Mittwoch, 11. September 2013

MAC Indulge Haul

Meine MAC Indulge Bestellungen sind nun komplett, ich zeige euch mal was es alles geworden ist. Die permanenten Nagellacke und Three Ring Yellow hatte ich schon zu Hause, daher musste ich nicht mehr so viel neu kaufen. Wie man sieht ließ ich diesmal Lippenprodukte komplett weg, mir sagten die Lidschatten mehr zu. Im Nachhinein würden mir sogar noch mehr gefallen, aber ich werde keine mehr bestellen, vielleicht kommen mal wieder Repromotes.
c_IndulgeHaulMAC1
c_IndulgeHaulMAC
Magnificent Feast (LE), Sinfully Sweet (LE), Discotheque (perm.), Rebel (perm.), Impassioned (perm.)
c_IndulgeHaulMAC2
Eyeshadow Three Ring Yellow, Sex &The Oyster, Gily Morsel, Divine Decadence, Fluidline Gilt Gourmet, Nail Lacquer Magnificent Feast, Sinfully Sweet
c_IndulgeSwatchesMACc_IndulgeSwatchesMAC1
Wie hat euch die Kollektion gefallen? Hat jemand auch Lacke gekauft?

China Glaze Reggae To Riches

Den China Glaze Reggae to Riches gabs vor langer, langer Zeit (muss jetzt schon Jahre her sein) in einem günstigen 2 get 1 free Set. Ich habs damals eigentlich wegen Sexy in the City gekauft, den ich auch noch nicht getragen habe fällt mir ein, aber dafür Limbo Bimbo. Die Farben gibts alle im Standardsortiment von China Glaze einzeln zu kaufen.
Reggae to Riches ist ein Violett-Pink mit einem feinen blauen Schimmer. Deswegen erscheint die Farbe je nach Lichteinfall mal pinker oder violetter.
Die Konsistenz ist sehr sehr flüssig, man braucht zwei dickere Schichten. Der Effekt ist interessant, aber mir gefällt der blaue Schimmer ehrlich gesagt nicht wahnsinnig gut.
1 Coat China Glaze Strong Adhesion, 2 Coats China Glaze Reggae Ro Riches, 1 Coat Sally Hansen Insta-Dri
c_ReggaeToRichesChinaGlaze4c_ReggaeToRichesChinaGlaze3
ohne Blitz:
c_ReggaeToRichesChinaGlaze
c_ReggaeToRichesChinaGlaze1
c_ReggaeToRichesChinaGlaze5
Bezugsquellen
-USA: Salenail.com (ca. 2,5-3€ Versand pro Lack).
Blog Widget by LinkWithin