Mittwoch, 24. Oktober 2012

MAC By Request Lipstick Swatches, Review

Bei der MAC By Request LE gibt es drei Lippenstifte zu kaufen, wie alle Farben dieser Kollektion sind auch diese Repromotes aus den vergangenen Jahren. Ehrlich gesagt überlege ich gerade mir den Rocker zu kaufen den ich als einzigen nicht gleich bestellt habe, mal sehen ob ich mich zusammenreißen kann, auf manchen Swatches hat er mir nicht so gut gefallen auf anderen dann doch wieder...
Es ist jetzt bald so weit, dass die By Request in Österreich/Deutschland herauskommt, es hieß ab Oktober nur im maccosmetics Online-Shop. In den Stores wird es sie nicht geben!

Update: Nachdem die Lippenstifte Anfang Oktober im AT Online-Shop wegen eines Fehlers für 15€ erhältlich waren, bestellte ich mir noch zwei Sachen, darunter Rocker wegen dem ich sowieso überlegt hatte. Daher hier ein kleines Update mit Rocker!

Rocker (Matte) ist ein dunkles, bräunliches Rot, ein natürlicher Rotton, geht in die Richtung von angetrocknetem Blut. Klingt etwas eklig, aber so beschreibt man Rocker einfach am Besten. Die Konsistenz ist ziemlich hart, nicht ganz so wie bei Ruby Woo, aber man muss schon etwas Druck ausüben damit die Farbe auf den Lippen haftet. Im Stift sind Schimmerpartikel sichtbar, die auf den Lippen für einen gewissen Satin-Effekt sorgen, auch wenn kein Glitzer zu erkennen ist. Das Finish ist matt und hält ganz gut, einige Stunden sind kein Problem, nach dem Essen ist die Farbe überwiegend am Rand vorhanden, da muss irgendwann nachgelegt werden. Bei dunklen Tönen kann es sein dass sie sich an trockenen Hautstellen absetzen, das war hier minimal der Fall, am Besten vorher eine Pflege auftragen.
Einen Look mit Rocker findet ihr hier. Rocker gab es ursprünglich bei der Time Rocker LE 1999.
c_RockerLipstickMAC4c_RockerLipstickMAC3c_RockerLipstickMAC5
c_RockerLipstickMACc_RockerLipstickMAC1

Moxie (Matte) ist meine neue große Lippenstift-Liebe! Meiner Meinung nach eine der tollsten Farben die in letzter Zeit so herauskamen, gehört zu meinen absoluten Favoriten in diesem Jahr. Am Besten beschreiben lässt sich Moxie wohl mit Himbeerpink, es ist ein rötlicher Pinkton der sehr deckend ist. Das Finish ist semi-matt und seidig im Auftrag, die matten Lippenstiften fühlen sich auf den Lippen zwar etwas trockener an, aber ich habe nicht das Gefühl dass die Haut wirklich ausgetrocknet wird, das ist nur die Farbschicht die trocken wirkt. Am Glasrand färbt Moxie schon ab, nach dem Essen muss man nachschminken, aber ohne Essen und Trinken hält er sehr gut, besser als cremige Lippenstifte.
Es ist schon lange lange her als Moxie bei der Retro Matte LE 1999 das erste Mal erhältlich war, super dass er jetzt wiederkommt!
c_MoxieLipstickMAC1c_MoxieLipstickMAC3c_MoxieLipstickMAC2
Candy Yum Yum (Matte) mein Exemplar stammt aus der Quite Cute LE 2011, noch gar nicht so lange her, es ist ein total intensives Neonpink, sehr auffällig! Angeblich soll der neue Candy Yum Yum vom Original etwas abweichen, ähnlich wie bei Mothbrown. Die Farbe geht je nach Licht mehr ins Rosa oder ins Lila, bei Sonnenlicht erkennt man richtig diesen intensiven strahlenden Neontouch das lässt sich auf Fotos gar nicht festhalten. Diese Farbe muss man in Echt gesehen haben. Das matte Finish finde ich super, hält gut und man braucht keinen Lipliner. Candy Yum Yum ist mit keinem anderen MAC Lippenstift im Stadardsortiment vergleichbar. Sicherlich keine Farbe die jedem steht, die ist durch den Blaustich doch recht speziell!
Bezugsquellen
-maccosmetics.at/maccosmetics.de

Essie Recessionista

Der Essie Recessionista Nagellack aus der Stylenomics Fall Collection, ist ein dunkles Bordeauxrot. Wie man sieht ein klassischer Cremelack ohne Schimmerpartikeln. Mit der Textur bin ich sehr zufrieden, die Farbe deckt gut ist aber nicht dick-schmierig und lässt sich einfach verteilen. Zwei normale Schichten reichen aus. Bei dunklen Farben muss man natürlich immer aufpassen so exakt wie möglich zu arbeiten, kleine Fehler sind sofort sichtbar.
Farblich finde ich Recessionista sehr hübsch, ein eleganter Ton obwohl er so dunkel wirkt. Gerade für den Herbst, zum Beispiel auch zu dunklen Lippenstiften, super passend.
Mit der Haltbarkeit war ich sehr zufrieden, normalerweise habe ich bei solchen Farben schnell Tipwear, hier war selbst nach dem dritten Tag nichts davon zu erkennen, danach lackierte ich sowieso wieder um.
1 Coat China Glaze Strong Adhesion, 2 Coats Essie Recessionista, 1 Coat Essie Good to Go
c_RecessionistaEssie2c_RecessionistaEssie
Bezugsquellen
-Ausgewählte Parfümerien/Drogerien.
-Deutschland/Österreich: Douglas (ab 25€ kostenloser Versand).
Blog Widget by LinkWithin