Donnerstag, 24. Januar 2013

MAC PRO Glitter Haul

Das MAC PRO Sortiment wurde um zwei neue Glitter erweitert, in den Farben Amethyst und Emerald. Die wollte ich auf jeden Fall haben und nahm bei Gelegenheit gleich den Pink dazu, der schon länger auf meiner Wunschliste stand. Auf einen dunkelgrünen Glitzer wartete ich schon Ewigkeiten, seit ich das Musikvideo von Sophie Ellis Bextor zu Murder on the Dancefloor kenne, da trug sie so ein tolles grünes Glitzer-AMU.
Laut MAC sollen die Glitzer nicht im Augenbereich angewendet werden, was aber trotzdem jeder macht, muss man selbst entscheiden. Man sollte darauf achten zb. Mixing Medium oder Mixing Medium Eyeliner zu verwenden damit der Glitzer gut haftet und nicht in die Augen kommt. Wenn man gut aufpasst, ist das eigentlich kein Problem.
Diese drei Farben bestehen alle aus gröberen Glitzerpartikeln in einem Farbton ohne eine pudrige, farbige Basis, es handelt sich hier um puren Glitter. Dieser kann natürlich auch mit anderen Produkten wie Nagellack etc. gemischt werden.
Alle PRO Glitter findet ihr hier auf der amerikanischen MAC HP.
4,5 Gramm Inhalt kosten um die 21€.
c_GlitterPROMAC1c_GlitterPROMAC2
c_GlitterPROMAC
Pink ist ein heller Rosaton, der je nach Lichteinfall leicht bronzefarben wirkt.
Amethyst ein kräftiges, mittleres Lila.
Emerald ein intensives Smaragdgrün/Dunkelgrün.
c_PinkGlitterMAC2c_AmethystGlitterMAC2c_EmeraldGlitterMAC2
Bezugsquellen
-PRO Stores (Berlin Rosenthalerstrasse 36, Köln Ehrenstrasse 44)
-USA: online bestellen bei Mari

Manhattan Couture Carnival Swatches

Neben Supernova ist derzeit derzeit noch eine zweite, größere Kollektion von Manhattan erhältlich, sie heißt Couture Carnival. Die Produkte werden für 4 Wochen, also bis Mitte/Ende Februar, erhältlich sein. Alle Farben sind limitiert.
Bestimmte Farben wie Khaki und Beige wiederholen sich in verschiedenen Produkten, sonst ist das Farbkonzept aber gemischt ohne einen roten Faden. Hier habe ich keine bestimmten Empfehlungen für euch, je nachdem was ihr gerade sucht. Die Glitter-Eyeliner mag ich ganz gern, sollte eigentlich bei keiner in der Schminksammlung fehlen.
c_ManhattanCoutureCarnival7
Couture Carnival Nail Polish erhältlich in 3 Farben, 7ml, 3,09€.
Von den Lacken bekam ich alle drei Farben, es sind klassische Cremelacke ohne speziellen Effekt. Das Pink ist schon mit einer Schicht komplett deckend und die anderen beiden mit zwei. Textur ist wie für Manhattan üblich, nicht zu dick oder dünn, lässt sich gut verteilen. Die Farben sind sicherlich nicht so besonders, einfache Klassiker.

1 Khaki Khaki-Grün.
2 Beige ein helles klassisches Beige ohne Rosa- oder Pfirsichstich.
3 Pink ein kräftiges Fuchsia-Pink.
c_ManhattanCoutureCarnival1c_ManhattanCoutureCarnival

Eyeshadow Cream erhältlich in 6 Farben, 5ml, 3,99€.
Davon kann ich euch zwei Farben vorstellen, mein Favorit ist Royal Coolness, kann man gut kombinieren, einfach mit Wimperntusche und einem schönen Lippenstift tragen. Die Textur ist cremig und dickflüssig mit einer starken Pigmentierung und Schimmer aber keinem groben Glitzer. Auf den Augen ausprobiert habe ich sie noch nicht, aber auf der Hand trockneten sie ganz gut an und ließen sich nicht leicht verwischen. Da muss man schon arg rubbeln, ich kann mir also vorstellen dass sie ganz gut haften sollten. Bei öliger Haut eventuell die Finger davon lassen und antrocknen lassen bevor man die Augen ganz öffnet.

05 Royal Coolness ein schimmernder Beige-Champagner Ton.
04 Queens Green helles Khaki-Grün mit Goldschimmer.
c_ManhattanCoutureCarnival2c_ManhattanCoutureCarnival9

Lips2Last erhältlich in 3 Farben, 3+4ml, 7,29€.
Die kussechten 2 Phasen Lippenstifte mit Farbe plus Pflege/Gloss, kennen wir ja mittlerweile alle von diversen Marken. Zuerst wird die Farbe aufgetragen und wenn sie trocken ist kommt das Gloss darüber. Die Texturen dieser Lippenstifte sind meist recht schwer, da gibts aktuell schon bessere Sachen wenns lange halten soll. Den Farbton fand ich leider so seltsam, dass ich ihn gar nicht ausprobiert hab...

3 Hidden Secrets ein gräulicher Braunton mit Schimmer und einem transparenten Pflegegloss.
c_ManhattanCoutureCarnival3c_ManhattanCoutureCarnival4c_ManhattanCoutureCarnival10

Glitter Eyeliner erhätlich in 2 Farben, 3ml, 2,99€.
Wenn ihr sowas braucht, kann ich nur empfehlen. Gerade bei Glitter Eyeliner gibts zwischen günstig und teuer häufig kaum Unterschiede. Gold und Silber kann man eigentlich immer mal gebrauchen, ich bekam den goldenen zum Ausprobieren.

2 Living for Venice transparente Basis mit intensiv goldenen Glitzerpartikeln.
c_ManhattanCoutureCarnival5c_ManhattanCoutureCarnival6c_ManhattanCoutureCarnival8
Wie gefallen euch die Produkte? Habt ihr dir Cremelidschatten schon benutzt?
Die Produkte wurden mir zur Verfügung gestellt.
Blog Widget by LinkWithin