Freitag, 13. Dezember 2013

MAC Divine Night Mineralize Blush Swatches, Review

Dieses Jahr haben mir die Mineralize Blushes aus der MAC Divine Night Kollektion super gefallen, normalerweise bin ich gar kein großer Blush-Freak weil sie im Gesicht am Ende doch alle recht gleich aussehen. Aber die Swatches haben mich diesmal nach und nach überzeugt. Erst wollte ich nur den Lured to Love haben, er fällt unter mein Beuteschema, solche peachigen Töne gehen eigentlich immer. Dann entdeckte ich den Lavish Living und dachte mir was für eine interessante Farbe! Den Talk of the Town habe ich von Anfang an so gut wie gar nicht beachtet weil er auf den Werbebildern recht Braun aussah was nicht meins ist, auch hier konnten mich Swatches schließlich überzeugen, daher alle guten Dinge sind drei.
Am außergewöhnlichsten ist ganz klar Lavish Living. Die Konsistenz hat mir bei allen gut gefallen, sie sind schön fein und seidig. Zum Auftrag benutze ich für Mineralize Blushes am liebsten den 109 Brush. Ich werde euch demnächst noch Tragebilder zeigen, wahrscheinlich update ich den Post damit oder ihr findet Bilder bei meinen nächsten Look-Posts. Ich wollte nur schnell die Swatches online stellen damit es nicht so lange dauert falls ihr überlegt euch welche zu kaufen. Wie es aktuell mit der Verfügbarkeit aussieht weiß ich nicht genau, der MAC AT Online Shop hat zwei von drei Farben und im Store gibt es sogar Lavish Living noch zu kaufen, da müsste man in den einzelnen Stores nachfragen.
3,5 Gramm kosten ca. 24€ AT, 28€ DE / Made in Italy.

Update 13.12.2013: Ich habe jetzt alle Blushes im Gesicht ausprobiert und füge die versprochenen Tragebilder hinzu.

Beschreibung: "Mineralien, veredelt in einer Puderformel sorgen für ein außergewöhnlich reines und leichtes Auftragen. Durch das Auftragen mehrerer Schichten lässt sich die Farbe intensivieren. Umspielt ihre Wangen dekadent mit einem brillianten Perlglanz-Finish. Limitiert. Verpackt im eleganten Divine Night Design."
c_DivineNightBlushes2
c_DivineNightBlushes
c_DivineNightBlushes3
c_DivineNightBlushes4
Talk of the Town ist ein helles leicht rose-stichtiges Beige mit sichtbaren Schimmerpartikeln in Rosegold, sie sehen im Licht traumhaft aus! Das Ergebnis ist ziemlich stark schimmrig! Verteilt ist die transparente Grundfarbe weniger wahrzunehmen, man sieht mehr den Schimmer. Bei meiner hellen Haut kann man das Beige sehen, aber bei dunkleren Tönen ist Talk of the Town als Highlighter anzusehen oder als Topper über anderen Blushes. All-over auf der Wange wird er vielen vielleicht zu glitzrig sein. Die Textur ist schön weich und geschmeidig.
c_TalkOfTheTownMineralizeBlushMACc_TalkOfTheTownMineralizeBlushMAC3
c_TalkOfTheTownMineralizeBlushMAC10c_TalkOfTheTownMineralizeBlushMAC11
Lured to Love ist ein heller, schon leicht pastelliger Pfirsichton, eine zarte Farbe für helle Haut gut geeignet und durch das Pastellige nicht zu Orange. Das Finish ist satin-artig und fast matt ohne sichtbaren Schimmer, ist also für alle geeignet die matte Texturen bevorzugen.
c_LuredToLoveMineralizeBlushMACc_LuredToLoveMineralizeBlushMAC3
c_LuredToLoveMineralizeBlushMAC10c_LuredToLoveMineralizeBlushMAC11
Lavish Living würde ich als typische Herbst- Winterfarbe einstufen. Der Farbton ist durch den Schimmer einzigartig und sehr interessant. Die Grundfarbe ist ein bräunlich-lilastichiger Ton mit feinen Schimmerpartikeln in Silber durchzogen, Silberschimmer ist bei Blushes nicht oft zu finden meist schimmern sie golden, das verleiht der Farbe einen besonderen Touch. Mir fällt kein Dupe dazu ein. Der Glitzer ist ganz klar sichtbar! Wer auf subtilen Glow steht wird das vielleicht nicht mögen. Er deckt recht stark aber lässt sich problemlos verteilen, das Ausblenden dürfte also kein Problem sein.
c_LavishLivingMineralizeBlushMAC1c_LavishLivingMineralizeBlushMAC4
c_LavishLivingBlushMAC3c_LavishLivingBlushMAC4
  

