Sonntag, 17. März 2013

Givenchy Hotel Prive Spring/Summer 2013

Givenchy Hotel Prive Spring/Summer 2013

Make-Up von Givenchy kommt auf Blogs viel zu kurz wie ich finde, dabei sind die Produkte echt toll, zumindest alle die ich bisher ausprobierte. Ich werde 2013 daher Übersichten zu den neuen Kollektionen posten, unter anderem auch weil es mich selbst interessiert. Beginnen wir mit dem Spring/Summer Look für 2013, genannt "Hotel Prive" mit überwiegend gedeckten Farben, was eigentlich ungewöhnlich ist für eine Frühlingskollektion und sich somit ganz klar von anderen Marken unterscheidet. Die gesamte Kollektion ist sehr tragbar und alltagstauglich, zeitlos ohne aktuellen Trends folgen zu müssen.
Vor allem die Lidschattenpalette im Special Design finde ich optisch sehr schön, leider stört mich der warme Braunton und wenn man nicht alle Farben mag machts leider nicht viel Sinn sie zu kaufen.

Erhältlich exklusiv bei Marionaud (Österreich) und Douglas (Deutschland).

"HÔTEL PRIVÉ ist eine Kollektion von anspruchsvoller und natürlicher Eleganz. Farben, die Sanftmut und Intimität ausdrücken. Leicht aufzutragende Texturen. „Écrin Privé“, eine Schatulle, die den Alltag verschönert. Der Ausdruck von diskretem und raffiniertem Luxus."
09-Visuelpublicitaire08-Remisesenavant
10-Makingof1
14-Makingof5
Ecrin Prive 63,90€ (limitiert)
Dieses „Must-have“ ist ein seltenes und wertvolles Geschenk, ein wahrer Luxus, der den Alltag verschönert. Eine matte (R)Evolution. Drei Lidschatten ganz ohne Glimmer – maulwurfsgrau, grau und naturbeige – fangen das Licht auf und kräftigen die Farbe. Die hohe Farbdichte der matten Lidschatten wird schon beim ersten Auftragen deutlich. Ihre ultrafeine Textur ist gleichmäßig und geschmeidig. Ihre Mikrokügelchen verleihen einen eleganten und sinnlich verschwommenen Look. Der vierte Lidschatten, ein milchiges Perlrosa, erzeugt einen perlmuttschimmernden Glanz. Der durchscheinende Puder lässt sich leicht auftragen. Er ist diskret und kann tagsüber auf der Mitte des oberen Augenlids zur Betonung der Rundung angewendet werden. Und abends schenkt er dem Blick Glanz nach Maß.
Rouge Interdit 29,50€ (limitiert)
N° 59 Private Peach  
Gloss Intedit 27,50 (limitiert)
N° 35 Private Rose, N° 36 Private Fuchsia  
Vernis Please 17,90€ (limitiert)
N° 183 Private Grey, N° 184 Private Taupe   

und aus dem Standardsortiment:
MISTER MAT 30,90 €  
LE PRISME BLUSH N22 Vintage Pink 40,50€  
PHOTO’PERFEXION Light N4 Light Beige 44,50€  
NOIR COUTURE N1 Black Satin 31,50€  
PHENOMEN’EYES N1 Phenomen’Black 29,90€  
ROUGE INTERDIT N1 Only Beige 29,50€

01-EcrinPrive02-EcrinPrive03-RougeInterditPrivatePeach
04-GlossInterditPrivateRose05-GlossInterditPrivateFuchsia06-VernisPleasePrivateGrey07-VernisPleasePrivateTaupe
Bildrechte Givenchy Parfums

Fashion Haul Jänner-März

Diese Einkäufe haben sich seit Jänner hier angesammelt, es sind schon überwiegend Sommersachen. Deswegen bewahrte ich sie bisher nur in einer Box auf und hatte sie noch nicht an, ich warte gerade darauf dass es warm genug wird und ich den Kleiderschrank von Winter auf Sommer umräumen kann.
NeuJänner-März
Tragebilder von allen Sachen gibts nach einem Klick, der Post wurde etwas länger.
Blog Widget by LinkWithin