Montag, 9. September 2013

Essie No Baggage Please

Essie No Baggage Please ist eine Farbe aus der diesjährigen Wedding Kollektion, die es bisher nicht bei uns zu kaufen gab. Man bekommt sie bei Beauty Bay sowie in anderen US- oder UK-Shops.
Eigentlich wollte ich No Baggage Please gar nicht kaufen, aber er wurde falsch geliefert, ich habe ihn trotzdem behalten weil die Farbe nicht so übel ist. Es ist ein helles Rosa mit ganz feinen Schimmerpartikeln durchzogen die man nur wahrnimmt wenn man ganz genau hinsieht. Es ist kein Barbierosa, sondern ein zarter Ton, lässt sich ganz gut mit diversen Farben kombinieren. Leider ist die Deckkraft nicht der Hit, eine Schicht wird sehr streifig, nach zwei ist es auch nicht perfekt, würde daher drei empfehlen. Bei kurzen Nägeln reichen vielleicht zwei. Die Haltbarkeit ist sehr gut, nach einigen Tag inklusive putzen und aufräumen keine nennenswerten Spuren zu erkennen.
1 Coat China Glaze Strong Adhesion, 3 Coats Essie No Baggage Please, 1 Coat Sally Hansen Insta Dri
c_NoBaggagePleaseEssie3c_NoBaggagePleaseEssie2
ohne Blitz:
c_NoBaggagePleaseEssie4
c_NoBaggagePleaseEssie
Bezugsquellen
-Ausgewählte Parfümerien/Drogerien.
-online bei Douglas (ab 25€ kostenloser Versand).
-online bei Beauty Bay (kostenloser Versand).

Der Post enthält Affiliate Links.

Kommentare:

  1. Was eine schöne Farbe!
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Habe no baggage please auch und ich mag ihn gerne das einzige was mich nervt das man 3 schichten braucht.
    glg

    AntwortenLöschen
  3. Mit kurzen Nägeln könnte ich mir das schöner vorstellen.......
    LG, Ute

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für dein Kommentar!
Bitte beachten: Werbung oder Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder Shop-Links werden gelöscht. Thematisch passende Verlinkungen zb. zu einem Review, sind natürlich erwünscht. Danke.

Blog Widget by LinkWithin