Mittwoch, 29. Mai 2013

Clarins Poudre Multi-Eclat Light Review

Anfang des Jahres brachte Clarins ein neues, loses Puder heraus das Poudre Multi-Eclat. Ich war bisher eigentlich Fan von gepressten Pudern wegen der praktischen und einfachen Anwendung, daher war ich gespannt ob mich ein loses Puder wirklich überzeugen kann, bei dieser Ausgangssituation nicht einfach! Als Farbton bekam ich 01 Light, die hellste verfügbare Farbe.
30 Gramm Inhalt kosten ca. 39,90€ / Erhältlich in 3 Farben 01-03 / Made in France.

Beschreibung: "Der ultra-feine, transparente Puder verleiht ein samtiges, strahlend schönes Finish. Die angenehm zarte Textur schützt vor dem Austrocknen und bewahrt den ganzen Tag über eine geschmeidige Haut. "Light Optimizing+"-Komplex: fängt das Licht ein, streut und reflektiert es vorteilhaft. Fältchen und kleine Unregelmäßigkeiten werden kaschiert. Der Teint wirkt gleichmäßiger und strahlend schön. Pflanzliches Micropatch®: unterstützt die Feuchtigkeitsversorgung für eine angenehm geschmeidige Haut. Zweifachschutz: vor freien Radikalen und negativen Umwelteinflüssen."
c_PoudreMultiEclatLightClarins1c_PoudreMultiEclatLightClarins
Verpackung/Optik: Wie andere gepresste Puder kommt auch das von Clarins in einer großen Puderdose mit einem Schwämmchen und einem durchlöcherten Einsatz zur genaueren Dosierung der Pudermenge. Die Menge des Inhalts von 30 Gramm ist extrem viel! Die meisten Puder die ich benutze beinhalten nur um die 10 Gramm, wahrscheinlich brauche ich die nächsten 20 Jahre kein Puder mehr nachzukaufen, allerdings verschütte ich bei losen Produkten immer eine Menge :D. Der Preis erscheint erstmal sehr teuer, aber umgerechnet auf die 30 Gramm kommt das Clarins Puder günstiger als vergleichbare High-End Marken.
Da der Einsatz im Puder nicht fest ist und sich bewegt eignet sich das Multi-Eclat Puder nicht optimal zum Mitnehmen, da würde beim Transportieren in der Dose alles durcheinander fliegen. Aber so eine große Puderdose würde ich generell nicht mitschleppen, da sind Kompaktpuder mit Spiegel einfach praktischer.

Anwendung/Textur: Da die Deckkraft sehr leicht und transparent ist benutze ich das Puder zum Fixieren meiner Foundation. Ich nehme eine relativ großzügige Menge mit einem großen Puderpinsel auf (MAC 134 Large Powder Brush) und streiche sanft über das komplette Gesicht, meistens nehme ich noch ein zweites Mal Puder auf. Wenn ich den Pinsel leicht auf der Dose abklopfe krümelt es gar nicht beim Auftrag. Es lässt sich sehr gut einarbeiten und verbindet sich gleich mit meinem Make-Up, es bleibt keine "Puderschicht", das Ergebnis ist schön fein und nicht sichtbar. Das satinfinish glänzt nicht und wirkt sehr natürlich. Mein Make-Up bleibt den ganzen Tag wunderbar frisch, es entstehen keine trockenen Stellen, Fältchen werden nicht betont.
Von Clarins wird das Puder für alle Hauttypen empfohlen, für trockene bis normale Haut finde ich es auf jeden Fall gut, wie es sich bei öliger Haut verhält kann ich leider nicht beurteilen, da ich dieses Problem im Gesicht zu glänzen nicht habe. Ob die Mattierung dafür ausreicht ist schwer zu sagen, ich finde es nämlich eher pflegend als mattierend.
Die Farbe 01 Light ist ein heller, neutraler Ton den man auf der Haut als solches kaum sieht, dazu ist es zu transparent. Ich habe daher auch darauf verzichtet Gesichtsfotos zu machen, weil man da nicht wirklich einen Unterschied sehen kann, sondern eher "fühlt".