Welcher Blush ist euer Favorit?
Bezugsquellen
-MAC Stores, Store Locator, maccosmetics.de / maccosmetics.at (kostenloser Versand ab 25€).
-Österreich/Deutschland: Douglas (kostenloser Versand ab 25€).
-Deutschland: Pieper (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 25€).
-Deutschland: Breuninger (kostenloser Versand für Kosmetikprodukte innerhalb Deutschland).
-Deutschland: Ludwig Beck (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 40€).
Der Post enthält Affiliate Links.

Kommentare:

  1. Ich bereu es ja schon ein bisschen, dass ich mir Lavish Living nicht geholt habe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht gibts ihn ja noch wo... ich hab für eine Freundin noch einen bekommen. Aber 28€ ist schon heftig in DE... da hätt ichs mir auch 2 mal überlegt. Bei uns kosten sie 24.

      Löschen
  2. Talk of the Town finde ich am schönsten, kann den Hype um lavish living irgendwie nicht verstehen

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe mir letzten Monat den Lured to Love gekauft; zu dem Zeitpunkt gab es Lavish Living gar nicht, mir wurde gesagt, kein Store in Österreich hätte ihn bekommen (hab's nicht verifiziert, war Anfang November) und sie hofften, er würde noch nachgeliefert. Heute bin ich aber auf gut Glück, als ich eh schon in der Stadt unterwegs war, nochmals schauen gegangen und habe ihn bekommen. Also, wenn wer in Wien noch den Lavish Living sucht, bei MAC im Steffl haben sie ihn noch (da war nur der Lured to Love schon ausverkauft).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte in der SCS angerufen da hatten sie auch noch Private Party!

      Löschen
  4. Tolle Review! Ich find für mich am interessantesten Lavish living, weil das andere glaub ich viiiiel zu hell für mich ist :D
    Ich bin echt gespannt auf tragebilder <3

    Ich hab mal eine allgemeine frage, welche Mac produkte Kannst du insgesamt sagen, sind must haves? Also so wie alle in Amerika z.B soft and gentle in den Himmel loben, was kannst du mir empfehlen?^^ Wenn dann weißt du es ;)

    Liebste Grüße
    http://mitsukisblog.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Lavish Living ist echt schick *_*! Aber ich habe mich nun damit abgefunden, dass ich ihn nicht mehr bekommen werde :P

    AntwortenLöschen
  6. Lavish Living finde ich wunderschön, allein schon weil es so eine einzigartige Farbe ist :)

    AntwortenLöschen
  7. Ich war auch traurig, dass Lavish living im Onlineshop so schnell weg war, weil ich die Farbnuance so toll fand. Tatsächlich habe ich ihn später noch im örtlichen Pieper testen können und hab ihn nicht mitgenommen, da er entgegen meiner Erwartung keinen subtilen Schimmer hatte, sondern seeeehr glitzerig war.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja der Glitzer von den beiden Farben ist auf jeden Fall sichtbar! Nur der LtL glitzert nicht!

      Löschen
  8. Talk of the Town ist ja wundervoll

    AntwortenLöschen
  9. ich habe mir nur lured to love gekauft und finde ihn ganz wundervoll. lavish living habe ich leider nicht mehr bekommen und den anderen fand ich zu glitzerig

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für dein Kommentar!
Bitte beachten: Werbung oder Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder Shop-Links werden gelöscht. Thematisch passende Verlinkungen zb. zu einem Review, sind natürlich erwünscht. Danke.

Blog Widget by LinkWithin