Samstag, 21. Juli 2012

MAC Heavenly Creature Lipstick Swatches

Lippenstifte waren bei der MAC Heavenly Creature LE natürlich auch dabei, fünf limitierte sehr tragbare Farben. Die meisten haben ein transparentes Lustre-Finish. Letztes Jahr bei der Mineralize LE habe ich mir keine gekauft, aber diesmal gefielen mir zwei ganz gut, Cut A Caper hatte ich schon hier von früher.
Wie immer kosten die Lipsticks 18,50€.

Venus (Lustre) ist ein warmer Pinkton, die Deckkraft ist leicht lässt sich aber Schichten. Durch den eigenen Hautton wird die Farbe etwas verstärkt, sieht dann anders aus als im Stift. Als der Lippenstift bei mir ankam dachte ich mir noch, naja die Farbe hätte nicht sein müssen, aber aufgetragen finde ich sie sehr schön. Der leichte Schimmer durch den eine Art Glosseffekt entsteht ist richtig super. Anfangs hat er mich etwas an Syrup erinnert, aber der ist zu wenig Rosa, im permanenten Sortiment fällt mir leider kein Dupe dazu ein.
Von MAC wird die Farbe als "Sheer yellow pink with pearlized pigments" beschrieben, was zutrifft.


Cut A Caper (Lustre) ist ein heller, pastelliger und cremiger Pfirsichton. Die Deckkraft ist mittel, bei heller Haut sieht man die Farbe sehr gut. Hier findet ihr einen Vergleich mit anderen ähnlichen Farben. Cut A Caper gab es bei der Tartan Tale LE 2010 schon einmal.
MAC beschreibt die Farbe als "Mid-tone peachy pink".


Fire Sign (Lustre) ist ein transparenter Rotton mit einem glossigen Finish. Durch die Transparenz ist dieses Rot besser tragbar als deckende Töne und kann einfacher zu farbigen Make-Ups kombiniert werden. Die Farbbeschreibung "Red-Pink" von MAC finde ich weniger zutreffend, es ist zwar ein leichter Pinkstich vorhanden, aber das Rot überwiegt. Die Deckkraft ist nach mehreren Schichten ganz gut, für ein noch dezenteres Ergebnis kann man auch eine auftragen.
Ähnliche Farben sind On Hold und Cyndi, die sind nicht total ident, aber wenn man nicht genau hinsieht kann man sie kaum unterscheiden. Cyndi ist etwas heller, On Hold enthält einen leichten Goldschimmer und Fire Sign wirkt rötlicher-intensiver.



Bezugsquellen
-MAC Stores, Store Locator, maccosmetics.de / maccosmetics.at (kostenloser Versand ab 25€)
-Österreich/Deutschland: Douglas (kostenloser Versand ab 25€)
-Deutschland: Pieper (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 25€)
-Deutschland: Breuninger (kostenloser Versand für Kosmetikprodukte innerhalb Deutschland)

Venus

Weiter gehts mit Heavenly Creature, diesmal benutzt wurden: Lipstick Venus, Mineralize Lidschatten Sky, Bright Moon und MSF Star Wonder. Gefiel mir alles zusammen sogar besser als gedacht, mit einer Cream Colour Base unten den Lidschatten wurde das Farbergebnis richtig gut. Venus hat mich aufgetragen auch angenehm überrascht, eine richtig schöne Farbe.

Augen Make-Up: Vom Innenwinkel bis zur Lidmitte wurde Bright Moon aufgetragen, im Außenwinkel Sky (239 Brush), aufs Unterlid kamen die selben Farben (211, 263 Brush). Unter den Brauen wurde Dazzlelight benutzt (226 Brush).

Ich hab wirklich telefoniert :-D
Outfit: Kleid Minkpink / Armband Gold & Blue Topas / Kette Gold & Aquamarin
Eyes
MAC Extended Play Lash
MAC Impeccable Brow Pencil Taupe
MAC Brow Set Clear
MAC Khol Fascinating
MAC Superslick Liner Signature Blue
MAC Paint Bare Canvas
MAC Cream Colour Base Pearl
MAC Mineralize e/s Sky, Bright Moon
MAC e/s Dazzlelight
Face
NARS Tinted Moisturizer Finland
MAC Mineralize Concealer NC15
MAC Studio Finish Concealer NC15
MAC Careblend Powder Light
MAC MSF Star Wonder
Lips
MAC Prep+Prime
MAC Lipstick Venus
Nails: Zoya Kirsten

MAC By Request LE

MAC By Request LE US Release August 2012, Europa Oktober 2012 (Online exklusiv)

Im Frühling konnte man online für Lippenstifte, Glosse und Lidschatten voten, die MAC nochmal herausbringen soll. Jeweils die drei begehrtesten Farben gibt es diesen Herbst zu kaufen, exklusiv im MAC Online-Shop.

"You voted. We answered. Your long-lost favourite Lipsticks, Lipglass and Eye Shadows are back, exclusively online, for a limited time. From the soft sheen of Moth Brown to the neon pink of Candy Yum-Yum, get them while you can."

Ab Oktober nur im MAC Online-Shop erhältlich.

Eyeshadow 17,50€
Guacamole - light green with gold pearl (frost) (repromote)
Jete - sandy coral (veluxe pearl)
(repromote)
Moth Brown - soft metallic grey/brown (frost) (repromote)

Lipstick 18,50€
Rocker - burgundy red with glitter (matte) (repromote)
Candy Yum Yum - neon pink (matte) (repromote)
Moxie - vivid magenta pink (matte) (repromote)

Lipglass 16,50€
Flash of Flesh - light nude pink with pearl (repromote)
Bait - iris-pink with gold pearl (repromote)
Cult of Cherry - clean red with red pearl (repromote)



Bildrechte Maccosmetics

MAC Electric Cool Eyeshadow LE

MAC Electric Cool Eyeshadow LE US Release 19.7.2012

Diese Lidschatten mit neuer Formulierung in einem Döschen mit Schraubverschluss, sollen eine besonders gute Farbabgabe haben und leicht zu verblenden sein. Nach Spekulationen dass sie eine Art Nachfolger zu den Big Bounce Lidschatten sind, macht es jetzt doch nicht ganz den Eindruck, es scheinen eher "weiche" Puderlidschatten zu sein. Ich habe mir ein paar bestellt und werde dann berichten.
Es ist unsicher ob die Kollektion auch zu uns kommen wird, wenn dann wird sie eventuell exklusiv erhältlich sein. Wenn ihr in den USA bestellen wollt, das geht bei Mari.

"A soft, lightweight formula delivers rich color in a modern mode. One touch and you'll be wired into its sensational blending power. Its medium-to-high coverage transforms eyes."

Electric Cool Eye Shadow 18,50$
Love Power - Soft Shimmering rose
Dynamo - Mid-tone coral
Highly Charged - Rich purple with pink pearlized pigments
Brilliantly Lit - Bright acid yellow green
Switch to Blue - Rich Cobalt
Pure Flash! - Pale champagne
Superwatt - Light shimmering taupe
Coil - Copper bronze
Electoplate - Cool gunmetal grey
Blacklit - Black with multi-dimensional pearlized pigments
Infra-Violet - Mid-tone pink violet with blue pearlized pigments
Fashion Circuit - Bright kelly green



Bildrechte Maccosmetics
Blog Widget by LinkWithin