Mittwoch, 30. Januar 2013

MAC Viva Glam Nicki 2 Lipstick

Auch dieses Jahr ist Nicki Minaj wieder das Gesicht der MAC Viva Glam Kampagne (den Ricky hat man wohl abgeschafft...), mit einem neuen Lipstick und passendem Lipglass in der Farbe Viva Glam Nicki 2. Die beiden Produkte sind vorrausichtlich bis zum Herbst erhältlich. Das Lipgloss zeige ich euch demnächst noch, das dürfte etwas dezenter und tragbarer ausfallen als der Lipstick.
Ab Februar überall wo es MAC gibt erhältlich.
c_VivaGlamNicki2LipstickMAC3c_VivaGlamNicki2LipstickMAC4
Lipstick Viva Glam Nicki 2 ein sehr heller, weißlicher Pastellrosa-Ton mit einem Hauch Lavendel. Ich war im direkten Vergleich mit Saint Germain total überrascht WIE hell Nicki 2 rauskommt, eigentlich ist Saint Germain schon eine typische hellrosa Barbiefarbe. Nicki 2 wirkt bei einem dunkleren Hautton noch viel krasser und auffälliger, was zu Nicki Minaj natürlich passt. Ihr Stil ist ja, sagen wir, speziell. Bei helleren Hauttypen siehts aber harmonischer aus. Man muss eine Vorliebe für auffällige Farben haben, es ist kein Ton der jeder Frau wirklich steht, das ist jedoch Geschmackssache.
Das Amplified Finish ist sehr cremig und deckt gut, Schimmerpartikel sind keine enthalten. Beim Tragen ist mir aufgefallen dass sich die Farbe ungleichmäßig abnutzt und absetzt (trotz Prep+Prime), vor allem an den Innenseiten, die Haltbarkeit ist also nicht ganz so toll, da muss man öfter kontrollieren.
Dupes im Standardsortiment gibts nicht, die Farben sind alle zu warm oder viel dunkler. Selbst limitierte Farben wie Lavender Whip kommen an die Helligkeit von Nicki 2 einfach nicht ran. Quite Cute ist ähnlicher, aber geht mehr ins Lila. Wer genau so eine Farbe wie Nicki 2 sucht sollte sich diesen zulegen, meiner Meinung nach ein einzigartiger Ton, nur die Textur könnte besser sein.
Von MAC wird Viva Glam Nicki 2 als "Pastel Lavender Pink" beschrieben, das passt gut.
c_VivaGlamNicki2LipstickMAC3c_VivaGlamNicki2LipstickMAC
c_VivaGlamNicki2LipstickMAC5c_VivaGlamNicki2LipstickMAC7
c_VivaGlamNicki2LipstickMACc_VivaGlamNicki2LipstickMAC2
Im Dupe-Vergleich mit: Viva Glam Gaga / Saint Germain / Snob / Viva Glam Nicki 2 / Lavender Whip / Quite Cute. Ein Mix aus Quite Cute und Lavender Whip käme wohl ganz gut ran, aber wirklich vergleichbar ist keine der Farben.
c_VivaGlamNicki2LipstickMACDupesc_VivaGlamNicki2LipstickMACDupes1
c_VivaGlamNicki2LipstickMAC8
Bezugsquellen
-MAC Stores, Store Locator, maccosmetics.de / maccosmetics.at (kostenloser Versand ab 25€)
-Österreich/Deutschland: Douglas (kostenloser Versand ab 25€)
-Deutschland: Pieper (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 25€)
-Deutschland: Breuninger (kostenloser Versand für Kosmetikprodukte innerhalb Deutschland)

Strong Woman

Gestern hab ich euch die Strength Lipsticks gezeigt, heute gibts einen Look mit Strong Woman. Nach längerem Überlegen hab ich mich für eine Kombi mit Bronze/Gold und lila Eyeliner entschieden. Lila Lippenstifte mochte ich früher ja nicht so, aber so übel finde ich die ein oder andere Farbe gar nicht mehr... tragt ihr lila Lippenstift?
c_StrongWoman3c_StrongWoman
Augen Make-Up: Auf dem beweglichen Lid, unter den Brauen und am Unterlid wurde das Beige von NARS Exotic Dance aufgetragen, in die Lidfalte kam das Bronze (239 Brush). Als Liner auf dem Unter- und Oberlid wurde Chromaline Rich Purple benutzt (208 Brush).
c_StrongWoman7
StrongWoman6
c_ganzStrongWoman1c_ganzStrongWoman2
c_ganzStrongWoman3c_ganzStrongWoman4
Eyes MAC Opulash Optimum Black / MAC Impeccable Brow Pencil Taupe / MAC Brow Set Clear / MAC Paint Stilife / MAC Khol Fascinating / MAC Chromaline Rich Purple / NARS Eyeshadow Duo Exotic Dance
Face Armani Light Master Primer / Aveda Tinted Moisture 01 / Clinique Airbrush Concealer 04 / MAC Studio Finish Concealer NC15 / MAC Careblend Powder Light / MAC Sculpting Cream Accentuate / MAC Cremeblend Blush Restores Dazzle
Lips MAC Prep+Prime / MAC Lipstick Strong Woman
Nails MAC Screaming Bright
Blog Widget by LinkWithin