Donnerstag, 13. Juni 2013

Clinique Nail Enamel Fizzy

Seit letzten Monat ist die neue Clinique A Different Nail Enamel Nagellacklinie erhältlich. Ich bekam schon vor längerer Zeit die Farbe Fizzy zum Ausprobieren, trug ihn bisher nur auf den Zehen, diese Woche benutzte ich den Lack dann auch für die Fingernägel. 
Fizzy ist ein helles Rose-Beige mit einem feinen Muschelschimmer, ein sehr hübscher Nude-Ton. Durch den leichten Einschlag ins Rosa und dem Schimmer wirken die Hände nicht "tot" und bekommen einen frischeren Touch. Manche mögen Beigetöne die zu sehr aussehen wie die eigene Haut ja nicht so. Es ist auf jeden Fall eine Farbe die man immer und zu allen Gelegenheiten tragen kann. Auch die Zehen sehen mit Fizzy sehr gepflegt aus. Fizzy ist ein dezenter, leicht sheerer Ton, für transparente Farbe kann nur eine Schicht aufgetragen werden, mit zwei Schichten deckt er gut die Spitzen scheinen aber noch ein wenig durch.
Ansonsten kam ich super mit der Textur klar, sie ist nicht dickflüssig lässt sich gut verteilen und trocknet schnell. Der kurze Pinsel erlaubt einen präzisen Auftrag. Er erinnert mich am ehesten an die Zoya-Pinsel. An der Haltbarkeit kann ich bis jetzt auch nichts bemängeln.
Mit 16,50€ liegen die Clinique Lacke im Bereich von OPI&Co und sind nicht so teuer wie andere High-End Parfümeriemarken. 
Design und Qualität haben mir gut gefallen, wenn ihr ein Auge darauf geworfen habt, würde ich sicherlich nicht von einem Kauf abraten.
1 Coat China Glaze Strong Adhesion, 2 Coats Clinique Fizzy, 1 Coat Sally Hansen Insta-Dri
c_FizzyNailEnamelCliniquec_FizzyNailEnamelClinique1
 ohne Blitz:
c_FizzyNailEnamelClinique3
c_NailEnamelCliniquec_NailEnamelClinique1
c_NailEnamelClinique2
Bezugsquellen
-Parfümerien
-Deutschland/Österreich: Douglas (ab 25€ Versand gratis).
-Deutschland/Österreich: Parfumdreams (innerhalb Deutschland ab 35€ gratis Versand, nach Österreich ab 50€).
-Deutschland: Pieper (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 25€)
-Deutschland: Breuninger (kostenloser Versand für Kosmetikprodukte innerhalb Deutschland)
Das Produkt wurde mir zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. Erinnert mich leider zu sehr an Oma :) Ist irgendwie ein typischer Nagellackton den viele Omis tragen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. haha echt? hab ich noch nie so genau geschaut und meine Oma hat noch nie Nagellack getragen ^^ für die Fingernägel bin ich sonst auch eher für knallige Farben, ist aber sicherlich für viele nicht schlecht die im Job was dezenteres brauchen.

      Löschen
  2. An eine Oma-Farbe habe ich auch gleich gedacht. :) Erinnert mich auch sehr an 80iger Jahre.
    Aber wie immer sieht es an Deinen wunderschönen Nägeln perfekt aus. Wie schaffst Du es nur, die Nägel so lang zu züchten und auch zu halten? Meine brechen ständig ab, trotz pflegendem Unterlackes.

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für dein Kommentar!
Bitte beachten: Werbung oder Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder Shop-Links werden gelöscht. Thematisch passende Verlinkungen zb. zu einem Review, sind natürlich erwünscht. Danke.

Blog Widget by LinkWithin