MAC Chromaline Black Black
MAC e/s Ramatuelle
NARS Eyeshadow Trio Ramatuelle
Eyes
MAC Prep+Prime Moisture Infusion
Aveda Tinted Moisture 01
MAC Mineralize Concealer NC15
MAC Studio Finish Concealer NC15
MAC Careblend Powder Light
MAC Cremeblend Blush Something Special
Lips
MAC Prep+Prime
MAC Lipstick Cut A Caper
Nails: Zoya Zuza

Mad About MAC - Kosmetik in den USA bestellen

Update: Hana hört jetzt damit auf Make-Up zu verkaufen :-(. Ich lösche diesen Post zwar nicht, falls sich irgendwas ändern sollte, aber momentan hat sie vor keine Bestellungen mehr anzunehmen.
Ich muss sagen dass ich das ganz blöd finde, dieses Jahr sprang schon mein Bekannter in den USA ab der auch aufgehört hat zu verkaufen. Wenn das so weitergeht wirds hier in Zukunft nicht mehr viel von MAC zu sehen geben, denn alles in Österreich zu kaufen ist mir zu teuer und zu stressig. MAC Österreich ist auch sehr zurückhaltend was Samples, PRO Rabatt oder sonstiges betrifft. So hab ich das Geld nicht um alles für den Blog extra zu finanzieren. Das Ganze wird sich also hier schon auswirken.

Es wird mal Zeit für ein Update. Wie ihr wisst, bestelle ich selbst viel bei Hana (Mad About Mac), vor allem MAC. In der Vergangenheit berichtete ich schon mal davon, das ist eine ganze Weile her. Es änderte sich in letzter Zeit jedoch einiges, weswegen ich noch einmal einen neuen Beitrag verfasse, wie man bestellt und so weiter.

Hana ist eine Art "Personal-Shopper" sie
kauft auf Wunsch Kosmetik-Produkte die es in den USA gibt und schickt sie euch. Neben MAC, MAC PRO und deren Limited Editions sind das alle erdenklichen anderen Marken die man bei Sephora etc. bekommt.

Bestellen: Sendet eine E-Mail mit eurer Wunschliste an Brainy24@yahoo.com (auf Englisch).
Bezahlung: Paypal.

Meine Meinung: Produkte aus dem MAC Standardsortiment sind besonders günstig (normaler Dollarpreis oder sogar günstiger) auf alles andere schlägt sie ein paar Dollar Gewinn auf. Der Versand kostet 5-7 Dollar und pro weiteres Produkt kommen je nochmal 3,5 Dollar drauf. Es dauert meist recht lange bis das Paket ankommt weil sie die Sachen erst besorgen und abschicken muss, meist um die 3 Wochen. Wenn ihr was bestellt schickt sie euch eine Auflistung was die Produkte kosten und wie viel der Versand kostet, wenn ihr nicht damit einverstanden seid oder es zu teuer ist, müsst ihr natürlich nicht bei ihr kaufen. Ihr könnt dann immer noch sagen dass ihr doch nicht wollt, ist kein Problem!
Ich weiß nicht genau wie viele tausende Dollar ich schon bei ihr ließ, wenn es Probleme gab konnten wir das immer lösen. Sie braucht zwar manchmal etwas länger bis sie antwortet, aber bisher hat alles noch geklappt.
Kenne sie jetzt schon ca. 5 Jahre und das verbindet natürlich auch... damals hatte sie noch einen Ebay-Shop, man kann sagen ich war bei der ganzen Sache von Anfang an dabei. Daher habe ich natürlich schon ein gewisses Vertrauen zu ihr.
Momentan nimmt sie nur Bestellungen ab 3 Artikeln bzw. 75 Dollar an, damit es sich auch lohnt. Es ist sowieso kompliziert das alles mit den Preisen, Produktangebot etc. hier zu schreiben, wenn ihr noch Fragen habt, schreibt ein Kommentar!

Neuerdings findet ihr Mad About MAC auch auf
Twitter, oder hier schon länger auf Facebook (da ihr FB Account gerade nicht richtig funktioniert ist sie jetzt bei Twitter).

Zoya Zuza

Ein weiterer toller Farbton mit Schimmer aus der Zoya Surf Sommerkollektion ist Zuza. Ein wunderbares Türkis, das durch den hellen und grünlichen Schimmer einen hauch Grüntouch abbekommt. Sieht in Echt noch viel schöner aus.
Die Konsistenz ist dick, gut pigmentiert und trocknet schnell an. Deswegen sollte man den Lack ganz schnell in einem Zug auftragen, sonst verwischt man die Farbe wieder wenn man nochmal drübergeht. Die Haltbarkeit war wie bei allen Zoya Lacken nicht überragend, Tipwear hat man recht schnell.
Leider hat er meine Nägel ziemlich verfräbt, aber mit viel Entferner und Reingungsfeile gings so gut wie ganz wieder weg.
1 Coat Illamasqua Base Coat, 2 Coats Zoya Zusa, 1 Coat Essie Good to Go

Bezugsquellen
-USA: Salenail.com (ca. 2,5-3€ Versand pro Lack).

kurze Info: neue MAC LE's im Juni

Ab Juni gibts diese beiden Kollektionen von MAC, Beth Ditto und Casual Colour. Beide LE's enthalten neue Produkte. Bei Beth Ditto gibts zum ersten mal die Smoke&Shadow Duo Liner, eine Art Lidschattenstifte und bei Casual Colour die gleichnamigen Wangen&Lippen Farben im Pöttchen.
Ab Juni bei den üblichen Online-Quellen: Pieper, Breuninger, Douglas, maccosmetics.de / maccosmetics.at und in den Stores erhältlich.
Hier und hier ist Beth Ditto schon online, Casual Colour scheint es nicht überall zu geben.

Update: Ich habe eben mit MAC Wien (SCS) telefoniert, da es Lieferschwierigkeiten gab kommen die LEs jetzt nicht wie geplant am 1. raus sondern am 6. Am Besten ihr fragt wieder in eurem Store nach bevor ihr unnötig hinfahrt.

-Beth Ditto (limitiert)
-Casual Colour (limitiert)

Was wollt ihr aus den Kollektionen? Bei Beth Ditto interessieren mich nur die Lacke wenn sie decken, das Puder finde ich ziemlich komisch, die Lippenstifte sind zwar hübsch aber solche Farben hab ich schon tausende und solche Lidschattenstifte benutze ich nicht. Bei Casual Colour gefallen mir ein paar der Farben, mal sehen welche es werden.
Blog Widget by LinkWithin