Montag, 22. Juli 2013

MAC Veluxe Pearlfusion Shadow Review, Swatches

Neu im Sortiment von MAC ab August sind die Veluxe Pearlfusion Shadow Paletten. Die Verpackung ist die selbe wie bei den MAC Quads, nur die Aufteilung der Lidschatten ist anders. Es sind jeweils 5 unterschiedlich dicke Farbstreifen enthalten die voneinander abgetrennt sind und sich somit nicht vermischen. Um die schmäleren Partien zu erreichen ist ein schmaler Pinsel wie der 228 zu empfehlen oder 236 geht auch noch. Eigentlich wird der Platz in den Paletten nicht ausgenutzt weil die Farbquadrate nur 5 mal 5 cm groß sind, es bleibt ein recht großer Rand, andererseits passen sie aufgrund der Form besser zu den restlichen MAC Paletten und lassen sich gut stapeln oder nebeneinander von Quads lagern.
Fast alle Farben schimmern oder enthalten Glitzerpartikel, es sind nur ein paar fast matte mit Satinfinish dabei, wer matte Farben bevorzugt wird hier also nicht fündig werden. Zusammenfassend war ich mit den Texturen zufrieden, sie sind nicht zu fest gepresst und geben leicht Farbe ab, die Textur ist schön geschmeidig und weich. Die Deckkraft ist ebenfalls großteils gut nur die Pastelluxe Farben sind sheerer.
Was an den Paletten praktisch ist, sie enthalten alle abgestimmte Farben die für ein komplettes Augen-Makeup nötig sind, ein Beige zum Highlighten sowie eine dunkle Farbe zum Abdunkeln sind fast in jeder Palette zu finden.
Mein Favorit ist Pinkluxe, die Farbzusammenstellung gefällt mir am besten. Die anderen Farben sind ganz gute Alltagstöne, vor allem Smokeluxe, Brownluxe und Greenluxe enthalten gute Basisfarben.
4 Gramm Inhalt kosten 41€ / Made in Canada / Erhältlich in 6 Farben.

Die offiziellen PR-Infos findet ihr hier. Verschiedene Make-Ups mit den Lidschatten kommen nach und nach auf dem Blog online, schaut einfach ab und zu rein obs einen neuen Look-Post gibt.
c_VeluxePearlfusionMAC6VeluxePearlfusionMAC2
c_VeluxePearlfusionMAC8
c_VeluxePearlfusionMAC7
c_VeluxePearlfusionMAC9c_VeluxePearlfusionMAC10
Inhaltsstoffe/Incis:
c_VeluxePearlfusionMAC12

Brownluxe enthält ein Hellbeige mit Satinfinish, ein Hellbraun mit Satinfinish, ein intensives schimmerndes Gold, ein Bronze-Braun mit Glitterpartikeln und ein Dunkelbraun. Mein Favorit aus dieser Palette ist das Gold. Alle Farben sind gut pigmentiert.
c_BrownluxeVeluxePearlfusionPaletteMAC2c_BrownluxeVeluxePearlfusionPaletteMAC
c_BrownluxeVeluxePearlfusionPaletteMAC1c_BrownluxeVeluxePearlfusionPaletteMAC3

Smokeluxe besteht aus einem Hellbeige, einem Grün-Braun mit Glitzerpartikeln, einem schimmernden hellen Bronze-Braun, einem schimmernden Grau und einem Dunkelgrau mit mattem Finish. Auch hier sind alle Töne sehr schön pigmentiert und geschmeidig.
c_SmokeluxeVeluxePearlfusionPaletteMAC1c_SmokeluxeVeluxePearlfusionPaletteMAC2
c_SmokeluxeVeluxePearlfusionPaletteMACc_SmokeluxeVeluxePearlfusionPaletteMAC3

Greenluxe wieder mit einem Hellbeige das als Highlighter genutzt werden kann, einem glitzrigen gelblichen Beigeton, einem mittleren schimmernden Beige, Moosgrün mit goldenen Glitzerpartikeln und einem Schwarzbraun-Ton mit einem dunkelgrünen Schimmer. Die beiden Grüntöne sind sehr schön die restlichen drei Farben sind sich relativ ähnlich.
c_GreenluxeVeluxePearlfusionPaletteMAC2c_GreenluxeVeluxePearlfusionPaletteMAC
c_GreenluxeVeluxePearlfusionPaletteMAC1c_GreenluxeVeluxePearlfusionPaletteMAC3

Pastelluxe enthält vier unterschiedliche transparente Farben mit Schimmer/Glitzer, Beige, Peach, Rosa und Flieder. Der schimmernde Grauton ist gut pigmentiert und nicht so sheer wie der Rest. Die Palette ist nur etwas für jemanden der sheere Farben mit Glitzer mag.
c_PastelluxeVeluxePearlfusionPaletteMAC1c_PastelluxeVeluxePearlfusionPaletteMAC
c_PastelluxeVeluxePearlfusionPaletteMAC2c_PastelluxeVeluxePearlfusionPaletteMAC3

