Montag, 12. August 2013

MAC Nail Lacquer Near Beth Experience

Der MAC Nail Laquer in Near Beth Experience war letztes Jahr bei der Beth Ditto Kollektion dabei. Ich war eine Weile am überlegen ob ich ihn mir holen soll, aber entschied mich dann doch dafür. Es ist ein pastelliges Zitronen-Lemonaden-Gelb, ganz hübsche Farbe, kann man auch bei heller Haut tragen. Obwohl die Deckkraft eigentlich nicht schlecht war brauchte ich trotzdem drei Schichten weil manche Stellen noch nicht gleichmäßig waren, bei kurzen Nägeln kommt man vielleicht mit zwei aus. Ansonsten ist die Textur cremig und nicht zu dick.
Repromotes sind bei MAC ja nie ausgeschlossen, aber bis dahin wäre zum Beispiel Orly Lemonade eine sehr gute Alternative, wenn nicht sogar besser wegen der guten Textur.
1 Coat Sally Hansen Miracle Cure, 1 Coat China Glaze Strong Adhesion, 3 Coats MAC Near Beth Experience, 1 Coat Sally Hansen Insta-Dri
c_NearBethExperienceNailLacquerMAC2c_NearBethExperienceNailLacquerMAC1
ohne Blitz:
c_NearBethExperienceNailLacquerMAC3
c_NearBethExperienceNailLacquerMAC3
Bezugsquellen
-MAC Stores, Store Locator, maccosmetics.de / maccosmetics.at (kostenloser Versand ab 25€).
-Österreich/Deutschland: Douglas (kostenloser Versand ab 25€).
-Deutschland: Pieper (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 25€).
-Deutschland: Breuninger (kostenloser Versand für Kosmetikprodukte innerhalb Deutschland).
-Deutschland: Ludwig Beck (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 40€).

Cha Cha Cha

Der Mineralize Lidschatten Cha Cha Cha sieht im Töpfchen sehr cool aus, ein Giftgrün mit dunklen Adern. Auf dem Lid ist es leider schwierig den hellen Grünton einzeln aufzutragen und so knallig hinzubekommen. Es vermischt sich alles mit den dunklen Andern und wird ein Grünmix mit Schimmer. Trotzdem gefällt er mir in der Gesamtansicht im Gesicht gut, auch wenn er in der Verpackung etwas "aufregender aussieht".
Für die Wangen habe ich eine Kombi aus dem Devil Blush und MSF Adored benutzt, beide geschichtet ergeben einen ganz hübschen Ton.
Was habt ihr so mit Cha Cha Cha gezaubert?
c_chachacha3c_chachacha2
c_chachachac_chachacha1
Augen Make-Up: Auf dem beweglichen Lid wurde der helle Ton von Cha Cha Cha aufgetragen und in der Lidfalte / im Außenwinkel der dunkle (239 Brush). Aufs Unterlid kamen die selben Farben (263 Brush). Unter den Brauen und im Innenwinkel wurde Dare to Bare benutzt (228 Brush).
c_chachacha4
c_ganzchachachac_ganzchachacha1
c_ganzchachacha3c_ganzchachacha2
Eyes MAC Opulash Optimum Black / MAC Impeccable Brow Pencil Taupe / MAC Brow Set Clear / MAC Khol Power Eye Pencil Mystery / MAC Khol Fascinating / MAC Prep+Prime Eye / MAC Mineralize Eyeshadow Cha Cha Cha, Dare to Bare
Face Dior Forever Compact Ivory / Clinique Airbrush Concealer 04 / MAC Studio Finish Concealer NC15 / MAC Blush Devil / MAC MSF Adored
Lips MAC Mineralize Lipstick Style Surge
Nails Essie The More The Merrier
Blog Widget by LinkWithin