Sonntag, 1. Juli 2012

Essie Mojito Madness

Der Essie Nagellack in Mojito Madness ist ein cremiges Grün. Die Farbe ist sehr schwer zu beschreiben, da sie je nach Licht total anders aussehen kann. Es ist ein mittlerer Grünton mit einem kleinen pastelligen/weißen Anteil, den man vor allem bei indirektem Licht oder im Schatten wahrnimmt. In der Sonne erscheint Mojito Madness oft knalliger und dunkler. Eine außergewöhnliche Farbe, hab ich so noch nicht gesehen. Vom Namen her und auch farblich kam mir spontan nur Orly Mint Mojito in den Sinn. Das Exemplar von Essie verfärbt die Nägel zum Glück nicht, das ist leider bei anderen Grüntönen öfter der Fall.
Die Textur ist cremig und deckend, auf den Zehen reichte mir eine Schickt, auf den Fingernägeln habe ich zwei aufgetragen. Trockenzeit, Auftrag... waren wieder probemlos. Die Farbe ist Geschmackssache, für mich eine der schönsten aus der Bikini so Teeny Kollektion.
1 Coat Illamasqua Base Coat, 2 Coats Essie Mojito Madness, 1 Coat Essie Good to Go

Bezugsquellen
-Ausgewählte Parfümerien/Drogerien.
-Deutschland/Österreich: Douglas (ab 25€ kostenloser Versand).
-USA: Salenail.com (ca. 2,5€ Versand pro Lack).

Mixed Haul

Hier wieder eine kleine Zusammenfassung von meinen Errungenschaften der letzten zwei Wochen.
Von den Dior Summer Mix Nagellacken hatte ich zwei Farben schon von Dior bekommen und die restlichen zwei kaufte ich mir selbst, Calypso und Lagoon machen die Kollektion komplett. Schön bunt die vier oder?


Das Review zum NARS Tinted Moisturizer habt ihr schon gesehen, der ist bereits in Benutzung. Bei Ebay kaufte ich mein erstes Bobbi Brown Produkt, die Modern Classic Eyes&Lips Palette, gabs einmal bei einer Holiday Kollektion. Mit dem YSL Terre Saharienne Sable Bronze wurde ich auf einigen Blogs angefixt, jetzt im Sommer ist Bronzerzeit und ich musste den mal ausprobieren.
Ich liebe ja die Kosmetik von Tom Ford, jetzt hab ich auch endlich ein Lipglass davon in der Farbe Sahara Pink, sehr hübsch! Der MAC Fluidline in Blacktrack und Butter London Nagellack in der Farbe The Full Monty, die ich immer vergesse, sind Geschenke von einer Freundin. Über den Lack hab ich mich sehr gefreut da ich noch gar keinen von Butter habe und das Gold ist auch richtig toll, hab den gestern gleich lackiert.

Wie ihr seht, bunt gemischt von überall ein bisschen was. Momentan erwarte ich bis auf die neuen MAC LE's und ein Kleid keine Pakete mehr. Wobei das auch mehr als genug ist ... :-D.
Blog Widget by LinkWithin