Freitag, 11. Oktober 2013

YSL Electric Chic Palette City Drive Arty

Die YSL City Drive Arty Palette kam bei der Electric Chic Herbst-Winter Kollektion heraus und ist limitiert. Die YSL Lidschattenpaletten haben normalerweise ein rein goldenes Design, aber dieses Exemplar hat mit einer Kombination aus Pink und Gold einen speziellen Look. Ansonsten ist die Aufteilung der Lidschatten aber so wie bei den permanenten Pure Chromatics Wet&Dry Eyeshadows.
Die Texturen sind alle gut deckend und enthalten einen recht intensiven Schimmer, für Fans matter Lidschatten ist das also nichts! Ich kam mit allen Farben gut klar, das Blau krümelt ein bisschen, ist aber auch in den Griff zu bekommen. Besonders gut finde ich dass das Giftgrün gut deckt und auf dem Lid super zur Geltung kommt, solche hellen Töne sind ja oftmals etwas schwierig. Das Schwarz und Hellblau haben eine ganz tolle Textur, die lassen sich ganz problemlos auftragen und verblenden, obwohl das Schwarz sichtbare Schimmerpartikel enthält. Nass aufgetragen habe ich sie nicht, mir reicht das Ergebnis im trockenen Zustand. Im Licht werden alle Farben nochmal intensiver und leuchten richtig toll.
Leider ist die Palette mit ca. 58€ für 3 Gramm nicht gerade günstig, ich hatte zum Glück noch einen Parfümeriegutschein und sie mir davon gegönnt. Aufgrund des Grüntons finde ich die Kombination recht einzigartig, durch das Grau und Hellblau ergeben sich aber auch genug Möglichkeiten für einen dezenteren Look. Giftgrün trägt man sicherlich nicht jeden Tag. Finde die Palette farblich sehr gelungen!
c_PaletteCityDriveArtyYSL2c_PaletteCityDriveArtyYSL
c_PaletteCityDriveArtyYSL3c_PaletteCityDriveArtyYSL5
City Drive Arty enthält folgende Farben:
-Ein kräftiges Royalblau mit Schimmer.
-Ein helles silbriges Graublau mit intensivem Glanz.
-Ein Giftgrün mit leichtem Satinschimmer.
-Ein Dunkelgrau mit silbernen Glitzerpartikeln.
c_PaletteCityDriveArtyYSL6
Zwei verschiedene Augen-Looks mit der Palette, zum ersten Look findet ihr hier ein komplettes Make-Up.
c_ArtyCityDrivePaletteLook
c_CityDriveArtyPaletteYSL
Bezugsquellen
-Parfümerien
-Deutschland/Österreich: Douglas (ab 25€ Versand gratis).
-Deutschland/Österreich: Parfumdreams (innerhalb Deutschland ab 35€ gratis Versand, nach Österreich 6€).
-Deutschland: Pieper (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 25€)
-Deutschland: Breuninger (kostenloser Versand für Kosmetikprodukte innerhalb Deutschland)
-UK: Feelunique (kostenloser Versand)

Der Post enthält Affiliate Links.

Orly + Essie Winter Haul

Jetzt für den Herbst / Winter kamen einige neue Kollektionen von Essie und Orly heraus, Essie for the Twil of It habe ich ja komplett ausgelassen aber von der Winterkollektion Shearling Darling haben mir zwei Farben gefallen. Wobei mir die Winter Kollektion im letzten Jahr noch besser gefallen hat, da habe ich alle Farben gekauft.
Von Essie haben mir auch vereinzelt Farben von verschiedenen aktuellen Kollektionen zugesagt, sie haben momentan ein paar ganz interessante Glitter und das Orange fand ich irgendwie nicht schlecht für Halloween.
OPI Holiday gefällt mir dieses Jahr weniger gut, die letzten Jahre habe ich bei OPI fast alles gekauft, aber dieses Jahr wirds sicherlich weniger werden, es wiederholt sich doch alles relativ stark vor allem die Rottöne. Aber macht nichts ich habe noch genug Farben hier wozu ich im letzten Winter gar nicht mehr gekommen bin.

Orly Secret Society Holiday 2013: Macabre Masquerade (blauer und bunter Glitter), Masked Ceremony (Dunkelgrau mit feinem silber Glitter, lila Glitter und rechteckigem großen Glitter)
PNGMacabreMasqueradeMaskedCeremonyOrlyPNGMacabreMasqueradeMaskedCeremonyOrly1
Halloween 2013: Orange Punch (intensives Orange), Surreal Fall Collection: Digital Glitter (verschiedene Schimmerpartikel in klarer Basis)
PNGOrangePunchDigitalGlitterOrlyPNGOrangePunchDigitalGlitterOrly1
Essie Shearling Darling Winter 2013: Parka Perfect (gräuliches Hellblau), Toggle to the Top (Burgunderrot mit Glitter)
PNGParkaPerfectToggleToTheTopEssiePNGParkaPerfectToggleToTheTopEssie1
Die Ähnlichkeit von Leading Lady zu Toggle to the Top fällt gleich auf, wie man sieht sind beide Lacke von der Grundidee her ähnlich, aber Shearling Darling geht deutlich mehr ins Dunkelrot. Gleich sind sie also auf keinen Fall, auch wenn das Finish vergleichbar ist. Cocktail Bling und Parka Perfect sind sich nicht ähnlich, Cocktail Bling geht mehr ins Lila.
PNGLeadingLadyToggleToTheTopEssiePNGLeadingLadyToggleToTheTopEssie1
Orly Digital Glitter sieht über dunklen Farben richtig genial aus, den werde ich euch bald in Aktion zeigen!
Welche Holiday Nagellackkollektionen haben euch bisher zugesagt?
Blog Widget by LinkWithin