Donnerstag, 28. November 2013

Wella Wellaflex Instant Volume Boost (sponsored Post)

Wie ihr ja vielleicht wisst benutze ich immer Lockenwickler, Lockenstab oder Glätteisen weil ich mit meinen leichten Naturwellen nicht viel anfangen kann. Vor allem jetzt im Herbst ist mir aufgefallen dass die Haare schnell "schlapp" werden und Wellen sich aushängen, das Problem haben ja fast alle mit langen Haaren. Vor allem am nächsten Tag ist dann nicht mehr viel vom Volumen übrig und man müsste neu stylen, ich entscheide mich dann häufig für einen Pferdeschwanz weil ich keine Lust habe jeden Tag Wickler oder Lockenstab zu benutzen.
Von Wellaflex gibt es seit August eine neue Serie mit dem Namen "Instant Volume Boost", die sofortiges Volumen und Halt verspricht. Ich bekam die drei Produkte zum Testen und habe sie alle für Volumen- bzw. Lockenstyles sowie zum Auffrischen der Frisur ausprobiert. Äußerlich erkennt ihr die Instant Volume Serie durch Farben in einem schimmernden Champagne und Lila. Ihr findet die Produkte natürlich in den Drogerien.
c_WellaflexInstantVolumeBoost
Instant Volume Boost Haarspray 250ml, 1,99€
Mein Favorit aus der Serie ist das Haarspray, weil es vielseitig einsetzbar ist. Ob als Finish um die Frisur zu fixieren oder zum Auffrischen am nächsten oder übernächsten Tag wenn das Volumen schon raus ist. Für extra viel Volumen einfach kopfüber ins Haar sprühen, ich finde es hält was es verspricht und zaubert wirklich sofort doppelt so viel Volumen ins Haar. Die Formel schützt außerdem vor UV-Strahlen. Preis-Leistung ist hier sehr gut und es ist einfach anwendbar, die Haare werden nicht verklebt und behalten eine natürliche Griffigkeit bzw. Flexibilität. Der feine Sprühnebel legt sich gleichmäßig aufs Haar, einzelne Partien werden also nicht verklebt oder trocknen "steif" an. Vor allem am Haaransatz konnte ich einiges an zusätzlichem Volumen gewinnen.
c_WellaflexInstantVolumeBoostHaarspray
Instant Volume Boost Schaumfestiger 200ml, 1,99€
Von diesem Schaum verteilte ich zwei golfballgroße Portionen in den feuchten Haaren, föhnte sie anschießend trocken und benutze für Locken Heizwickler. Nachdem ich die Wickler entfernte hatten die Locken eine schöne Sprungkraft, die Haare verkleben nicht und erhielten einen schönen Glanz. Den Halt würde ich hier eher als mittel einstufen, denn die Wellen hingen sich trotzdem relativ schnell aus, dafür war das Haargefühl schön und glatt weich, das ging leider auf Kosten der Haltbarkeit. Er trocknet die Haare außerdem nicht aus, was bei dem ein oder anderen Schaumfestiger der Fall ist. Den fruchtigen Geruch nach Maracuja oder Mango fand ich sehr angenehm.
c_WellaflexInstantVolumeBoostSchaumfestiger
Instant Volume Boost Gel-Spray 150ml, 2,79€
Das Gel-Spray kann genauso wie der Schaumfestiger benutzt werden, im feuchten Haar verteilt und anschließend mit dem Föhn gestylt. Er schützt zusätzlich vor Hitze. Aber auch einzelne Strähnen können damit gezielt hervorgehoben werden, einfach eine kleine Menge in den Fingern verteilen und in Strähnen einarbeiten. Das habe ich gemacht um meinen Look aufzufrischen. Die Strähnen werden damit nicht zu hart und fallen natürlich.
c_WellaflexInstantVolumeBoostGelSpray
So sehen die Haare frisch gestylt mit dem Schaumfestiger und Haarspray aus:
c_WellaflexInstantVolumeBoost1c_WellaflexInstantVolumeBoost2
Hier das Ergebnis nach 2 Tagen aufgefrischt mit Haarspray und dem Gel-Spray in vereinzelten Strähnen:
c_WellaflexInstantVolumeBoostTag3
Das Volumen mit dem Haarspray aufgefrischt kann sich selbst nach 2 Tagen noch sehen lassen, auch wenn das Ergebnis natürlich nicht mehr ganz so toll aussieht wie frisch gestylt. Das Haarspray hat mir am besten gefallen da es sich im Alltag schnell anwenden lässt und sofort eine Wirkung zeigt, für zwischendurch eine praktische Sache.

Der Beitrag wurde von Wella gesponsert und frei von mir gestaltet, die Produkte wurden mir zur Verfügung gestellt.

