Mittwoch, 4. September 2013

Ciate Mini Mani Month Adventskalender 2013 QVC Edition

Im letzten Jahr war der Mini Mani Month Adventskalender von Ciate wahnsinnig begehrt und schnell ausverkauft, ich freue mich daher umso mehr dass ich euch heute den Nachfolger für 2013 vorstellen darf. Ich besaß den Kalender bereits im letzten Jahr und nahm mir fest vor mir den nächsten wieder zu kaufen, falls es einen geben sollte. Als ich zum ersten Mal hörte dass wieder einer geplant ist, war ich ganz aus dem Häuschen und konnte es kaum erwarten ihn zu öffnen. Da ich ihn vorab für QVC unter die Lupe nahm, entfällt der Überraschungseffekt in der Weihnachtszeit zwar, aber nicht nur als Adventskalender genutzt lohnt sich Mini Mani Month, er ist auch ein perfektes Geschenk für alle Nagellackliebhaber oder für einen selbst wenn man viele Ciate Lacke zu einem günstigen Preis ausprobieren möchte.
Die aktuelle Produkt- und Farbauswahl für die QVC exklusive Edition finde ich abwechslungsreicher als im letzten Jahr, da bestand der Inhalt aus 20 Nagellacken und 4 Caviar Pearls. Bei den verschiedenen natürlichen Tönen wie Grau und Taupe, Pastellfarben, Klassikern wie Rot und ausgefallen Tönen wie Neonorange und Mintgrün, dürfte wirklich für jeden etwas dabei sein! In Kombination mit den farblich abgestimmten Perlen und Glittern entstehen sehr viele unterschiedliche Tragevarianten für Nail Designs.
Enthalten sind 16 Farben mit Creme-Finish (je 5ml), 2 Glitzerlacke (je 5ml), 2 Glitzerpuder (je 5g), 2 Caviar Pearls (je 10g) und 2 Accessories, sowie ein kleiner Trichter. Außerdem findet ihr in jedem Türchen einen Spruch oder ein Zitat. Mini Mani Month in dieser Zusammenstellung und Farbauswahl gibt es exklusiv nur bei QVC (Artikelnr.  276977), er kostet derzeit 38€. Karstadt und Douglas bekommen eine andere Version, die findet ihr hier.
Ich hoffe ihr bekommt noch alle einen, am besten schnell im QVC Online-Shop bestellen bevor die letzten weg sind!
c_MiniManiMonthCiate20131c_MiniManiMonthCiate20132
Wer sich vom Inhalt überraschen lassen möchte und den Kalender erst in der Weihnachtszeit öffnet, bitte NICHT auf "Weiterlesen" klicken, da findet ihr viele Bilder und den Inhalt im Detail.

Orly Elation Generation

Orly Elation Generation wollte ich schon sehr lange haben, seit er im Frühling bei der Hope and Freedom Fest Kollektion herauskam, bei meiner letzten Nagellackbestellung war es dann endlich so weit und er durfte im Flieger zu mir reisen. Die Grundfarbe ist ein wunderbares helles Korall mit einem glänzenden Finish, außerdem enthält er tolle Glitzerpartikel in Silber. Der Glitzer ist weder mega fein noch sehr grob, er hat eine gute Größe. Obwohl Glitzer meistens weihnachtlich wirkt, ist das bei Elation Generation gar nicht so, was wahrscheinlich an der saftigen Farbe liegt. Ein ähnliches Ergebnis könnte man mit einem Farblack plus Glitzer-Topcoat erreichen, ansonsten fällt mir kein Lack ein der genauso aussieht.
Ich trug zwei etwas dickere Schichten auf, die Textur ist eher dünn, aber nicht extrem flüssig.
1 Coat China Glaze Strong Adhesion, 2 Coats Orly Elation Generation, 1 Coat Sally Hansen Insta-Dri
c_ElationGenerationOrly2c_ElationGenerationOrly1
ohne Blitz:
c_ElationGenerationOrly4
c_ElationGenerationOrly
Bezugsquellen
-Österreich/Deutschland: Orlybeauty.de (6,90€ Versandkosten)
-USA: Salenail.com (ca. 2,5€ Versand pro Lack, je nach Menge)
-UK: HQhair (kostenloser Versand) 

Der Post enthält Affiliate Links.
Blog Widget by LinkWithin