Sonntag, 11. November 2012

Guerlain Blush Duo Peach Boy Review, Swatches

Im Rahmen der diesjährigen Herbstkollektion wurde das Guerlain Sortiment um sechs neue Blushes erweitert, die Bezeichnung lautet genau Guerlain Aux Joues Duo de Blush oder Blush Duo. Ich nenne sie einfach Blush-Duo, so ist es einfacher und jeder weiß sofort was gemeint ist!
Wie der Name schon sagt, handelt es sich dabei einen Blush der zwei Farben enthält, eine matte und eine mit Schimmer. Diese können nach Belieben kombiniert oder einzeln benutzt werden, so entstehen viele Anwendungsmöglichkeiten.
Ein Duo mit 6 Gramm Inhalt kostet ca. 45€, wie immer findet ihr bei Parfumdreams Guerlain Produkte etwas günstiger, hier liegt der Preis bei ca. 40€.
c_RoseAuxJouesDuoBlushGuerlain01PeachBoy4c_RoseAuxJouesDuoBlushGuerlain01PeachBoy2
Verpackung/Optik: Genau die selbe Verpackung kennen wir von den L'Ecrin 4 Couleurs Lidschattenpaletten, die platinfarbene glänzende Oberfläche erscheint je nach Licht eher golden oder Silber. Innen findet ihr einen Spiegel und einen Pinsel (ich meine aus Kunsthaar). Zum Schutz ist eine kleine Samthülle dabei. Absolut hübsches Design.
Die beiden Farbtöne sind voneinander getrennt, können daher einzeln genutzt werden ohne zu krümeln oder sich zu vermischen.

Anwendung/Textur: Den Puderstein finde ich relativ fest und trocken, bei beiden Farben. Ich besitze nicht viele Blushes von Guerlain, nur den Blush G, von dem war ich eine ähnliche Konsistenz auch schon gewohnt. Das hat den Vorteil dass man mit dem Pinsel nicht sofort eine große Menge an Farbe aufnimmt und einige male reingehen kann bzw. nochmal nachlegen wenn das Ergebnis auf den Wangen zu dezent ausfiel. Andererseits kann ich mir vorstellen, dass dunklere Hauttypen etwas genervt davon sind wenn man zig mal Produkt aufnehmen muss damit etwas sichtbar wird.
Ansonsten fand ich die Konsistenz fein gemahlen, es sind kaum Abnutzungsspuren zu erkennen, das Puder trägt sich sehr sparsam ab.
Wahrscheinlich kennt ihr die Guerlain Meteorites, genau so riecht dieses Duo Blush, blumig-pudrig nach Veilchen.
Zum Auftragen benutze ich einen relativ kleinen Pinsel damit ich die Farbpfännchen besser erreichen kann, den MAC 109 Brush. Der Guerlain Pinsel erschien mir weniger qualitativ und geeignet, das habe ich besser gelassen, er ist mir zu schmal und zu klein außerdem fühlen sich die Haare nicht angenehm an.
Die getrennten Farben können Vor- und Nachteile mit sich bringen, zum Mischen ist es weniger praktisch, dafür vermischen sich beide Farben nicht ständig und man kann sie gezielter verwenden. Dazu muss ich sagen die Schimmerfarbe ist schon extrem klein geraten, fast wie Lidschatten.

Meine Meinung: Die Aufmachung ist wie immer bei Guerlain total hübsch. Peach Boy ist mir sofort ins Auge gestochen als ich die ersten Bild sah, die Farbauswahl empfinde ich insgesamt als stimmig und harmonisch.
Was den reinen Nutzen angeht bin ich der Meinung, dass man mit Blushes in einer mittleren Preisklasse genauso oder sogar besser klarkommt als mit dem Exemplar von Guerlain. Für den Preis sind locker zwei bis drei tolle Blushes von mittelpreisigen Marken zu haben. Außerdem trägt man gerade Blush nicht deckend auf und hier ist es weniger wichtig ob günstig oder teuer, weil man das Ergebnis ohnehin nur bedingt wahrnimmt.
Kurzes Fazit von mir, schönes Produkt aber die Textur könnte etwas besser sein, weicher, softer, zarter... Gibt tollere Blushes auf dem Markt. Manchmal sind Lieblingsprodukte eine Sache des Gefühls, das kann ich nicht richtig erklären, bei manchen springt der Funke über bei anderen nicht.
Versteht mich nicht falsch, es ist kein schlechtes Produkt, aber dieses "Wow-Gefühl" bleibt aus. Eventuell sind die anderen Farben besser gelungen.
c_RoseAuxJouesDuoBlushGuerlainc_RoseAuxJouesDuoBlushGuerlain01PeachBoy
c_RoseAuxJouesDuoBlushGuerlain01PeachBoy1c_RoseAuxJouesDuoBlushGuerlain01PeachBoy6
c_RoseAuxJouesDuoBlushGuerlain1c_RoseAuxJouesDuoBlushGuerlain01PeachBoy3
Auf dem Swatch: Matte Farbe / Schimmernde Farbe / Beide gemischt
c_RoseAuxJouesDuoBlushGuerlain01PeachBoy5c_RoseAuxJouesDuoBlushGuerlain01PeachBoy7
Auf der Wange / Im Gesicht
Peach Boy ist aufgetragen ein mittlerer Pfirsichton, ohne starken Rosastich. In Kombination mit der hellen schimmernden Farbe wirkt er farblich insgesamt heller und auf den Wangen bleibt ein bisschen Glow zurück. Es ist nicht zu glitzrig und gerade in Kombination mit dem matten Ton bringt es eine gewisse Frische ins Gesicht.
c_PeachBoyBlushDuoGuerlainSwatchc_PeachBoyBlushDuoGuerlainSwatch1
Wie findet ihr die neuen Guerlain Blushes?

Das Produkt wurde mir zum Testen zur Verfügung gestellt.
Blog Widget by LinkWithin