YSL Flower Crush Spring 2014

YSL Flower Crush Spring 2014 Release Anfang Februar 2014

Aktuell fiebern wie alle noch Weihnachten entgegen und freuen uns über die Holiday Looks. Aber Ende des Jahres kommen auch schon immer die ersten Infos zu den Frühlingskollektionen, ich persönlich weiß immer gerne rechtzeitig bescheid, da mir von den Spring Looks meistens viel gefällt und ich gern vorplane. Außerdem kann man an Weihnachten vielleicht schon ein bisschen Geld oder Gutscheine die man geschenkt bekommen hat zurücklegen.
Bei Yves Saint Laurent wird der Frühling blumig! Eine Produktneuheit ist auch dabei, die Gloss Volupte! Glücklicherweise bleiben bis auf die Lidschattenpalette, einen Nagellack und die Mascara alle Produkte im Standardsortiment!

"Kaskaden tanzender Blüten. Ein berauschender Wirbelwind aus Rosen und Pfingstrosen hüllt die YSL-Frau in eine betörend sinnliche Wolke.  FLOWER CRUSH.     Atemberaubend in ihrem Bett aus leicht gekräuselten Blütenblättern, gehüllt in das zarte Licht des Tages, gibt sie sich dem Spiel von Sinnlichkeit und Sanftheit hin.  Sie gewährt einen Einblick in ihre Persönlichkeit, der sie erst recht zur Herzensbrecherin macht ...     Sie ist die emanzipierte, ultra-moderne Femme fatale. Sie vereint die Essenz aller Blüten und bringt sie zum Ausdruck in der zarten Abstufung ihrer Farbnuancen.     Ein Arm voller Rosen, Pfingstrosen, Krokusse, Wasserhyazinthen und Schwertlilien unterstreicht die Schönheit ihrer Augen, ihrer Haut und ihrer Nägel.  Ihre Lippen scheinen an Himbeeren oder Brombeeren zu naschen und schmücken sich mit köstlicher,ultra-glänzender Farbe.  SINS OF THE FLESH."
YSLFlowerCrush2
YSLFlowerCrush1YSLFlowerCrush
Flower Crush Collector Eye Palette Pivoine Crush 58€ (limitiert)
Mascara Volume Effect Faux Cils N°22 Captivating Purple 33€ (limitiert)
La Laque Couture N°48 Rose Scabiosa (limitiert), N°49 Rouge Pablo 25€
Dessin du Regard WP N°11 Intense Purple 22€ (neu)
Gloss Volupte N°104 Prune Organdi, N°03 Rose Fusion, N°49 Terriblement Fuchsia, N°19 Rose Orfevre 30€ (neu)
Für den Frühling 2014 schmückt Yves Saint Laurent die Lippen  mit Rouge Volupté in vier ultra-sinnlichen, top-modischen Nuancen  und präsentiert – als exklusive Vor-Premiere – das neueste Mitglied  der Volupté-Linie: den Gloss in 4 absolut unwiderstehlichen Nuancen. Yves Saint Laurent schenkt schönen Lippen eine ganz neue,  ultra-sinnliche Erfahrung: einen revolutionären Gloss, einen Nektar  aus reiner Farbe, der absolut nicht klebt, der doppelt so cremig ist  wie herkömmlicher Gloss, der - selbst nicht wahrnehmbar – mit den   Lippen verschmilzt und sie mit extremem Glanz schmückt.    Der innovative, patentierte Applikator in Kussform schmiegt sich  intuitiv und wohltuend sinnlich an die Form der Lippen an und schenkt  ihnen unwiderstehliche, feucht schimmernde Anziehungskraft...    Die in kostbarem Gold schimmernde Hülle des Gloss ist geschmückt  mit einem silbernen Ring, der das legendäre Cassandra-Symbol trägt;  sie enthüllt die jeweilige Nuance in verlockender Transparenz und  zieht den Blick wie magnetisch auf sich.   
Rouge Volupte N° 31 Fuchsia Storm, N° 32 Jealous Coral, N° 33 Pink Neillia, N° 34 Pink Asarina 30€ (neu)
Rouge Pur Couture Vernis A Levres N°32 Rouge Avant-Gardiste,  N°33 Bourgogne Artistique 33€ (neu)

PIVOINE CRUSHPIVOINE CRUSH_Palette ferméeDESSIN DU REGARD WP N°11 MASCARA VOLUME EFFET FAUX CILS N°22
GLOSS VOLUPTÉ N°3 GLOSS VOLUPTÉ N°19 GLOSS VOLUPTÉ N°49GLOSS VOLUPTÉ N°104
ROUGE VOLUPTÉ N°31ROUGE VOLUPTÉ N°32ROUGE VOLUPTÉ N°33ROUGE VOLUPTÉ N°34
RPC Vernis à Lèvres N°32RPC Vernis à Lèvres N°33LA LAQUE COUTURE N°48LA LAQUE COUTURE N°49
Bildrechte YSL
Blog Widget by LinkWithin