Donnerstag, 6. Juni 2013

Givenchy Le Rouge

Givenchy Le Rouge Release April 2013

Die neue Lippenstiftlinie im Sortiment von Givenchy heißt "Le Rouge". Sie haben ein außergewöhnliches Design, nämlich eine schwarze Lederhülle.
Ich konnte bisher eine Farbe testen, aus der Sommerkollektion, diese werde ich euch demnächst hier vorstellen. Auch auf die Farben im Standardsortiment habe ich schon lange ein Auge geworfen... kann mich nur nicht so recht entscheiden.
Kennt ihr die Givenchy Le Rouge schon?

Erhältlich exklusiv bei Marionaud (Österreich) und Douglas (Deutschland). Nur in ausgewählten Filialen!

"Mehr als ein Lippenstift ... Givenchy präsentiert ein Objekt der Begierde, ein revolutionäres Accessoire der „Haute Couture“, das die Lippen mit einer einzigen Handbewegung in den intensivsten Farben erstrahlen lässt.     
Le Rouge Givenchy passt sich den Lippen an und umhüllt sie bereits beim Auftragen in ein samtweiches Finish. Eleganz und Sinnlichkeit pur. Das Make-up bleibt stundenlang perfekt und bietet absoluten Komfort: Die Glanzleistung einer cremigen, ideal abdeckenden und doch so unendlich leichten Textur. Sein Kleid? Eine Hülle aus Metall und schwarzem Leder, dem symbolträchtigen Material der Givenchy-Defilees. Mit Eleganz verkörpert Le Rouge Givenchy Romantik pur und finstere Poesie als Markenzeichen der Kollektionen des Hauses. Ein echtes Stilaccessoire.  Le Rouge Givenchy fängt die ganze Üppigkeit der „Haute Couture“-Stoffe in einer Vielzahl von Farbtönen ein, perfekt abgestimmt auf jeden Modestil, von „nude“ bis gewagt.     
Le Rouge Givenchy beherrscht die Kunst, Gegensätze zu vereinen. Mit seiner extremen Konzentration reinster Farbpigmente verleiht er bereits beim ersten Auftragen Farbe und Glanz, die stundenlang anhalten. Das Geheimnis seines Komforts? Eine extrem feine, glatte, nicht klebende Textur, die die Lippen sanft formt. Die Lippen werden dank der leichten und formgebenden Textur nicht nur perfekt nachgezeichnet, sie erhalten auch Volumen und Spannkraft: Die Formel von Le Rouge Givenchy stärkt die Hautstruktur und lässt die Lippen so voller und wohlgeformter erscheinen. Ihre Cremigkeit verdankt sie den Inhaltsstoffen Bienenwachs und Hyaluron-Mikrosphären, die die Hautzellen stärken und ihnen Feuchtigkeit spenden. Ganz im Sinne der finsteren Romantik des Hauses umhüllt dezente, leicht pudrige Mimose geheimnisvoll die Duftnoten schwarzer Johannisbeere und zieht jeden in seinen Bann. Das Ergebnis: Samtweiche Lippen, ohne auch nur das geringste Gefühl von Materie."
LeRougeGivenchy7LeRougeGivenchy5
LeRougeGivenchy4LeRougeGivenchy3
Le Rouge ca. 33,50€
Les Naturels: 103 BRUN CRÉATEUR  104 BRUN CACHEMIRE  105 BRUN VINTAGE  
Les Roses: 201 ROSE TAFFETAS  204 ROSE BOUDOIR  
Les Creations: 301 MAGNOLIA ORGANZA  303 CORAIL DÉCOLLETÉ  304 MANDARINE BOLÉRO  305 ROUGE ÉGÉRIE  306 CARMIN ESCARPIN  307 GRENAT INITIÉ
LeRougeGivenchyLeRougeGivenchy1LeRougeGivenchy2
LeRougeGivenchy6
Bildrechte Givenchy

Kommentare:

  1. Ich hab auch schon ein Auge auf die Lippenstifte geworfen, vor allem auf die 202! Hab bei temptalia Swatches gesehen und das ist 100% meine Farbe :) Finde das Design auch sehr schön, mal bisschen was anderes

    AntwortenLöschen
  2. Ich besitze bereits 8 Stück^^
    In meinen Augen gehören sie zu den perfektesten Lippenstiften überhaupt!
    Eigentlich habe ich auch noch 3 Farben auf meiner Wunschliste, aber die gibt es wohl in Österreich nicht :/

    Aber war der Release nicht bereits im Februar?
    Ich bilde mir ein dass ich meinen ersten Lippenstift noch im Winter gekauft habe, als sie kurz im Marionnaud OS verfügbar waren (und dann aus irgendeinem Grund wieder rausgenommen wurden).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist komisch mit Marionaud ich hab sie auch dort gesucht, aber nicht gefunden, hätte noch einen Gutschein.
      Also die PR Mail kam erst im März aber ich weiß nicht ob sie die schon vorher verkauft haben.

      Löschen
  3. 105, 204 und 205 da schlägt mein Herz direkt schneller, genau mein Beuteschema. Und das Design erst, hach...

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Wow 102 und 202 sind ein absoluter Traum. Um diesen Lippenstift zu bekommen, habe ich sogar meine eigentliche Kosmetik Anlaufstelle LUDWIG BECK vernachlässigt. Eigentlich bin ich immer sehr unzufrieden mit der Beratung bei Douglas, außerdem stickt es dort immer so fürchterlich nach mindestens 20 verschiedenen Düften. Am liebsten, wenn ich nicht gerade etwas testen möchte, kaufe ich online...http://www.ludwigbeck.de ... doch für diesen Lippenstift bin ich mal kurz zu Douglas gesurft. Allerdings gefällt mir der Onlineshop nicht unbedingt gut, ich habe auch das Gefühl das ich dort nicht das gesamte Sortiment bestellen kann. Welchen Eindruck habt ihr dort gemacht? Bin cih vielleicht einfach etwas verwöhnt von dem umfangreichen Service bei Ludwig Beck, oder weißt der Shop tatsächlich Defizite auf?

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für dein Kommentar!
Bitte beachten: Werbung oder Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder Shop-Links werden gelöscht. Thematisch passende Verlinkungen zb. zu einem Review, sind natürlich erwünscht. Danke.

Blog Widget by LinkWithin