Pinkluxe besteht aus einem hellen Rosa mit einem weißlichen Glanz (geht in die Richtung von Pink Freeze), einem leicht peachigen Rose, einem schimmernden Lila, einem gräulichen Dunkellila mit Glitzerpartikeln in Pink und einem Dunkelgrau mit Satinfinish. Mein Favorit ist die mittlere Farbe, das Lila ist schön weich und gibt toll Farbe ab. Die restlichen dunklen Töne sind auch gut pigmentiert.
c_PinkluxeVeluxePearlfusionPaletteMAC1c_PinkluxeVeluxePearlfusionPaletteMAC
c_PinkluxeVeluxePearlfusionPaletteMAC2c_PinkluxeVeluxePearlfusionPaletteMAC4.JPG
Bezugsquellen
-MAC Stores, Store Locator, maccosmetics.de / maccosmetics.at (kostenloser Versand ab 25€).
-Österreich/Deutschland: Douglas (kostenloser Versand ab 25€).
-Deutschland: Pieper (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 25€).
-Deutschland: Breuninger (kostenloser Versand für Kosmetikprodukte innerhalb Deutschland).
-Deutschland: Ludwig Beck (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 40€).

Kommentare:

  1. Coole Quads. Gehen die Glitzerpartikel eigentlich mit der Zeit ab? Ich glaube ich hole mir das Smokeluxe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du meinst ob nur die obere Schicht aus Glitzer besteht? So wie ich das bisher gesehen hab zieht sich der Glitzer komplett durch und geht nicht nach 1 mal drüberstreichen ab.

      Löschen
    2. Nein ob die Glitzerpartikel abblättern wie bei den pressed Pigments? Sorry, schlecht ausgedrückt :)

      Löschen
    3. Achso jetzt weiß ich was du meinst, also bei der Brownluxe die ich gestern ausprobiert habe, hatte ich keine Probleme damit dass der Glitzer runterfällt oder krümelt. Die Partikel sind auch um einiges feiner als bei den PPs.

      Löschen
  2. 3 davon würden mir auf jeden Fall super gefallen aber ich werde dieses Mal nichts kaufen^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sie bleiben außerdem eh permanent... kann man sich immer noch holen.

      Löschen
  3. Smokeluxe und Pinkluxe gefallen mir auch am besten, wobei ich die schmale Form der Lidschatten auch etwas unpraktisch finde. Werde sie mir mal am Counter anschauen :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da ich eher schmale Pinsel nutzte störts mich nicht zu sehr, aber vor allem die Farben am Rand könnten schon etwas breiter sein, Platz wäre nioch genug gewesen in der Palette.

      Löschen
  4. oh danke für die schnellen swatches! :) brownluxe und smokeluxe gefallen mir am besten <3

    AntwortenLöschen
  5. Die Swatches sind echt irre schön! Der vorletzte Ton beim Violetten Quad erinnert mich an Young Punk! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das stimmt daran hat er mich auch erinnert!

      Löschen
  6. Die Swatches sind voll gut, ich hatte überlegt, mir eins zu kaufen, allerdings ist mir zu viel Glitzer enthalten.

    AntwortenLöschen
  7. Da sind wirklich tolle Farben dabei, aber ich bleibe stark ;-)

    AntwortenLöschen
  8. Pastelluxe und Smokeluxe gefallen mir am besten. :) Mal sehen ob ich mich noch überwinde und mir eine Palette hole. :D
    Jedoch sehen einige schon anderen Mac Lidschatten sehr ähnlich.

    AntwortenLöschen
  9. Wirklich tolle Farben. Leider mag ich eher matte Farben, deshalb bleibst diesmal beim anschmachten!

    AntwortenLöschen
  10. Eine Frage sind die Lidschatten eine LE oder kommen sie ins permanente Sortiment? Die im MAC Store in Salzburg meinten die sind eine LE, und als ich vor ein paar Tagen den Bericht von Dir hier gelesen habe, hatte ich den Eindruck die wären permanent. Weil ich hätte gerne Pinkluxe möchte aber gerne noch mit dem Kauf warten falls es keine LE ist.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Laut der MAC PR Mail bleiben sie permanent, sonst steht nämlich immer limitiert dabei wenns die Sachen nur begrenzt gibt. Andere Quellen sagen bisher aber auch alle dass sie perm. bleiben.

      Löschen
    2. Ok. Danke für die Auskunft. Liebe Grüße Helga

      Löschen

Vielen lieben Dank für dein Kommentar!
Bitte beachten: Werbung oder Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder Shop-Links werden gelöscht. Thematisch passende Verlinkungen zb. zu einem Review, sind natürlich erwünscht. Danke.

Blog Widget by LinkWithin