Meine Meinung: Ich  hätte es ja nicht für möglich gehalten ein loses Puder je so gut zu finden, aber das Tragegefühl vor allem bei trockener Haut ist mit dem Poudre-Eclat echt toll. Es betont Hautschüppchen und trockene Stellen nicht, was bei meinem Hauttyp oft der Fall ist. Das Gesicht fühlt sich so schön weich-samtig an und man sieht nicht "gepudert" aus. Die Textur ist echt gelungen! Gehört zu den besten Pudern die ich bisher ausprobiert habe, allerdings fehlen mir im Bereich von losen Pudern auch die Erfahrungen da ich bisher überwiegend gepresste benutzte.
Als Setting-Powder sehr zu empfehlen! Die Beschreibung von Clarins war hier ganz treffend!
c_PoudreMultiEclatLightClarins3c_PoudreMultiEclatLightClarins2
c_PoudreMultiEclatLightClarins9c_PoudreMultiEclatLightClarins5
Inhaltsstoffe/Incis:
PoudreMultiEclatLightClarins6
Bezugsquellen
-Parfümerien
-Deutschland/Österreich: Douglas (ab 25€ kostenloser Versand).
-Deutschland: Pieper (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 25€).
-Deutschland: Breuninger (kostenloser Versand für Kosmetikprodukte innerhalb Deutschland).
Das Produkt wurde mir zur Verfügung gestellt.

MAC Nudes and Metallics Haul

Die MAC Nudes&Metallics LE ist exklusiv in den Pro Stores erhältlich, zumindest in den USA wurde sie schon verkauft. Ob und wann sie zu uns kommt weiß ich derzeit nicht, vielleicht kommt sie ja später bei MAC online weil dort seit kurzem auch Pro Produkte verkauft werden. Da heißt es wohl abwarten... Wie man sieht habe ich mich für zwei Farben aus dem Nude-Bereich der Kollektion entschieden, je ein Beigeton für Lippen und Augen die zusammen passen.

Eyeshadow Bare Minimum, Lipstick Angel's Kiss
c_NudeandMetallicMAC1c_NudeandMetallicMAC2

Bare Minimum (Satin) ist ein heller Beigeton mit leicht peachigem Einschlag, sieht ein wenig dunkler als meine eigene Hautfarbe (NC15). Die Textur ist weich und enthält einen leichten Schimmer. Ähnlich ist zum Beispiel Naked Lunch, der aber weniger warm rauskommt als Bare Minimum, ein 100 prozentiges Dupe finde ich nicht im Standardsortiment.
c_BareMinimumEyeshadowMAC2c_BareMinimumSatinEyeshadowMAC2

MAC False Lashes Waterproof

MAC False Lashes Waterproof US Release 6.6.2013, Europa Mai 2013
FalseLashesWaterproof
Leider gibt es nicht viele gute wasserfeste Mascaras, gerade im Sommer wenn man etwas mehr schwitzt oder baden gehen möchte kann das sehr sinnvoll sein. Von der False Lashes kam jetzt eine neue wasserfeste Version heraus, neben der normalen False Lashes und der False Lashes Extreme Black ist das nun schon die Dritte dieser Familie.

Hier findet ihr mein Review zur False Lashes Waterproof.

"MAC`S False Lashes Mascara bekannt für Ihre Fähigkeit sofort jeden Look zu verwandeln und damit zu verzaubern gibt es jetzt auch in wasserfest: Wir präsentieren M·A·C False Lashes Waterproof:  Volumen, Schwung, Verlängerung, Definition, das samtige Finish und die tiefschwarze Farbe haben Sie  ja schon lieben gelernt und jetzt wurde sie weiterentwickelt, um jeglicher Feuchtigkeit  zu widerstehen. Das innovative, üppige Bürstchen verteilt doppelt so viele Pigmente  von der Wurzel bis zu Spitze. Mit einem Namen, der hält was er verspricht."

False Lashes Waterproof 24€
Stay Black! - Black

Bildrechte Maccosmetics
Blog Widget by LinkWithin